Anspruchsvolle InhalteBloggeninbound marketingOff-Page SEOOn-Page SEOOnline gefunden werdenSocial Media Marketing

Lokales Marketing für Ihr Unternehmen einfach gemacht

Wollen auch Sie mehr Kunden online gewinnen, sind aber lokal tätig und wissen nicht so recht wie Sie anfangen sollen?

Online gefunden zu werden ist der Schlüssel um die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppen auf Sie zu ziehen.

Machen Sie es Ihren Zielgruppen leicht Sie zu finden.

Hier sind einige Tipps wie auch Sie online von Ihren Zielgruppen in Ihrem lokalen Einzugsgebiet und Ihrer Stadt gefunden werden können.

Facebook Fan Page

Suchen Sie bei Facebook nach den für Ihre Branche zutreffenden Suchbegriffen und treten Sie mit diesen Nutzern in Kontakt indem Sie ihre Nachrichten Kommentieren und Sie dann zu Ihrer Fan Page einladen.

Präsentationen und Dokument

Slideshare.net ist eine Dokumentenplattform in der Sie Ihre Inhalte veröffentlichen können. Sie können bei Slideshare.net Speisekarten, Zeitungsberichte über Sie und weiter Informationen veröffentlichen die Ihre Zielgruppe Interessieren.

Videos bei YouTube und Clipfish.de

Filmen Sie interessante Videos und laden Sie diese hoch. Videos können Sie über Ihre Produkte und Dienstleistungen, Events und alles Wissenswerte erstellen und so weitere Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Betten Sie Ihre Videos auch in Ihre Webseite ein.

Bilder

Flickr.com ist die größte Bilderplattform im Internet. Hier können interessant Bilder veröffentlichen. Das können Bilder zu Ihren Veranstaltungen und Produkten sein. Praktisch alle Bilder die für Ihre Zielgruppen auch interessant sein könnten.

Twitter

Twitter ist mit seinen ca. 100 Millionen Nutzern ein mächtiges Tool für eine direkte Interaktion mit Ihren Zielgruppen. Tweeten Sie Nachrichten von anderen Nutzern die in Ihren Bereich passen und laden Sie diese dann zu Ihrem Twitter als Followers ein. So bauen Sie sich eine stetig wachsende Followers Basis auf und immer mehr Menschen erhalten Ihre Neuigkeiten.

Google Places

Millionen Menschen täglich führen Suchen in Google Maps durch. Mit einem kostenlosen Google Maps-Eintrag machen Sie es ihnen leichter, Sie zu finden.

Sie können in Google Places einen kostenlosen Eintrag erstellen.

Wenn potenzielle Kunden in Maps nach örtlichen Informationen suchen, finden Sie Ihr Unternehmen mit Adresse, Öffnungszeiten und sogar Fotos Ihres Unternehmens oder Ihrer Produkte.

Es ist einfach und kostenlos!

Eigener Blog

Setzen Sie einen eigenen Blog auf und veröffentlichen Sie interessante Informationen aus Ihrem Bereich. Unternehmen die bloggen erhalten bis zu 55% mehr Webseitenbesucher, 97% mehr Rückverweise und bis zu 434% mehr erfasste Seiten in Google. Ein Blog hilft Ihnen noch besser gefunden zu werden und schafft Vertrauen!

Mit diesen einfachen Maßnahmen haben Sie es Ihren Zielgruppen wesentlich leichter gemacht Sie zu finden.

Wie heißt es doch so schön: Werden Sie gesehen, dann werden Sie auch besucht!

 

 

Welche Erfahrungen haben Sie mit lokalem Onlinemarketing gemacht. Ich freue mich auf Ihre Kommentare.

 

Gratis Präsentation: 

Mit Inbound Marketing Ihren Umsatz steigern.

inBlurbs Inbound Marketing Praesentation 300x224 Social Media ROI mit einem Jahresbudget von 10.000 Euro?

hier Präsentation gratis runterladen…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.