Aktuell

#Portfolio – All diese Startups findet Katjes so richtig lecker

Veröffentlicht am

Seit 2016 investiert die erfolgreiche Süßwarenfirma Katjes-Gruppe via Katjesgreenfood in leckere, junge, nachhaltige Startups. Das Unternehmen selbst bezeichnet sich als “Food Impact Investor, der aktiv die Food Revolution mitgestaltet”. Anders als das Mutterunternehmen, das in Emmerich am Rhein residiert, sitzt Katjesgreenfood in Berlin. Der Food-Geldgeber investiert aber von Anfang weltweit in Jungfirmen. Der Fokus liegt […]

Aktuell

#Hintergrund – So macht sich der Kultlikör Jägermeister an Startups ran

Veröffentlicht am

In den vergangenen Monaten tauchte auch der Name Mast-Jägermeister immer wieder in der Startup-Szene auf. Das Familienunternehmen aus Wolfenbüttel, dessen Wurzeln bis 1878 zurück reichen, ist vor allem für seinen Kräuterlikör bekannt. Rund 900 Mitarbeiter wirkten zuletzt für die niedersächsische Firma. Der Umsatz soll 2018 bei rund 500 Millionen Euro gelegen haben. Mit M-Venture legte […]

Aktuell

#StartupTicker – So treibt Rocket Internet seine Immobilien-Investments voran

Veröffentlicht am

+++ Auf der Hauptversammlung von Rocket Internet, die vergangene Woche stattgefunden hat, verkündete der Berliner Internet-Investor unter anderem, dass man nun auch in Immobilien investieren wolle. Was bei der ständigen Diskussion über kaum noch bezahlbaren Wohnraum in Berlin und anderswo wirklich heikel für den Investor werden könnte. Auch auf der Hauptversammlung gab es deswegen Bedenken, dass […]

Aktuell

#Hintergrund – Fette (neue) Töpfe: DTCP (350 Mio.) – 42Cap (50 Mio.) – Creandum (265 Mio.) – Apex (50 Mio.) – Cavalry (75 Mio.) – Cherry (175 Mio.)

Veröffentlicht am

+++ Die jungen und etablierten Venture Capital-Geber nutzen gerade die Gunst der Stunde, ihre neuen Funds zu verkünden. Ganz frisch im ds-Postfach landete gerade der neue Funds von DTCP – auch als Deutsche Telekom Capital Partners bekannt. Zu den Geldgebern zählen neben der Telekom, HarbourVest Partners und Neuberger Berman nun auch SK Telecom und Zeiss. […]

Aktuell

#StartupTicker – Oliver Samwer hat die Schnauze voll! Rocket Internet soll von der Börse

Veröffentlicht am

+++ Der Börsengang von Rocket Internet war einer der größten Fehler, den Oliver Samwer in den vergangenen Jahren gemacht hat. Die mehr oder weniger transparente Welt der Quartalsberichte, Hauptversammlungen und Veröffentlichungen passte von Anfang an nicht zu Rocket Internet, das in seiner langen Geschichte nun wirklich nicht als offen kommunizierendes Unternehmen aufgefallen ist. Und auch […]

Aktuell

#Hintergrund – Oliver Samwer sagt: “Jetzt können Sie mich Vollidiot nennen” – Sollen wir wirklich?

Veröffentlicht am

Rocket Internet steckt in einer handfesten Krise. Obwohl der bekannte Internet-Investor derzeit 3,1 Milliarden Euro auf der hohen Kante hat, sind neue Ideen Mangelware (obwohl das Unternehmen ja wieder intensiv Startups ausbrütet), große Investments in reife Unternehmen nicht in greifbarer Nähe und weitere IPO-Kandidaten im Portfolio gibt es auch nicht! Das boomende Feld Mikro-Mobilität, also […]

Aktuell

#StartupTicker – #EXKLUSIV Lydia Benkö meldet sich mit LZW Capital zurück

Veröffentlicht am

+++ Die ehemalige Corporate Finance Partners-Macherin Lydia Benkö, die zuletzt das Europageschäft von Digital Capital Advisors verantwortete, meldet sich zurück. Gemeinsam mit Mario Zimmermann, Mitgründer von brands4friends, schob sie gerade LZW Capital. Die Neugründung positioniert sich als “fully independent M&A advisory firm”. In der Selbstbeschreibung heißt es: “Our truly entrepreneurial background in combination with years […]

Aktuell

#StartupTicker – #EXKLUSIV Cavalry Ventures legt neuen Fonds auf

Veröffentlicht am

+++ Der junge Berliner Kapitalgeber Cavalry Ventures legt einen zweiten Fonds auf. Zielgröße sind 75 Millionen Euro. Im ersten Fonds von Cavalry, das sich als Seed-Fonds positioniert, waren gerade einmal 20 Millionen Euro. Mit dem neuen Fonds steigt Cavalry Ventures in den Kreis der mittelgroßen Kapitalgeber des Landes auf. In den vergangenen Jahren investierte das […]

Aktuell

#Podcast – Jetzt kommt der Visionaries Club! Amorelie-Gründer startet neuen VC (70 Millionen Fonds)

Veröffentlicht am

+++ Mit dem Visionaries Club – The Network VC entsteht in Berlin derzeit ein neuer, megaspannender Kapitalgeber. Die Köpfe hinter dem Visionaries Club sind unter anderem Robert Lacher, zuletzt La Famiglia, und Amorelie-Mitgründer Sebastian Pollok. Die Hauptstädter suchen aktuell 70 Millionen Euro, um dieses in junge Startups zu investieren. Via Cape Ventures und Starstrike Ventures […]

Aktuell

#StartupTicker – Klaas Kersting gründet mit Phoenix Games eine Art Spiele-Investor

Veröffentlicht am

+++ Gameforge- und FlareGames-Gründer Klaas Kersting gründet mit Phoenix Games nun eine Art Spiele-Holding, bzw. eine Art Games-Investor. Mit seiner neuen Unternehmung, die kein Entwicklerstudio und Publisher ist, will der Serien-Investor kleinen und mittelgroßen Spiele-Unternehmen beim Zugang zu Kapital helfen. Geplant sind komplette Übernahmen von Spiele-Unternehmen, die bereits einigermaßen erfolgreiche Free2play-Games anbieten. Für die kommenden […]