3 Schritte Wie Auch Sie Inbound Marketing Nutzen Können

3 Schritte Wie Auch Sie Inbound Marketing Nutzen Können

3 Schritte Wie Auch Sie Inbound Marketing Nutzen Mit Inbound Marketing können Sie Sie sich online so präsentieren, das Sie Kunden zu Ihren Angeboten ziehen.

Mit Inbound Marketing stören Sie Ihren potenziellen Kunden nicht mit Telefon anrufen, Radio Werbung und unerwünschten Werbebriefen oder Email.
 
Ihre Interessenten finden Sie online, weil diese nach Produkten und Dienstleistungen suchen, die auch Sie anzubieten haben.
 
Seien Sie dort präsent wo Ihre Zielgruppen nach Produkten und Dienstleistungen suchen, damit auch Sie von diesen gefunden werden.

http://farm3.static.flickr.com/2010/4515491412_585cf2da99.jpg

Für ein effektives Inbound Marketing sind folgende Punkte wichtig:

 

Wenn Kunden, ob B2B oder B2C, nach Produkten und Dienstleistungen suchen, dann gehen Sie zuerst online und nutzen Suchmaschinen wie Google, Yahoo und Bing. Es ist wichtig dass auch Sie dort gefunden werden.
 
Eine Suchmaschinen Optimierung (SEO) um besser gefunden zu werden umfasst:

  • Bewertungen und Bewertungsseiten
  • Webseite
  • Ihren und verwandte Branchen Blogs
  • Soziale Netzwerke, Gruppen und Foren
Es ist wichtig diese Möglichkeiten in einem strategischen Plan zu erfassen, damit Ihre Inbound Marketing Strategie aufgeht und Sie von noch mehr potenziellen Kunden gefunden werden.
 

1. Finden Sie die besten Keywords für Ihr Unternehmen

Keywords spielen eine große Rolle in der Suchmaschinenoptimierung. Mit den richtigen Keywords werden Sie leichter gefunden.
 
Die richtigen Keywords, entsprechend zu Ihrem Unternehmen und Ihrer Branche zu finden und entsprechende Inhalte zu erstellen ist ein wichtiger Meilenstein um Ihre Webseite online, in den Suchmaschinen, auffindbar zu machen.
 

2. Bilden Sie Beziehungen in den Social Media Seiten

Social Media ist Mund zu Mund Propaganda, um einiges schneller und weitreichender, dennoch Mund zu Mund Propaganda.
 
Wenn Sie sich darauf konzentrieren, mit Ihren Freunden in den Netzwerken ins Gespräch zu kommen und zu Kommunizieren, dann hilft das Ihnen und Ihrer Marke bekannter zu werden, mehr Verkaufschancen (Leads) zu generieren und in Folge dessen mehr Umsatz zu erzielen.
 

3. Seien Sie flexible und passen Sie Ihre Strategie an

Messen Sie Ihre Ergebnisse und passen Sie diese gegebenenfalls Ihre Aktivitäten an. Inbound Marketing ist keine statische Strategie, sondern sehr flexible und kreativ.
 
Beobachten Sie genau was Ihre Mitbewerber in diesem Bereich machen und vergleichen Sie das mit Ihren aktuellen Aktivitäten und Ergebnissen.
 
Holen Sie sich pro Aktiv Kundenfeedback und passen Sie Ihre Aktivitäten entsprechend an. Verstärken Sie Aktivitäten die funktionieren.  
 
Haben auch Sie Tipps zum Thema Inbound Marketing? Welche Tipps sind das und wie nutzen Sie die Möglichkeiten von Inbound Marketing für Ihr Unternehmen?
Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Beitrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!
 
Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed
 
Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!
 
 

Warum Sollte Ihr HTML Marketing Optimiert Sein?

Warum Sollte Ihr HTML Marketing Optimiert Sein?

http://inblurbs.com/blog/wp-content/uploads/2010/05/html.jpg HTML (Hyper Text Markup Language) ist eine Programmiersprache für Webdesign. HTML wird genutzt um Webseiten zu programmieren.
HTML spielt eine sehr wichtige Rolle beim Design jeder Webseite und ist ein Bestandteil von Onlinemarketing.
 
