Achten Sie auf Ihren MitbewerbAnspruchsvolle Inhalteinbound marketingLead Generierung

Schreiben Sie Whitepapers um Leads zu generieren

Sie sollten bereit sein Ihren Mitbewerbern online zu begegnen.

Ihr Mitbewerber könnten verschieden Strategien verwenden um Ihre Leads abzufangen.

Deswegen sollten Sie eine wirksame Marketingstrategie planen, um Ihren Mitbewerbern immer einen Schritt voraus zu sein.

http://www.schoonzie.com/files/Word2007Icon.jpgEine effiziente Marketing-Strategie kann es sein, das Sie Whitepapers erstellen und diese online vermarkten. Die dadurch interessierten Besucher, die in Folge dessen Ihre Webseite besuchen, werden direkt zu Ihren Landing Pages geleitet und zu Leads konvertiert, sobald sie Ihre Whitepapers herunterladen wollen.

Dieser Artikel beschreibt wie auch Sie interessante Whitepapers erstellen können.

Was ist ein Whitepaper?
Ein Whitepaper ist ein Dokument, das in einer flüssigen Sprache ohne Marketingballast hochspezifische Themen behandelt. Themen die behandelt werden können sein: Fallstudien Anwenderbeschreibung, Analysen, Marktforschung und einiges mehr.

Das schreiben eines Whitepaper ist nicht einfach. Ein White Paper, das potenzielle Kunden neugierig machen soll, sollte nicht als Marketingbroschüre aufgebaut sein.

Ein White Paper sollte mit Informationen versehen sein, die Ihre Zielgruppe nicht so einfach online zusammentragen kann. Somit spart ein gutes Whitepaper dem Leser Zeit und gibt ihm einen guten Eindruck über die Möglichkeiten einer Branche.

Ein White Paper behandelt in der Regel ein bestimmtes Thema und bietet tiefere Informationen dazu. Ein Whitepaper ist aufgebaut wie eine wissenschaftliche Arbeit von Forschern, die geschrieben und veröffentlicht wird um die Kompetenzen des Verfassers, in diesem Bereich zu zeigen.

Immer mehr Unternehmen nutzen Whitepapers als wirksames Marketingwerkzeug, um ihre Kompetenz zu zeigen und somit Vertrauen bei Ihrer Zielgruppe zu gewinnen.

Wie werden Whitepapers geschrieben um Leads zu erfassen?
Whitepapers beinhalten allgemein Informationen die von Lesern online gesucht werden. Diese Informationen sind meistens so verfasst das sie, von Interessenten als optimale Informationsquelle angesehen werden und diese zu dem Whitepaper Anbieter ziehen.

Ein Whitepaper hat in der Regel fünf bis zwanzig Seiten und deckt alle wichtigen Punkte zu einem Thema ab.

Wie soll ein Whitepaper geschrieben werden?
Ein Whitepaper bietet ausführliche Informationen zu einem bestimmten Thema. Unterschiedliche Verfasser, erstellen Whitepapers auf verschieden weise. In welchem Stil ein Whitepaper geschrieben wird, hängt vom Ziel und der Zielgruppe des Whitepapers ab.

Whitepapers werden professionell und in einem ernsten Ton geschrieben. Ironie und Witz sind im Whitepaper fehl am Platze. Produktmarketing hat im Whitepaper keinen Platz!

Das Whitepaper sollte Ihre Kompetenz wiederspiegeln und den Leser animieren, das Whitepaper auch an andere Interessierte weiterzuleiten.

Ihre Erfolgsaussichten mit Whitepapers Leads zu generieren, steigen massiv wenn Sie optimierte Landing Pages einsetzen um Ihre Besucher zu Leads zu konvertieren.

Whitepapers sind nachweislich ein effizientes Lead Generierung Tool und haben für Ihr Unternehmen einen enormen Wiedererkennungs-Effeckt. Whitepapers zeigen ihre Kompetenz und geben Ihrer Zielgruppe Vertrauen. Machen Sie Ihre Whitepapers auffallend anziehend!

Ein Whitepaper besteht aus:

  • Deckblatt
  • Titel
  • Inhaltsverzeichnis
  • Schlussbemerkung
  • Anhang

Marketing Tipp: Whitepapers sind eine potentielle Quellen zur Generierung von qualitativ hochwertigen Leads. Lassen Sie sich von Inbound Marketing Experten beraten um Whitepapers zu erstellen.

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

 
Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Kennen Sie die Marketing-Effektivität Ihrer Webseite?
Wie viele Leads generiert Ihre Seite?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.