Content Marketing Agenturinbound marketing agenturinbound marketing agentur deutschlandinbound marketing deutschlandinbound marketing nrwOff-Page SEOOn-Page SEOOnline gefunden werdenonline mehr kunden gewinnenSocial Media Marketing

Nutzen Sie Video Für Ihr SEO?

Nutzen Sie Video Für Ihr SEO?

Es ist für Webseiten schwieriger geworden eine Top Platzierung bei Google zu erreichen.
Das hat wiederum Möglichkeiten eröffnet andere Wege zu gehen um ein Google Top Platzierung zu erreichen.

dragan mestrovic, inblurbs, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, Online Kampagnen, online marketing agentur, Online video, SEO, Social Media Marketing, Sozialen Medien, suchmaschinen platzierung, Suchmaschinen Top Ranking, Video, Wettbewerbsfähigkeit, YouTubeBilder und Videos sind laut Forrester Research gute Möglichkeiten um sich in den Suchmaschinen oben zu platzieren.
Forrester Research hat festgestellt, das Videos eine 53-mal höhere Chancen haben sich im Rahmen der „Organic Search“ eine Google Top Platzierung zu erreichen als einfache Webseiten.

Sie können damit beginnen Videos bei YouTube hoch zu laden. Das sichert Ihnen die Erfassung in Suchmaschinen wie Google. Das garantiert Ihnen aber keine Google Top Platzierung sondern sorgt lediglich dafür, das Google von Ihnen erfährt und weis das Sie da sind.
Ihr nächster Schritt könnte es sein, das Sie diese Videos in Ihre Webseite oder Blog einfügen. Oder eine zusätzliche Seite für Ihre Videos, erstellen, wo alle Ihre Videos mit Beschreibung aufgeführt sind.

Jetzt können Sie mit Video SEO beginnen. Suchmaschinen wie Google sind noch nicht in der Lage zu sehen, welche Inhalte sich in den Videos befinden. Deswegen ist es wichtig die Videos mit Meta Tags und Beschreibungen zu versehen.

Versehen Sie Ihre Videos mit einem Titel (bis zu 60 Zeichen) Beschreibung und Keywords (Suchbegriffen). Stellen Sie sicher dass der Titel des Videos optimal den Videoinhalt wiedergibt um bessere Suchergebnisse zu erzielen. Nutzen Sie die passenden Mehrwort Suchbegriffe (bis zu drei Worte). Das hilft dabei qualitativ bessere Resultate zu erzielen.

Um von Google erfasst zu werden und auch in den Suchergebnissen aufzutauchen, sollten Sie mit der Hilfe von Google Webmaster Tools eine sogenannte Video Sitemaps an Google übertragen. Das ist das gleiche wie eine XML Sitemaps, nur Besonders formatiert für Video und enthält Informationen über die Videos und deren Inhalte.

Sie sollten auch eine robots.txt file auf allen Video Seiten haben, damit Google diese prüfen kann.

Mit Hilfe der oben dargestellten Möglichkeiten können jetzt auch kleinere Webseiten mit den ganz großen konkurrieren. Es spiel keine Rolle ob Sie neu oder schon länger online sind, mit den obigen Möglichkeiten können auch Sie Video SEO für Sich nutzen.

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.