Mit HTML erstellte Webseiten bieten Ihren Inhalten einen ansprechenden Rahmen, unterstützt wird das ganze durch CSS (Cascading Style Sheets) die auch dafür sorgen das Ihre Seite in jedem Browser und jeder Auflösung gleich gut aussieht. Die neuste Version von HTML ist HTML 5.
 

Alles Neu bei HTML 5

Online Video und SEO sind zwei Hauptgründe die Online Marketer dazu bewegen HTML 5 zu nutzen. Online Video Sharing und Nutzergenerierte Videos sind immer populärer und zu einem wichtigen Marekting- Werkzeug für das Onlinemarketing geworden.
 
HTML 5 erlaubt unter anderem die Nutzung, das anschauen und weiterleiten von online Videos ohne den Einsatz von Browser Plug-Ins.
 
Ein andere interessanter Punkt von HTML 5 ist, das es ein sogenanntes "Poster attribute" bietet, das erlaubt ein Bild anzuzeigen bis das Video geladen und fertig zum abspielen ist. Videos können auch mit der Höhe und Breite spezifiziert werden, genau so wie Bilder die in der Webseite eingefügt werden.
 
Suchmaschinen können mit HTML 5 Ihre Inhalte noch besser erfassen.
 
Webseitenbetreiber können den Zweck ihrer Webseite durch die Nutzung der neuen Funktion „Tag“ an Suchmaschinen kommunizieren. Die „Nav Tag“ ist ein weiteres neues Element von HTML 5. Diese kann genutzt werden um Navigations- Menüs darzustellen. Die neue „Article Tag“ hilft beiden, dem Webseitenbetreiber und der Suchmaschine die original Daten von Duplikaten zu unterscheiden.
 

Optimierung von HTML

Hier sind einige Tipps wie Sie Ihre HTML Seiten optimieren können. Wenn Sie CSS (Cascading Style Sheets) Nutzen dann können Sie den HTML Quelltext um viele Formatierungs- Tags reduzieren. Zu viele Tags stören Suchmaschinen bei der Erfassung Ihrer Webseite, da es ihnen erschwert wird den Quelltext zu lesen.
 
Mit CSS können Sie das Aussehen Ihrer Webseite gestalten und Sie Suchmaschinenfreundlicher machen. Damit eine Webseite online besser gefunden wird sollte sie SEO Optimiert sein. Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für eine Webseite ist SEO.
 
Eine SEO optimierte Webseite erhöht die Anzahl der Besucher. Es erhöht auch den Marketing Effekt und die Qualität der Webseite. Es hilft Ihrer Seite besser in Suchmaschinen gefunden zu werden. Ihr ROI (Return On Investment) verbessert sich.
 

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Beitrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Wie Messen Sie Den Erfolg Ihrer Marke Online?

Wie Messen Sie Den Erfolg Ihrer Marke Online?

Wenn Kunden nach Produkten suchen, die von mehreren Herstellern angeboten werden, dann suchen sie zu allererst online nach dem Markennamen.
 
Wenn Sie Ihren Markennamen in Ihren Produktbeschreibungen nutzen, dann sind Sie auf einem guten Weg von Ihren Interessenten und zukünftigen Kunden gefunden zu werden.
 
Manchmal kann es jedoch schwierig sein, festzustellen ob Sie durch Ihren Markenname oder durch andere Suchbegriffe gefunden werden.
 
Deswegen ist es wichtig den Erfolg Ihrer Marke zu messen. Sobald Ihr Markenname auf dem ersten Platz in den Suchergebnissen auftaucht, werden Sie auch öfter gefunden.
 
Dennoch ist der Rang auf dem Ihr Markenname in den Suchergebnissen auftaucht, nicht der einzige Faktor der über Ihren Erfolg entschiedet.
 
Es gibt noch einige weitere wichtige Faktoren die Ihren Erfolg unterstützen können. Hier in diesem Artikel finden Sie einige Tipps, die Ihnen helfen können festzustellen, ob Sie auf dem richtigen Weg sind.
Wie Messen Sie Den Erfolg Ihrer Marke Online?

Faktorten um Ihren Markenerfolg zu messen

Hiermit können Sie feststellen, wie gut Ihr Markenname positioniert und wie weit Ihre Reichweite ist.
 
Führen Sie zuerst eine Google Suche mit Ihrem Markennamen, Ihrem Namen oder einem großen Mitbewerber durch. Durch diese effektive und einfache Methode können Sie schon sehen wo, auf welchem Rang sich Ihr Markenname befindet.
 
