Off-Page SEOOnline gefunden werdenSocial Media Marketing

Wie Sie Facebook NICHT nutzen sollten

Facebook ist mit über 600 Millionen Nutzern, das größte Soziale Netzwerk weltweit.

Facebook ist ein großartiges Medium um gezielten Traffic zu einem Blog, Webseite oder sonstigen Angeboten zu führen. Da Facebook Aktivitäten auch von Suchmaschinen erfasst werden, ist Facebook auch gut für SEO.

http://www.fkor.net/images/stories/pages/facebook_logo.jpg In der Regel ist es so, das Unternehmen in der Anfangsphase der Facebook Nutzung, nur schwer direkte Ergebnisse sehen.

Hier sind einige Punkte wie Sie Facebook nicht nutzen sollten!

Facebook Freunde: Klasse anstatt Masse!

Unternehmen die bei Facebook neu sind neigen dazu Masse statt Klasse als Akquise Strategie, für die Gewinnung von Freunden umzusetzen.

Es macht nicht viel Sinn viele Freunde zu gewinnen, ohne gezielt, die mit Ihrer Branche einhergehenden Interessen zu kennen.

Wenn Sie aus Ihren Facebook Aktivitäten Ergebnisse sehen wollen, dann sollten Sie mehr nach Freunden Ausschau halten, die auch Ihre Interessen teilen.

Nur in Beziehung zu Ihrer Branche stehende Facebook Freunde sind für Sie langfristig interessant.

Versuchen Sie nicht jede Gruppe Nachricht zu beantworten!

Sehr oft werden in Gruppen auch Dienstleistungen und Gruppen vermarktet.

Solche Gruppen können eine große Anzahl an Nachrichten produzieren und wenn Sie versuchen jede zu beantworten, dann kommt dass einem Kampf gegen Windmühlenflügel gleich.

Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, Fragen zu beantworten die Mitglieder dort einstellen.

Zeigen Sie Ihre Fachkompetenz und Erfahrung und seinen Sie hilfreiche, das ist langfristig wesentlich erfolgversprechender!

Nutzen Sie nicht ständig die gleiche Statusmeldung

Die gleiche Statusmeldung ständig zu nutzen, könnte Ihre Freunde anfangen zu langweilen.

Stattdessen sollten Sie Ihren Status interessant und abwechslungsreich gestalten. Öfter mal was neues! Neuigkeiten aus Facebook finden ihren Weg auch zu den großen Suchmaschinen wie Google, Yahoo und Bing!

Nutzen Sie in Ihrer Statusmeldung einige Ihrer vorher gut recherchierten Keywords, das hilft von Suchmaschinen besser erfasst zu werden.

Bleiben Sie interessant für Ihre Freunde – Zielgruppe bei Facebook.

 

=============================================================

Laden Sie unseren gratis Report runter:

cover 12 ways In 10 Minuten pro Tag zum Social Media Erfolg


12 Kraftvolle Wege Wie Sie Gewaltiges Traffic Auf Ihre Webseite Ziehen Können.

==============================================================


Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

 
Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Kennen Sie die Marketing-Effektivität Ihrer Webseite?
Wie viele Leads generiert Ihre Seite?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.