Echtzeit-Marketing und PRGlaubwürdigkeit in Social Mediainbound marketingSocial Media MarketingSoziale Medien

Gekaufte Facebook Fans oder professionell echte Fans gewinnen?

gekaufte facebook fans, facebook fans kaufen, social media marketing, Marketingkosten senken, Content marketing agentur, inbound marketing agentur, mehr kunden gewinnen social mediaIn den letzten Tagen geisterte das Thema Fan Kauf auf Facebook durch die Presse. Unternehmen und Politiker scheinen sich des Facebook Fan Kaufs zu bedienen in der Hoffnung das ihnen das mehr Gewicht und Glaubwürdigkeit verleiht.

Jedoch passiert hier genau das Gegenteil. Der sicherste Weg seine Glaubwürdigkeit in Social Media nicht zu verbessern ist es einen falschen Eindruck zu erwecken.

Es ist verständlich und liegt in der Natur des Menschen, den einfacheren Weg gehen zu wollen. Jedoch ist der einfachere Weg nicht immer der richtige.

Der richtige Weg ist aufwendig und bedarf Wissen und viel Arbeit und das scheinen Unternehmen und Politiker zu scheuen und kaufen deswegen wertlose Fans für Facebook.

Halten wir uns einmal vor Augen was es bedeutet wenn andere Facebook Nutzer eine Firmen Page oder Politiker Page Liken.

Das bedeutet dass diese Fans diese Seite mögen, weil sie Ihnen in irgendeiner Form einen Mehrwert anbietet.

Statistiken sagen aus, dass jeder Facebook Fan für Unternehmen bis zu USD 2.00 p.A. an Umsatz Wert ist. Jedoch gilt das nur für „echte“ und nicht für gekaufte Fans.

Im wahren Leben und in Social Media ist Klasse wertvoller statt Masse. 70% Fans aus Vietnam für ein mittelständisches nur in Deutschland operierendes Unternehmen sind meiner Meinung nach sinnlos, da diese „gekauften“ Fans mit größter Wahrscheinlichkeit nie die Produkte oder Dienstleistungen des Unternehmens in Anspruch nehmen oder zu sogenannten „Brand Advokaten“ werden!

Für alle die es noch immer nicht Verstanden haben: Social Media ist ein Kommunikationskanal. Erst Recht in Social Media sollten Unternehmen und Politiker ehrlich und authentisch kommunizieren, denn hier haben Lügen noch kürzere Beine.

Um gezielte und Umsatzrelevante Facebook Fans, Twitter Followers und Xing Kontakte zu gewinnen, ist es Notwendig zu wissen wer überhaupt mein Zielkäufer ist. Jedoch machen sich nur wenige Unternehmen / Politiker hier die Mühe aussagekräftige Käufer / Wähler Profile zu erstellen, weil zu aufwendig, weil weiß nicht wie, etc.…

Unternehmen / Politiker engagieren einfach Selbsternannte Social Media Profis, die wie man sieht mehr Schaden anrichten als sie Nutzen bringen. Das kommt meist daher das Auftraggeber hier die „Speisekarte“ von rechts nach links lesen.

Wenn sich Unternehmen / Politiker mehr Mühe geben würden, den richtigen und vor allem nachweislich qualifizierten Marketinganbieter rauszusuchen, dann wären ihre Ergebnisse auch entsprechend erfolgsorientiert und positiv.

Stattdessen wird hier am falschen Ende gespart, was sich wie man sieht, früher oder Später grausam rächt!

Es gibt weltweit verhältnismäßig wenige nachweislich qualifizierte Unternehmen die ergebnisorientierte, standardisierte und messbare Marketingdienstleistungen anbieten. Darunter fallen ohne Ausnahme alle Inbound Marketing Agenturen und zertifizierten Hubspot Partner.

 

Lassen Sie sich nicht weiter von selbsternannten Social Media Profis blenden!

Recherchieren Sie selber bei Google. Geben Sie den Firmennamen und den Vor und Nachnamen des Anbieters ein und sehen Sie was von Google über diese „Profis“ gefunden wird. Wenn Ihnen ein Unternehmen anbietet Sie online bekannter und auffindbarer zu machen und ist selbst schwer zu finden, dann lassen Sie von diesen die Finger. So einfach ist das!

Jedoch kosten Profis Geld, das bedeutet dass eine professionelle Dienstleistung auch eines Budgets bedarf, um dieses langfristig (6 Monate+) umzusetzen. Um greifbare und messbare Ergebnisse zu produzieren bedarf es Zeit und eines monatlichen Mindestbudgets von €2000+.

Wer Ihnen etwas zum „Sparpreis“ mit schnellen Ergebnissen in Aussicht stellt, weiß nicht wovon er spricht, deshalb sollten Sie die Finger davon lassen!

Ich freue mich auf Ihre Kommentare hier unten im Kommentarfeld.

 

inbound marketing assessment de3 Verlieren auch Sie täglich Kunden ohne es zu wissen?

 

2 Gedanken zu „Gekaufte Facebook Fans oder professionell echte Fans gewinnen?

  1. Man sollte auch differenzieren woher die Facebook Fans stammen. Fans aus Tauschnetzwerken sind nicht sonderlich viel wert, Fans aus optimierten Facebook Ads sind jedoch sehr wertvoll. Es kommt eben wie immer auf die Art & Qualität der Vermittlung an…

    1. Dennoch macht es für Unternehmen mehr Sinn durch interessante Inhalte auf sich und ihre FB Page aufmerksam zu machen. Die daraus resultierenden Ergebnisse sind nachweislich nachhaltiger und qualitativ besser.
      Das Marketingbudget eines Unternehmens ist heute kein entscheidender Erfolgsfaktor mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.