Geben Sie Ihre relevanten Suchbegriffe ein und schauen Sie ob Ihre Mitbewerber in den Suchergebnissen auftauchen.
 
Stellen Sie fest auf welcher Position Sie im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern stehen. Wenn Mitbewerber vor Ihnen platziert sind, dann versuchen Sie festzustellen, welche Suchbegriffe diese nutzten und wie viele Rückverweise diese haben. So können Sie ganz genau sehen, wo bei Ihnen noch Optimierungsbedarf besteht.
 

Einige Wege um Ihre Marke bekannter zu machen

Bleiben Sie immer sichtbar, indem Sie Sonderaktionen, Pressemitteilungen und Artikel veröffentlichen. Geben Sie Ihren potenziellen Kunden die Chance Sie zu finden.
 
Behalten Sie Ihren nächsten Mitbewerber immer im Blick. Seien Sie kreativer als Ihr Mitbewerber. Optimieren Sie Ihre aktuellen Aktionen um noch bessere Ergebnisse zu erzielen.
 
Prüfen Sie regelmäßig Ihre Suchmaschinen Position. Wenn Ihr Markenname an der Spitze steht, dann machen Sie einen guten Job.
 
Suchen Sie die besten Suchbegriffe für Ihre Marke heraus. Mit dem Google Keywords Tool können Sie interessante Suchbegriffe finden. Stellen Sie sicher dass Sie sämtliche Variationen Ihrer Suchbegriffe erfassen.
 
Erstellen Sie eine Liste Ihrer Mitbewerber und analysieren Sie deren aktuelle Suchmaschinen Position, Keywords und Rückverweise. Sobald Sie diese Liste haben, können Sie beginnen Ihre Aktivitäten zielgerichteter durchzuführen. So arbeiten Sie sich Schritt für Schritt an die ran, die vor Ihnen sind und werden diese langfristig überholen.
 

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Beitrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Wie verdoppeln Sie Ihren Umsatz? Mit einem Webseiten Re-Design!

Der Erfolg eines Unternehmens online hängt unter anderem vom Design der Webseite ab. Suchmaschinen Optimierung, die richtige Internet Marketing Strategie und die Hosting Lösung sind weitere wichtige Punkte damit Ihre Webseite online gefunden wird.

Eine Webseiten Re-Design ist nichts weiter als eine Webseite so um zustellen, das diese effektiver und für Ihre Internet Marketing Strategie nutzbarer wird um Leads (Verkaufschancen) zu generieren.

dragan mestrovic, inblurbs, :Bloggen für Ihr Unternehmen, Brain vs. Budget, effizienten Kundengewinnung, Gefunden Werden In Social Media, inbound marketing, Lead Generierung, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, Online Kampagnen, online marketing agentur, SEO, Social Media Marketing, Social Media ROI, Sozialen Medien, Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen, Wettbewerbsfähigkeit

Ihre Internet Marketing Strategie und die Lead Generierung Kampagnen sollten immer analysiert werden um Ihre Bemühungen zu optimieren und das Maximum aus Ihren Aktivitäten zu ziehen.

Um die Quelle für Ihren Erfolg optimal zu erfassen, sollten Sie die neusten Tools anwenden um Ihre Webseite in Funktion und Design zu optimieren.

Tipps um Ihren Umsatz mit Webseiten Re-Design zu verbessern

Hier sind einige einfache Tipps die Sie nutzen können um mit Ihrer Webseite mehr Leads (Verkaufschancen) zu generieren.

Erstellen Sie Wieder erkennbare Inhalte und Nutzen Sie Keywords (Suchbegriffe)

Wieder erkennbare Inhalte spielen eine entscheidende Rolle für den Erfolg Ihres Angebotes. Stellen Sie fest welche die besten Suchbegriffe für Ihre Branche oder Nische sind. Damit können Sie bezogen auf diese Suchbegriffe, Nutzen aus den Suchanfragen bei den großen Suchmaschinen ziehen, indem Sie dort besser gefunden werden.

Nutzen Sie Suchbegriffe die mit Ihrem Angebot und Ihren Produkten in direktem Zusammenhang stehen und erstellen Sie wieder erkennbare Inhalte um in Suchmaschinen bessre gefunden zu werden.

