inbound marketingSocial Media Marketing

5 Tipps wie kleine Unternehmen Inbound Marketing nutzen können

Inbound Marketing hat sich innerhalb der letzten fünf Jahre als kosteneffizienter Marektingweg für große und kleine Unternehmen erwiesen.

Mit Inbound Marketing senken Unternehmen Ihre Marketingkosten um bis zu 60% und erhöhen Ihre Conversion-Rate um bis zu 55% und somit auch ihre Gewinne.

Inbound Marketing bietet Unternehmen enborme Möglichkeiten, um mit verhältnissmäßig wenig Aufwand, langfristig erfolgreicher zu sein, als ihre Mitbewerber, die Inbound Marketing nicht einsetzen.

http://farm5.static.flickr.com/4140/4799192136_852cb2386b.jpgHier sind fünf Tipps, die Ihnen helfen können auch Ihr Unternehmen, in kürzester Zeit, durch Inbound Marketing erfolgreicher zu positionieren.

1. Nehmen Sie an den Social Media Commnities aktiv teil
Social Media bietet für Sie viel Potenzial an um online besser von Ihrer Zielgruppe wahrgenommen zu werden.

Eine aktive Teilnahme an den verschiedenen Social Media Communities, rückt Sie stärker in den Fokus Ihrer Zielgruppe.

Soziale Netzwerke im Internet sind die beste Möglichkeit für Unternehmen, um sich direkt vor ihrer Zielgruppe zu positioniere um von dieser wahrgenommen zu werden. Facebook, Twitter, Xing und LinkedIn.

2. Mit verschiedenen Gruppen in Social Media vernetzen
Um Ihre Reichweite in Social Media zu erhöhen sollten Sie sich an Gruppen beteiligen. Damit können Sie Ihre Bekanntheit und Ihre Reichweite sehr einfach erhöhen. Eine aktive Beteiligung an Gruppen erhöht auch Ihre Glaubwürdigkeit und das Vertrauen zu Ihnen und Ihrem Unternehmen.

3. Beteiligen Sie sich an Foren um Backlinks zu erhalten
Sie sollten relevanten Foren beitreten und aktiv an diesen teilnehmen um von dort aus Backlinks zu Ihnen zu erhalten. Foren sind angesehen und ein weiterer guter Weg um sich direkt vor Ihrer Zielgruppe zu präsentieren. Je aktiver Sie in Foren sind, desto mehr Backlinks erhalten Sie von dort.

4. Verteilen von Artikeln online
Schreiben Sie Artikel und verteilen Sie diese online in Social Media und Verzeichnissen. Unternehmen können so Ihr Ranking verbessern und in Folge dessen von Ihrer Zielgruppe noch besser gefunden werden. So ziehen diese weitere Interessenten Inbound zu Ihren Angeboten.

5. Verwenden von Keywords mit hoher relevanz
Damit Ihre Zielgruppe Sie auch online findet und Inbound zu Ihnen gezogen wird, sollten Sie relevante Keywords in Ihren Inhalten verwenden.

Diese obigen Tipps, helfen Ihnen Ihr Unternehmen durch Inbound Marketing effektiv und kostengünstig direkt vor Ihrer Zielgruppe zu präsentieren.

 

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

 
Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Kennen Sie die Marketing-Effektivität Ihrer Webseite?
Wie viele Leads generiert Ihre Seite?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.