Anspruchsvolle InhalteOnline gefunden werdenSocial Media Marketing

3.5 Milliarden Gründe für Content Marketing mit Facebook

facebook-art-marketing Mehr als 3.5 Milliarden verschiedene Inhalte (Web Links, News Stories, Blog Posts, Videos, etc.) werden jede Woche bei Facebook veröffentlicht.

Facebook ist in 70 Sprachen nutzbar und hat über 750 Millionen Mitglieder weltweit. Mit mehr als 1,5 Million aktiven Facebook Pages haben auch Unternehmen ihre Außenposten bei Facebook etabliert.

Es gibt keinen Zweifel darüber, wenn Sie Ihre Zielgruppe erreichen wollen, dann stehen Ihre Chancen gut, dass diese auch bei Facebook sind.

Facebook ist zu einer wahren Business Maschine geworden und ist in der Lage Unternehmen parallel zu ihrem eigenen Wachstum nach vorne zu bringen! Groupon und andere bekannte Marken haben es bereits vorgemacht wie man von Facebook profitieren kann. Tausende anderer kleinerer Firmen, die Social Media als Chance erkannt haben mit Ihren Zielgruppen in Kontakt zu treten, nutzen Facebook in gleicher Weise.

Mit seiner globalen Reichweite und Marktpräsenz ist Facebook zu einem Staat geworden. Mit seinen technischen Möglichkeiten wie Pages und Apps bietet Facebook eine Reihe von nützlichen Werkzeugen für Unternehmn an, um mit ihren Zielgruppen zu kommunizieren und um von zukünftigen Kunden gesehen zu werden.

Sie werden jetzt fragen, was für Sie bei Facebook herausspringt?

Meine Frage ist dann: Sind Sie schon auf Facebook aktiv? Wenn Sie nicht bei Facebook aktiv sind, dann haben Sie vermutlich nichts von den Möglichkeiten die Facebook anbietet. Aber wenn Sie aktiv sind und sich ernsthaft mit den Möglichkeiten auseinandersetzen, die Facebook Ihnen anbietet, dann sollte sich diese Frage für Sie schon von selbst beatwortet haben.

Unternehmen die von Facebook profitieren wollen, aber nicht das Know-how haben, haben zwei Möglichkeiten:

1.) Sie können die notwendigen Aufgaben selbst erledigen, denn es gibt online sehr viele Informationen, wie Sie einen Außenposten Ihres Unternehmens bei Facebook einrichten können. Der erste Schritt ist es einen persönlichen Facebook Account zu registrieren. Von da ab können Sie einen Schritt nach dem anderen tun, von der Vervollständigung Ihres persönlichen Profils bis zu der Unternehmenseigenen Facebook Business Page.

2.) Oder Sie könnten Ihre Lernkurve verkürzen, Zeit und Geld sparen wenn Sie Profis anheuern um das für Sie zu Übernehmen und Ihr Social Media – Facebook Marketing für Sie richtig und schnell aufzusetzen.

Facebook ist eine ausgezeichnete Gelegenheit um die Wahrnehmung Ihrer Marke, bei Ihrer Zielgruppe zu erhöhen. Mehr noch, Facebook kann Ihnen helfen direkt neue Kunden zu gewinnen, idem Ihre Interessenten direkt zu Ihren Angeboten geleitet werden.

Facebook kann Ihre automatisierte 24/7 Business Lead Maschine werden, wenn Sie es richtig machen!

Wie oben bereits erwähnt, werden bei Facebook wöchentlich 3,5 Milliarden verschieden Inhalte eingestellt (Web Links, News Stories, Blog Posts, Videos, etc.).

Sie könnten auch zu einem dieser smarten Unternehmen gehören die mit der Hilfe von Content Marketing bei Facebook täglich frische Business Leads Generieren.

Facebook bietet Ihnen die Möglichkeit Ihren Corporate Blog mit Ihrem Profil und Ihrer Business Page zu verbinden. Jedes Mal wenn Sie Inhalte in Ihrem Blog veröffentlichen, werden diese gleichzeitig auch an Facebook über mittelt und dort sichtbar.

Genau so können Sie auch Ihr Twitter Konto mit Facebook verbinden und alle Tweets erscheinen gleichzeitig auch in Ihrem Facebook.

Diese obigen Punkte sind effektive Möglichkeiten um Ihre Reichweite zu erhöhen und um noch mehr zukünftige Kunden zu erreichen.

Bei Facebook Pages können Sie Custom Tabs einbauen und mit Ihren Inhalten füllen, die Sie auch SEO optimieren sollten um über Facebook von den Suchmaschinen besser gefunden zu werden.

Achten Sie darauf, dass die Inhalte, die Sie bei Facebook veröffentlichen auch alle SEO optimiert und richtig „getaggt“ sind. Das macht es den Suchmaschinen leichter Ihre Inhalte dort zu finden und diese zu speichern.

Facebook Pictures gehören auch zu Ihrem Content Marketing. Bilder sind auch Inhalte – Content, den man optimiert und vermarkteten kann. Nutzen Sie Bilder von Produkten oder Events. Auch Bilder können interessierte Personen Ihrer Zielgruppe zu Ihren Angeboten leiten! Achten Sie bei Bildern auch darauf diese richtig zu beschreiben und zu „taggen“.

Videos sind eine Topmöglichkeit um Ihre Produkte und Ihr Unternehmen im Einsatz zu zeigen. Videoempfehlungen von zufriedenen Kunden sind unbezahlbar und haben eine bessere Wirkung für Ihr Marketing als bezahlte Werbeanzeigen!

Veröffentlichen Sie teilenswerte Inhalte. Veröffentlichen Sie Inhalte die Ihre Zielgruppe interessieren.

Vermeiden Sie es nur über sich selbst zu sprechen und behalten Sie stets Ihre Zielgruppe im Fokus Ihrer Facebook und Social Media Kommunikationsaktivitäten.

Achten Sie darauf, das Sie dass was Sie veröffentlichen richtig beschreiben, SEO optimieren und richtig „taggen“! Das macht es den Suchmaschinen einfacher Ihre Inhalte zu finden und diese zu speichern. Social Media Marketing ist das neue SEO.

Facebook Like Marketing

Weitere interessante Quellen:

 

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Werden Sie gefunden und gewinnen Sie Leads auf intelligente Weise

Werden Sie gefunden und gewinnen Sie Leads auf intelligente Weise

Laden Sie den gratis Bericht hier runter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.