Aktuell

#Podcast – #EXKLUSIV Ex-Auto1-Macher Christopher Muhr startet Patient 21

Veröffentlicht am

+++ Citydeal-Gründer Christopher Muhr, der zuletzt bei Auto1 in Aktion war, geht erneut unter die Gründer. Sein neues Baby, das bisher noch komplett unter dem Radar fliegt, hört auf den Namen Patient 21.  Und darum geht es: “Die Bereitstellung von medizinischen Dienstleistungen, Leasing von medizinischer Ausstattung und Räumlichkeiten, Marketingleistungen sowie Produktion von digitalen Inhalten und medizinischen Schulungsinhalten”. Target Global und […]

Aktuell

#Hintergrund – Telemedizin – diese Startups sollte jeder kennen

Veröffentlicht am

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen ist im vollen Gange. Es dauert aber dennoch endlos lange, bis alle Hindernisse beseitigt sind. Kein Wunder: Alle, also Politik, Ärzte, Apotheker und auch die Patienten, haben eigene Interessen, die sie durchsetzen wollen. Im vergangenen Jahr machte der Deutsche Ärztetag aber zumindest bereits den Weg für Telemedizin in Deutschland frei. Nun […]

Aktuell

#StartupTicker – Über visidoo ist die Praxis immer erreichbar – auch außerhalb der Sprechzeiten

Veröffentlicht am

+++ Eines der vielen jungen Kölner Startups, die mehr Aufmerksamkeit verdient haben ist visidoo. Das Unternehmen positioniert sich als “Healthcare CRM von Ärzten für Ärzte”. Gegründet wurde visidoo 2016 von den Kinderärzten Daniel Berg und Peter Grünberg. “Aus eigener Erfahrung wissen wir, wieviel Zeit es braucht, Strukturen in einer Praxis zu ändern und optimieren. Als Praxishaber […]

Aktuell

#StartupTicker – m.Doc gewinnt Thieme als Investor

Veröffentlicht am

+++ Die Stuttgarter Verlagsgruppe Thieme steigt bei m.Doc ein. Das Kölner Unternehmen betreibt eine digitale Gesundheitsplattform, die unter anderem die Kommunikation mit Patienten und die Versorgungsabläufe während der Behandlung verbessern soll. m.Doc führt dabei etwa Daten aus unterschiedlichen Systemen zusammen. Mittels offener Schnittstellen wird unter anderem die Anbindung an Krankenhausinformationssysteme, elektronische Patientenakten und qualifizierte Anwendungen […]

Aktuell

#Interview – So unterstützt die Techniker Krankenkasse Gründer

Veröffentlicht am

Auf immer mehr Startup-Events trifft man neuerdings Vertreter von klassischen Krankenkassen. Kein Wunder: In der Startup-Szene tummeln sich immer mehr E-Health-Firmen, für die sich die über 100 gesetzlichen Krankenkassen im Lande extrem interessieren sollten. Zudem sind auch die Krankenkassen immer auf der Suche nach neuen Kunden. Junge Gründer dürften da eine spannende Zielgruppe für die […]

Aktuell

15 Fragen an Philip Pogoretschnik – “Wir haben keinen Euro in Marketing investiert”

Veröffentlicht am

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren standardisierten Fragebogen. Der Fragenkatalog lebt von der Vergleichbarkeit der unterschiedlichen Fragen, die alle Gründerinnen und Gründer beantworten müssen – diesmal antwortet Philip Pogoretschnik, Mitgründer von Humanoo. Das Startup, eine digitale Gesundheitsplattform wurde im 2016 von Pogoretschnik und Rheingau Founders ins Leben gerufen. Creathor Ventures investierte kürzlich […]

Aktuell

Brandneu – Kardea kombiniert alle E-Health-Daten, die es gibt

Veröffentlicht am

In großen Buchstaben steht auf der Startseite von Kardea der Satz: “Die Gesundheitsplattform der Zukunft”. Was ist damit gemeint? “Vor dem Hintergrund des Einzugs künstlicher Intelligenz in alle Lebensbereiche ist das Thema E-Health aktueller denn je. Trotzdem gibt es keine Möglichkeit, all das klug zu kombinieren und so mit minimalem Aufwand seine Gesundheit zu optimieren […]

Aktuell

Chatten mit dem Arzt – Weg frei für Telemedizin! Reaktionen aus der Szene

Veröffentlicht am

Der Deutsche Ärztetag machte gerade den Weg für Telemedizin in Deutschland frei. Eine sogenannte “telemedizinische Fernbehandlung” war hierzulande bisher nicht möglich. Lediglich in Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein gab es zuletzt Ausnahmen. Startups wie DrEd und Fernarzt operieren deswegen von Großbritannien aus. Damit Telemedizin-Startups hierzulande durchstarten können, muss nun aber noch das Fernverschreibungsverbot weg. Erst wenn Apotheker […]

Aktuell

Geschafft! – Deutschland kann es doch! Weg frei für Telemedizin

Veröffentlicht am

+++ Es ist geschafft! Der Deutsche Ärztetag macht – “mit überwältigender Mehrheit” – den Weg für Telemedizin in Deutschland frei. “Wir wollen und müssen diesen Prozess gestalten und dieses Feld mit unserer ärztlichen Kompetenz besetzen“, sagt Josef Mischo, Vorstandsmitglied der Bundesärztekammer. Er stellt aber auch klar: “Der persönliche Arzt-Patienten-Kontakt stellt weiterhin den `Goldstandard` ärztlichen Handelns […]