*** Nutzerhinweis zur EU Cookie Richtlinie ***

Archive for the ‘E-Mail Marketing Kampagne’ Category

E-Mail Marketing funktioniert nicht!

Wie man E-Mail Marketing nicht machen sollte zeigt ein Beispiel von Staples. Dieses Beispiel ist exemplarisch für viele Unternehmen in Deutschland.

Staples, Inc. ist ein US-amerikanischer Einzelhandelskonzern für Bürobedarf. Das Unternehmen beschäftigt derzeit etwa 91.000 Mitarbeiter und setzt ca. 23 Milliarden US-Dollar um. Seine Niederlassungen und Tochterfirmen in Nordamerika, Südamerika, Asien und Europa bieten etwa 7.000 Produkte an, die in unternehmenseigenen Märkten, per Katalog oder im Online-Shop erworben werden können. Quelle Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Staples

Die E-Mail wird von vielen Unternehmen wie eine Schrotflinte eingesetzt. Man schießt seine Ladung in den dunklen Wald und hofft dabei dass etwas tot liegen bleibt.

Das ist ein grober Fehler, der Unternehmen jährlich Millionen Euro an entgangenen Umsätzen kostet.

Heute erhielt ich wieder einmal eine E-Mail von Staples. Staples ist weltweitweit bekannt und ich habe mich auch in dem E-Mail Newsletter registriert um über Neuigkeiten und auch Angebote informiert zu werden.

Jedoch sind die E-Mails von Staples primär mit Angeboten gespickt. Es werden keine Businessrelevanten Informationen transportiert sondern hauptsächlich Werbebotschaften, kauf dies, kauf das!!

E-Mail Marketing ist Beziehungspflege!

Die Menschen gehen primär online um nach Informationen zu recherchieren und nicht um etwas zu kaufen. Dem sollten Unternehmen Rechnung tragen und im Rahmen Ihrer Beziehungspflege – E-Mail Marketings auch interessante, nützliche und relevante Informationen liefern.

Eine mögliche Gelegenheit!

Hier verspielt Staples die Gelegenheit sich als Unternehmens – Businessversteher zu präsentieren. Denn die Hauptkunden von Staples sind Unternehmer und Unternehmen.

Wenn man im Business bestehen will, zeigt die Erfahrung dass man Value Ad – Mehrwerte anbieten muss. Als Unternehmen sollte man am Beziehungsaufbau und der Beziehungspflege interessiert sein.

Hier wäre die Gelegenheit für Staples sich zu positionieren und ihren Kunden zu zeigen „Hey wir, Staples, verstehen euch und sind die Top Quelle für Unternehmen und Unternehmer und nicht nur wenn es um Büromaterial geht!“

Welche Themen könnten für Staples Kunden interessant sein?

Wahrlich gibt es viele Themen die Unternehmen und Unternehmer beschäftigen. Ob es der Malermeister mit zwei oder der Spediteur mit Fünfzig Angestellten ist. Hier könnte Staples mit Tipps und Tricks zum Thema wie Office Management glänzen. Vom effektiven Einsatz und der Organisation von Dokumentenmanagement bis zu Tipps im Bereich Druckernetzwerke –EDV . Die Themen und Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos!

Staples in deutschen Social Media wieso und warum und was bringt es?

In den sozialen Medien ist Staples auch nur im Englisch sprachigem Raum vertreten.

Studien besagen jedoch, dass wenn man seine zukünftigen Kunden in ihrer Sprache anspricht, man seine Chancen mit diesem Kunden ins Geschäft zu kommen, um bis zu 40% verbessert.

Das wären 40 gute Gründe um z.Bsp. auch in Deutschland eine Facebook Page, Twitter, Google +, deutsches LinkedIn Profil und eine Xing Business Page zu etablieren.

So würde Staples zeigen, dass es an einem Dialog mit seinen aktuellen und zukünftigen Kunden interessiert ist und nebenbei auf intelligente Weise seinen Umsatz verbessern.

