Anspruchsvolle InhalteLanding PagesLead GenerierungOnline gefunden werdenPay Per Click (PPC)Social MediaSocial Media MarketingSoziale MedienStrategie zur Erstellung von Inhalten

Inbound Marketing und CRM

Inbound Marketing und CRM

Inbound Marketing und CRMDurch die weltweite Ausbreitung des Internets weltweit, ist auch Inbound Marketing zu einer notwendigen, da kosteneffizienten und effektiven Lösung für Internet Marketing geworden.
 
Sie können erfolgreich mit Inbound Marketing Kunden erreichen, wenn Sie die zahlreichen Social Media Angebote zum Zweck von Social Media Marketing effektiv nutzen.
 

Im Inbound Marketing geht es darum, auffallend anziehend zu werden

Um Ihre Zielgruppe wie ein Magnet zu Ihrer Webseite zu ziehen, sollten Sie in der Lage sein ihnen das anzubieten, was sie suchen. Darunter fallen nicht nur Ihre Produkte, sondern auch begleitende Informationen wie Whitepaper, Case Studies, Videos, Blog Posts und Kundenreferenzen.


Traffic zu Ihrer Webseite zu bringen, ist nicht genug! Sie müssen auch Ihre generierten Leads und die dabei generierten Informationen richtig nutzen

Traffic auf Ihre Webseite zu leiten, durch verscheiden Quellen wie Social Media Angebote und Soziale Netzwerke ist nicht genug. Ihre Bemühungen, Ihre Zielgruppe auf sich aufmerksam zu machen und zu Ihrer Webseite und zu Ihren Angeboten zu ziehen müssen in Lead Generierung münden.
 
Im Rahmen dieser Lead Generierung sollten Sie alle wichtigen Informationen von Ihren Leads abfragen, um diese auch richtig und als potenzielle Kunden, zu qualifizieren.
 

Ihre effektive Lead Qualifizierung hängt sehr stark von Ihrem CRM System ab

Sie sollten Ihre Tools nutzen um die richtigen Leads zu generieren und deren Daten im CRM System noch besser zu klassifizieren. Alle Leads die Sie in Ihrer Datenbank haben, sind potenzielle zahlende Kunden. Sie sollten auch weitere Informationen, über Ihre Produkte, Services, Preisnachlässe und alles was den Umsatz fördert, an Ihre Leads senden.
 
So können Sie im Rahmen Ihrer Lead Pflege (Lead Nurturing), diese Leads im Laufe der Zeit zu zahlenden Kunden konvertieren. 
 

Managen Sie Ihre Kunden

Alleine Leads zu generieren reicht auch nicht! Diese sollten, im Lead Nurturing Prozess, zu Kunden und Umsatz konvertiert werden. Deswegen ist es wichtig mit Ihren Leads im ständigen Kontakt zu bleiben, um sich Feedback über Produkte und Angebote einzuholen und um diese gegebenenfalls Umsatz fördernd zu optimieren.
 
Das erhöht die Kundenzufriedenheit, die Konversionsrate Ihrer Leads und die Marken Loyalität.  
 

Je mehr zufriedene Kunden, desto mehr Empfehlungen

Wenn Sie Kunden zufriedenstellen, dann bringt das Empfehlungen und mehr Folgegeschäft! Je zufriedener Ihre Kunden sind, desto mehr werden sie Sie ihren Geschäftspartnern und Freunden weiterempfehlen. Damit verbessern Sie Ihren Umsatz und erhöhen auch die Loyalität zu Ihrem Unternehmen.
 
Deswegen ist es im Rahmen Ihrer Internet Marketing – Inbound Marketing Strategie wichtig eine optimierte Webseite mit den Tools und einer CRM Datenbank einzusetzen um viele zufriedene Kunden zu produzieren und um auch von diesen empfohlen zu werden.
 
Diese Schritte, so simpel wie sie sich darstellen, werden leider immer noch von den wenigsten Unternehmen motiviert umgesetzt.
 
Haben auch Sie Tipps zum Thema Inbound Marketing? Welche Tipps sind das und wie nutzen Sie die Möglichkeiten von Inbound Marketing für Ihr Unternehmen?
 
Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed
 
Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!
 
 
Kennen Sie die Marketing-Effektivität Ihrer Webseite?
Wie viele Leads generiert Ihre Seite?
 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.