Anspruchsvolle InhalteBloggeninbound marketingOff-Page SEOOnline gefunden werdenOrganic TrafficSocial MediaSocial Media MarketingSoziale MedienStrategie zur Erstellung von InhaltenTraffic WachstumWebseiten Erstellung

Lassen Sie Sich Von Google, Yahoo und Bing Helfen

Lassen Sie Sich Von Google, Yahoo und Bing Helfen

Lassen Sie Sich Von Google, Yahoo und Bing Helfen Durch das Internet hat sich auch die Art und Weise wie Unternehmen Heute Geschäfte machen weiterentwickelt.
 
Immer mehr Unternehmen bieten Ihre Produkte, Dienstleistungen und ihren Service online an.
 
Um online von potenziellen Kunden gefunden zu werden, nutzen immer mehr Unternehmen Social Media Strategien.
 
Diese Strategien unterstützen auch dabei durch Suchmaschinen wie Google besser gefunden zu werden.
 
Ganz besonders wichtig für Unternehmen ist es ihr Website Ranking in den größten Suchmaschinen wie Google, Yahoo und Bing zu verbessern.
 
Dieser Artikel bietet Ihnen einige Tipps wie Sie Ihr Website Ranking verbessern können.
 

Social Media Marketing Tipps wie Sie Ihr Suchmaschinen Ranking verbessern können

Social Media Marketing ist eine effektive Möglichkeit von Suchmaschinen erfasst und von potenziellen Kunden gefunden zu werden. Damit das auch für Sie funktioniert, sollten Sie einige Punkte beachten.
 

Melden Sie Ihre Webseite bei den Suchmaschinen an

Der erste Schritt Ihre Webseite bei Suchmaschinen wie Google, Yahoo und Bing bekannt zu machen, ist diese dort anzumelden.
 
Wenn Sie Ihre Seite anmelden, dann sollten Sie diese auch bei den Suchmaschinen verifizieren. Dazu bieten Ihnen diese verschiedene Möglichkeiten, wie das hoch laden einer HTML Datei mit einem Code an. Oder das integrieren des Verifizierung Codes in die Webseite direkt.
 

Melden Sie Ihre XML Sitemaps an

Der zweite Schritt ist dass Sie Ihre XML Sitemaps bei Google, Yahoo und Bing bekannt machen. Bei Google können Sie Ihre Sitemaps durch Google Webmaster Tools eintragen (http://www.google.com/webmasters/sitemaps), bei Yahoo durch Yahoo Siteexplorer  (https://siteexplorer.search.yahoo.com/mysites) und bei Bing durch Bing Webmaster Tools (http://www.bing.com/webmaster/#/Home/)
 

Ihre Zielgruppe identifizieren

Der dritte Schritt ist Ihre lokalen Zielgruppen zu identifizieren. Das können Sie mit Hilfe von Google Webmaster Tools. Versuchen Sie Ihre Zielgruppen in Ihrer näheren Umgebung zu finden. Das macht Ihre Marketing Strategie effektiver und Sie können Ihre Zielgruppen gezielter ansprechen.
 

Erstellen Sie Inhalte und übertragen Sie diese in Social Media

Der Vierte Schritt. Erstellen Sie wieder erkennbare Inhalte und übertragen Sie diese in Social Media. In Social Media werden Ihre Inhalte durch Suchmaschinen erfasst und dort suchenden Nutzern als Suchergebnisse zur ausgegeben und zur Verfügung gestellt.
 
Analysieren Sie Ihren Traffic durch Google Analytics und stellen Sie fest, durch welche Keywords – Suchbegriffe Sie gefunden werden.
 
Nutzen Sie die Keywords die Ihnen den meisten Traffic bringen um anhand dieser weitere interessante Inhalte zu erstellen, um so weitere Besucher auf Ihre Website zu ziehen.
 
So erhalten Sie mehr Besucher zu Ihrer Webseite und auch mehr potenzielle Kunden.
 
Haben auch Sie Tipps zum Thema Suchmaschinen und Optimierung? Welche Tipps sind das und wie nutzen Sie die Möglichkeiten der Suchmaschinen für Ihr Unternehmen?
Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Beitrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!
 
Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed
 
Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

2 Gedanken zu „Lassen Sie Sich Von Google, Yahoo und Bing Helfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.