 

Infographic: The 6 Steps to Effective EMail Marketing

E-Mail Marketing, b2b entscheider erreichen, content marketing, Content Marketing Agentur, corporate blog erstellen, corporate blog erstellen tipps, Inbound Marketing Agentur, Media Marketing ROI, Suchmaschinenoptimierung B2B

 

Benötigen Sie Hilfe bei der professionellen Umsetzung Ihres E-Mail Marketing? Dann würden wir uns freuen von Ihnen zu hören. Kontaktieren Sie uns hier.

 

Weiter interessante Links zum Thema E-Mail Marketing:

 

Erreichen Sie Ihre Kunden gezielt mit E-Mail Marketing

Email Marketing ist ein guter Weg um Interessenten Ihre Produkte nahe zu bringen und gezielt interessierte Kunden anzusprechen. Weil Sie vorab die Erlaubnis der Empfänger erhalten und genau segmentiert haben, was diese Interessiert. Damit erreichen Sie immer eine interessierte Zielgruppe.

Erreichen Sie gezielt Ihre Zielgruppe

Um effektiv Email Marketing anzuwenden, benötigen Sie eine Liste von potenziellen Kunden, deren Email Adresse und das Produktsegment an dem diese interessiert sind.
Sie können sehr einfach diese Daten zusammenstellen, indem Sie eine Lead Generierung Kampagne aufsetzen und im Zuge dessen optimierte Landing Pages nutzen um Ihre Besucher zu animieren sich bei Ihnen zu registrieren.
Ferner können Sie von bestehenden Kunden, Email Adressen zu Marketing zwecken erhalten, indem Sie diese um ihr Einverständnis bitten um ihnen weitere Informationen per Email zuzusenden.
Stellen Sie bei allen klar, dass Sie deren Daten nicht an dritte Weitergeben oder dritten zugänglich machen.
dragan mestrovic, inblurbs, Brain vs. Budget, effizienten Kundengewinnung, Email Marketing, Gefunden Werden In Social Media, Landing Page Tipps, Lead Generierung, marketingberatung, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, Online Kampagnen, online marketing agentur, Social Media Marketing, Social Media ROI, Sozialen Medien, Wettbewerbsfähigkeit

Email Marketing Tipps für eine Lead Generierung Kampagne

Bieten Sie Ein Opt-in Eintragsformular an

Holen Sie immer die Erlaubnis eines Nutzers ein bevor Sie ihn auf ihre Email liste setzen. Ein Opt-in Eintragsformular ist für diesen Zweck Pflicht. Vermeiden Sie es Ihre Kunden gegen Sie aufzubringen indem Sie ihnen unverlangte Email Werbung senden. SPAM ist in einigen Ländern Strafbar.

Erstellen Sie txt and HTML Inhalte für Ihre Emails

Achten Sie darauf, dass Ihre Inhalte als txt und HTML versendet werden. Einige Nutzer haben nur txt Möglichkeiten in deren Email Konto. Darum ist es besser beide Versionen anzubieten, um auch alle Interessenten zu erreichen.

Setzen Sie mehrere Links in die Email Nachricht ein

Setzen Sie mehrere Links in Ihre Email ein um Ihre Email Empfänger auf Ihr Angebot zu führen. Das erhöht Ihre Chancen, dass Ihr Angebot noch besser gesehen wird.

Eine TOP Betreffzeile

Die Betreffzeile entscheidet darüber ob Ihre Email überhaupt geöffnet wird. Ihre Betreffzeile sollte kurz und knackig sein. Denken Sie darüber nach, was Ihren Email Empfänger dazu veranlassen könnte Ihre Email zu öffnen. Ihre Betreffzeile sollte den Empfänger neugierig auf mehr machen.

