Aktuell

#Offline – Rettung geplatzt! Die fette Lesara-Pleite ist leider perfekt

Veröffentlicht am

Die Rettung des insolventen Mode-Shops Lesara, der im November des vergangenen Jahres in die Insolvenz schlitterte, ist gescheitert. Wie der Insolvenzverwalter mitteilte, hat sich ein Investor kurz vor Vertragsunterschrift dann doch kalte Füße bekommen. Nach dem überraschenden Rückzug kann die geplante Übernahme des Geschäftsbetriebs nun nicht stattfinden. “Weitere ernsthafte Interessenten für den Geschäftsbetrieb gebe es […]

Aktien

Gerry Weber insolvent – war der Untergang vorhersehbar?

Veröffentlicht am

Die Gerry Weber (WKN:330410)-Aktie brach letzten Freitag innerhalb weniger Minuten um mehr als 70 % ein – aus gutem Grund: Der westfälische Modekonzern stellt an diesem Tag Insolvenzantrag beim Amtsgericht Bielefeld. Mich persönlich trifft diese Pleite nicht – ich habe keine Gerry-Weber-Aktien im Depot. Trotzdem lohnt es sich in meinen Augen, die Ursachen dieses Bankrotts […]

Aktien

3 Dinge, die wir aus der Pleite von Gerry Weber lernen können

Veröffentlicht am

Dass die letzten Jahre für den Damenmodehersteller Gerry Weber  (WKN: 330410) nicht einfach waren, konnte jeder sehen: Umsatzrückgänge, das Verschlafen des Onlinegeschäftes, starke Konkurrenz durch andere Unternehmen wie H&M und Zara sowie Probleme mit dem zu großen Filialnetz setzten den Westfalen schon lange zu. Der Insolvenzantrag am Freitag kam dann aber doch etwas überraschend. Noch im […]

Aktuell

#StartupTicker – Monoqi ist insolvent – schon wieder einmal!

Veröffentlicht am

+++ Die Berliner Design-Community Monoqi ist insolvent – schon wieder einmal (wie das manager magazin zuerst berichtete). Seit der Gründung häufte die Design-Community Monoqi, die im Frühjahr schon einmal kurz vor dem Aus stand, Verluste in Höhe von 26,3 Millionen ein. Das Unternehmen verpasste zuvor seine Wachstumsziele. Unter der Führung von Niels Nüssler wandelte sich […]

"Die Höhle der Löwen"

#Offline – Foreverly – von Jochen Schweizer im TV finanziert – ist insolvent #DHDL

Veröffentlicht am

+++ Das Berliner Startup Foreverly, das 2016 bei der Vox-Show “Die Höhle der Löwen” (DHDL) teilgenommen hat, ist insolvent. “Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Schuldnerin wird wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung als Hauptinsolvenzverfahren eröffnet. Zur Insolvenzverwalterin wird bestellt: Rechtsanwältin Dr. Petra Hilgers”, heißt es im Handelsregister. Das Startup, ein Marktplatz für Hochzeitsdienstleister, wurde 2014 von […]

"Die Höhle der Löwen"

#StartupTicker – Neustart für insolventes Höhle der Löwen-Startup #DHDL

Veröffentlicht am

+++ Mitte Juli schlitterte das Nürnberger Startup Popcornloop, das bundesweit durch die Teilnahme an der Vox-Show “Die Höhle der Löwen” bekannt wurde, in die Insolvenz. Vor allen, weil Teleshopping als Vertriebskanal weggebrochen war. Gründer Murat Akbulut kaufte nun “wesentliche Vermögensgegenstände aus der Insolvenzmasse” des Unternehmens heraus. “Ich startete mit Popcornloop bei Null. Heute bin ich […]

Aktuell

#StartupTicker – Stephanus-Stiftung rettet Rocket-Pleite Pflegetiger

Veröffentlicht am

+++ Die Stephanus-Stiftung, ein christliches, gemeinnütziges Unternehmen, das sich unter anderem um soziale Dienstleistungen in den Geschäftsbereichen Wohnen und Pflege kümmert, steigt beim insolventen Berliner Pflege-Startup Pflegetiger (hinter dem Unternehmen stand vor allem Rocket Internet) ein. “Ermöglicht wird die Fortsetzung von Pflegetiger vor allem durch die Mitarbeiter, die dem Unternehmen in der schweren Phase der letzten Wochen […]

Aktuell

#Offline – strandsandale.de und FahrradJäger sind insolvent

Veröffentlicht am

+++ Das junge Hardware-Startup FahrradJäger steht vor dem Aus, das Unternehmen ist insolvent. “Die Gründe hierfür sehen wir vor allem in einer Unterkapitalisierung der Unternehmung, die uns teilweise zu Kompromissen im Produkt gezwungen hat”, teilt das Rostocker Startup, das einen teuren Diebstahlschutz für Fahrräder entwickelt hat, via Facebook mit. Derzeit laufen laut Unternehmen “Gespräche mit […]

Aktuell

#StartupTicker – Lesara: Doch keine Insolvenz in Eigenverwaltung!

Veröffentlicht am

+++ Der strauchelnde Mode-Shop Lesara, wollte sich eigentlich in einer Insolvenz in Eigenverwaltung aus der Krise retten. Nun aber setzen Mitgründer Roman Kirsch und Co. auf ein klassisches Regelinsolvenzverfahren. Zum Insolvenzverwalter wurde Christian Graf Brockdorff bestellt (worüber etwa auch Gründerszene berichtet), der sich in der Vergangenheit auch um die Insolvenz von Move24 und Auctionata kümmerte. […]

Aktuell

#Offline – Insolvenz! Lesara steht vor dem Aus!

Veröffentlicht am

Bitter! Beim modischen Berliner Startup Lesara gehen womöglich für immer die Lichter aus. Eine Planinsolvenz in Eigenverwaltung soll das Unternehmen nun retten. Ein Unterfangen, dass schwierig werden könnte. In den vergangenen Jahren pumpten Investoren wie 3L Capital, Northzone, Magrove Capital Partners und Vorwerk Ventures rund 100 Millionen Euro in den Fashion-Shop, der 2013 von Roman […]