Aktien

Deutsche Bank setzt auf Kontogebühren – und beweist (erneut) Schmalspurdenken

Veröffentlicht am

Die Deutsche Bank (WKN:514000) scheint aus den kriselnden Schlagzeilen nicht herauszukommen. Auch der als Hoffnungsbringer gehandelte Christian Sewing scheint noch kein (mittelfristiges) Wundermittel für das Geldhaus gefunden haben. Immerhin notiert die Aktie seit seinem Amtsantritt im April weitere rund 25 % im Minus. Ein weiteres Vorstandsmitglied des Geldhauses ist nun jedoch dazu übergangen, die mehr als umstrittenen […]