Ein hochwertiges Email System

Es gibt in dem Bereich der Email System Anbieter gute Unternehmen wie Aweber.com oder Getresponse.com, die in der Lage sind Ihre Email Listen zu managen. Nutzen Sie diese und Sie erleichtern sich einen erheblichen Teil Ihrer Arbeit.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Hier finden Sie weitere wertvolle Informationen zu Lead Generierung In Social Media:

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Beitrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

6 Tipps für Ihre E-Mail Marketing Kampagne

Email Marketing ist eine der wohl bekanntesten Möglichkeiten Kunden zu adressieren. Somit ist es auch das Werkzeug mit dem die meisten Fehler gemacht werden. Teilweise aus Ignoranz und größtenteils aus Unkenntnis.
Unternehmen setzen Kampagnen auf um Interessenten über Landing Pages in Ihre Email Verteiler einzuschreiben.
Doch was passiert dann?
Wie werden die verschiedenen Interessengruppen im Email Verteiler angesprochen? Oder wird nach dem Motto verfahren, eine Werbebotschaft spricht alle an?
dragan mestrovic, inblurbs, effizienten Kundengewinnung, Email Marketing, Gefunden Werden In Social Media, inbound marketing, Landing Page Tipps, Lead Generierung, medien kommunikation, Sozialen Medien, Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen, Verkaufschancen

Was ist eine Email Kampagne?

Email Marketing hilft Unternehmen dabei mit ihren Kunden in Kontakt zu bleiben und diese über Neuigkeiten zu Produkten, zum Unternehmen und Sonderaktionen zu informieren. Email Marketing ist effektiv wenn es richtig umgesetzt wird. Das wird es bei 90% der Unternehmen leider nicht!

Wie können Sie Email Adressen für Ihr Email Marketing einsammeln?

Setzen Sie für jede Email Kampagne eine eigenständige Landing Page auf mit der Sie entsprechende Daten von Ihrem Besucher im Austausch für eine Gegenleistung Ihrerseits anbieten.
Das könnte ein Gutschein sein oder ein White Paper deren Information nicht so einfach online zu besorgen sind und für Ihren Interessenten einen angemessenen Wert darstellen, Ihnen seine Email Adresse und weitere Daten im Austausch zur Verfügung zu stellen.

Was sind Ihre Vorteile wenn Sie durch Landing Pages Daten von Interessenten einsammeln?

Mit diesen Daten können Sie an Ihre Interessenten wichtige Informationen versenden, wie Produktneuheiten, Sonderaktionen und somit Ihre Email Abonnenten langfristig zu zahlenden Kunden entwickeln.

Wie mit Email Marketing zahlende Kunden entstehen

Um mit Email Marketing erfolgreich zu sein, sollten einige Ausgangsvoraussetzungen geschaffen werden. Diese Voraussetzungen sind ein wichtiger Meilenstein für eine Erfolgreiches Email Marketing.
Hier sind einige Punkte die Sie beachten sollten wenn Sie Email Marketing machen wollen.

Die Betreffzeile Ihrer Email sollte Interesse erregen

Die Betreffzeile ist das erste was Ihr Empfänger sieht, sorgen Sie dafür das Sie sein Interesse wecken damit er die Email öffnet und auch den Rest liest.

Ihre Email sollte die richtigen Personen erreichen

Stellen Sie sicher das Informationen an die entsprechenden Interessenten senden. Segmentieren Sie Ihre Datenbank nach Interessengruppen und schicken nur Infos an Empfänger, die diese spezielle Nachricht auch interessieren Könnte.

Der Email Inhalt sollte kurz und klar sein

Vermeiden Sie es Ihren Empfänger mit endlosen texten zu langweilen. Machen Sie Ihre Nachricht kurz, knapp und klar. 2-3 Zeilen, ein Call to Action und ein Link für mehr Informationen, das sollte es sein!

Messen Sie Ihre Ergebnisse

Auch wenn Email Marketing sehr günstig umzusetzen ist, ist es dennoch nicht gratis. Die Unternehmensinternen Möglichkeiten wie Personal und Technik haben auch ihren Preis und deswegen sollten auch die Ergebnisse von Email Marketing gemessen werden um den ROI aus diesen Aktivitäten festzustellen.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

 

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!