Nutzen Sie einen SEO Spezialisten um Ihre Webseite zu optimieren

Ein SEO Experte kann Ihnen helfen die besten Suchbegriffe für Ihre Branche zu finden und Ihnen die besten Methoden zeigen, um Ihr Unternehmen online zu positionieren. Nutzen Sie diese Hilfe, damit kürzen Sie Ihre Lernkurve ab und kommen so zügiger zum Ziel.

Identifizieren Sie die richtige Internet Marketing Strategie

Die richtige Internet Marketing Strategie für Ihre Branche und Ihre Produkte zu finden ist ein wichtiger Schritt. Ihr SEO Berater kann Ihnen dabei helfen aus der Vielzahl der Internet Marketing Strategien die passende für Sie heraus zu suchen.

Beobachten und Messen Sie Ihre Ergebnisse

Sobald Sie begonnen haben Ihre Internet Marketing Strategie umzusetzen, ist es wichtig das Sie ständig Ihre Ergebnisse messen.
Erfassen Sie welche Aktivitäten Ergebnisse bringen und welche Optimierungsbedarf haben. Sobald Sie klar sagen können welche Aktivitäten Ergebnisse bringen, die Sie zufrieden stellen, verstärken Sie diese. Damit können Sie Ihre Resultate multiplizieren.

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Beitrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Nutzen Sie Video Für Ihr SEO?

Nutzen Sie Video Für Ihr SEO?

Es ist für Webseiten schwieriger geworden eine Top Platzierung bei Google zu erreichen.
Das hat wiederum Möglichkeiten eröffnet andere Wege zu gehen um ein Google Top Platzierung zu erreichen.

dragan mestrovic, inblurbs, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, Online Kampagnen, online marketing agentur, Online video, SEO, Social Media Marketing, Sozialen Medien, suchmaschinen platzierung, Suchmaschinen Top Ranking, Video, Wettbewerbsfähigkeit, YouTubeBilder und Videos sind laut Forrester Research gute Möglichkeiten um sich in den Suchmaschinen oben zu platzieren.
Forrester Research hat festgestellt, das Videos eine 53-mal höhere Chancen haben sich im Rahmen der “Organic Search” eine Google Top Platzierung zu erreichen als einfache Webseiten.

Sie können damit beginnen Videos bei YouTube hoch zu laden. Das sichert Ihnen die Erfassung in Suchmaschinen wie Google. Das garantiert Ihnen aber keine Google Top Platzierung sondern sorgt lediglich dafür, das Google von Ihnen erfährt und weis das Sie da sind.
Ihr nächster Schritt könnte es sein, das Sie diese Videos in Ihre Webseite oder Blog einfügen. Oder eine zusätzliche Seite für Ihre Videos, erstellen, wo alle Ihre Videos mit Beschreibung aufgeführt sind.

Jetzt können Sie mit Video SEO beginnen. Suchmaschinen wie Google sind noch nicht in der Lage zu sehen, welche Inhalte sich in den Videos befinden. Deswegen ist es wichtig die Videos mit Meta Tags und Beschreibungen zu versehen.

Versehen Sie Ihre Videos mit einem Titel (bis zu 60 Zeichen) Beschreibung und Keywords (Suchbegriffen). Stellen Sie sicher dass der Titel des Videos optimal den Videoinhalt wiedergibt um bessere Suchergebnisse zu erzielen. Nutzen Sie die passenden Mehrwort Suchbegriffe (bis zu drei Worte). Das hilft dabei qualitativ bessere Resultate zu erzielen.

Um von Google erfasst zu werden und auch in den Suchergebnissen aufzutauchen, sollten Sie mit der Hilfe von Google Webmaster Tools eine sogenannte Video Sitemaps an Google übertragen. Das ist das gleiche wie eine XML Sitemaps, nur Besonders formatiert für Video und enthält Informationen über die Videos und deren Inhalte.

Sie sollten auch eine robots.txt file auf allen Video Seiten haben, damit Google diese prüfen kann.

Mit Hilfe der oben dargestellten Möglichkeiten können jetzt auch kleinere Webseiten mit den ganz großen konkurrieren. Es spiel keine Rolle ob Sie neu oder schon länger online sind, mit den obigen Möglichkeiten können auch Sie Video SEO für Sich nutzen.

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!