BloggenContent Marketing Agenturinbound marketing agenturinbound marketing agentur deutschlandinbound marketing deutschlandinbound marketing nrwOnline gefunden werdenonline mehr kunden gewinnenSocial Media Marketing

Negative Kommentare sind gute Nachrichten

Negative Kommentare Sind Gute Nachrichten

Das Internet ist zu einem starken globalen Kommunikationsweg geworden. Über 1,4 Milliarden Menschen nutzen das Internet für Ihre privaten und Geschäftlichen Belange. effizienten Kundengewinnung, inbound marketing, Lead Generierung, Mittelstand, Social Media Marketing, Sozialen Medien, WettbewerbsfähigkeitSoziale Netzwerke sind im Internet zu Foren für Kunden geworden, die mit Produkten oder Dienstleistungen unzufrieden sind. Durch den globalen Wettbewerb sind Unternehmen gefragt ihre Kunden zufrieden zu Unternehmen investieren Millionen um Kundenumfragen und Studien über die Zufriedenheit Ihrer Kunden zu erhalten. Das sollte ihnen helfen ihre Produkte, Dienstleistungen und Ihren Service zu verbessern. Unternehmen die die Meinung ihrer Kunden respektieren und diese nutzen um ihre Produkte zu verbessern, geben ihren Kunden das Gefühl das diese wichtig sind. Das erhöht wiederum das Ansehen und die Glaubwürdigkeit des Unternehmens beim Kunden. Ehrliches Kundenfeedback, und erst recht negative Kommentare sind wichtige Punkte um festzustellen wo das Unternehmen steht. Was meinen Sie wie es um ein Unternehmen steht, das kein negativen Kommentare in seinem Blog und Kundekritik erhält? Ja genau, nicht gut! Also sind negative Kommentare, gute Nachrichten. Das bedeutet, dass sich die Kunden für Sie interessieren und es Ihnen auch zutrauen, dass Sie sich verbessern können.

Hier sind einige Vorteile von Kommentaren und Vorgehensweisen:

Der Wert von Kommentaren:

Negative Kommentare sind gut für Ihr Unternehmen und auch für Ihre Mitbewerber. Es hängt vom Willen des Unternehmens ab, inwieweit es die Möglichkeiten nutzt um auf Kommentare zu antworten. Social Media stellt ein riesiges Forum an Kommentaren dar. Freunde fragen Freund nach ihren Erfahrungen und Meinungen zu Produkten und Unternehmen, bevor Sie kaufen. Kommentare spielen hier eine wichtige Rolle um den Verkauf von Produkten zu verbessern. Kundenzufriedenheit und Service sind hier sehr wichtige Punkte mit denen auch Sie bei potenziellen Kunden punkten können!

Schnell und zufrieden stellende Antworten auf Kundenbeschwerden:

Es ist notwendig bei Kundenbeschwerden schnell zu handeln. Wenn nicht kann das zu Kundenunzufriedenheit führen, die sich wiederum als negativer Kommentar in Social Media in Sozialen Netzwerken niederschlägt. Sie sind dann in Gefahr mehr als nur einen Kunden zu verlieren. Viele Unternehmen machen 24/7 online Service um ihren Kunden zu jeder Zeit helfen zu können. Das schlägt sich auch positiv in der Kundezufriedenheit nieder und sorgt für Ihre Unternehmen für gute Mundpropaganda in den Sozialen Netzwerken.

Wenn Sie nicht reagieren, dann wird es Ihre Mitbewerber tun:

Eine schnelle und umfassende Reaktion auf Kundenbeschwerden ist für Unternehmen lebenswichtig. Kundenbeschwerden zeigen Ihrem Unternehmen wo Verbesserungsbedarf besteht. Das ist wichtig, denn wenn Sie Ihre Löcher nicht effektiv stopfen, dann wird Ihre Mitbewerber diese nutzen, und dann … verlieren Sie das Kundenvertrauen und Schritt für Schritt Ihre Kunden an den Mitbewerber. Beachten Sie auch dass jeder Schritt den Sie machen von Ihren Kunden und auch Ihren Mitbewerber beobachtet wird. Die effiziente Nutzung von NEGATIVEN [Ich nenne diese PRODUKTIV] Kommentaren durch den Kunden ist notwendig um Ihr Unternehmen einen Schritt vor Ihrem Mitbewerber zu positionieren, der diese Gelegenheit verpasst hat. Unternehmen können Ihre Dienste durch negative Kommentare verbessern und Vertrauen bei ihren Kunden gewinnen.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.