Allgemein

Qunomedical: Mit Youtube, Facebook Gruppen und SEO zu zehn Millionen Euro Außenumsatz

Veröffentlicht am

„Wir wollen die Weltherrschaft“, sagt Sophie Chung selbstbewusst, aber doch mit schmunzelndem Unterton in der neuesten Folge des OMR Podcasts. Unter dem Namen Qunomedical betreibt die 35-Jährige seit Anfang 2016 eine Plattform, die zwischen Patienten und Ärzten und Kliniken nahezu auf der ganzen Welt vermittelt – quasi das Medizintourismus-Pendant des Restaurant-Buchungsdienstes Open Table. Im Gespräch […]

Allgemein

Vom Offline-Flohmarkt zum florierenden Online-Marktplatz für Second-Hand-Mode

Veröffentlicht am

Handtaschen von Gucci und Chanel, Tops von H&M oder S.Oliver, Schuhe von Graceland bis Louis Vuitton – die Angebote und damit auch die Preise auf maedchenflohmarkt.de können ganz schön variieren. Verantwortlich für die Produktauswahl auf dem 2012 gegründeten Marktplatz für Second-Hand-Mode sind die inzwischen rund eine Million Nutzerinnen. Mit welchen Marketing-Maßnahmen es das Gründer-Trio um […]

Allgemein

Wie sich Instagram zum Marktplatz wandelt – und wer schon jetzt auf der Plattform verkauft

Veröffentlicht am

Instagram entwickelt sich langsam von einer Plattform, auf der die Nutzer sich inspirieren lassen und neue Produkte entdecken, hin zu einem nahezu kompletten Marktplatz, auf dem immer mehr Schritte des Bestellprozesses und der Kundenbetreuung abgewickelt werden. Während Instagram-Inhaber Facebook mehr und mehr Shopping-Funktionen in die visuelle Plattform integriert, generieren findige Unternehmer schon jetzt auf Instagram […]

Allgemein

„Markenloser“ Luxusmarktplatz Italic: Das spannendste Experiment im High-Fashion-Bereich?

Veröffentlicht am

Eine Handtasche aus der gleichen Fabrik wie solche des Luxus-Labels Céline, eine Brille vom selben Hersteller, der auch für Ray Ban produziert, ein Schal aus der Burberry-Weberei – und das alles für einen Bruchteil des Preises, der für die Markenartikel aufgerufen wird. Mit diesem Versprechen will Italic einen Online-Marktplatz aufbauen, der die Luxusbranche umkrempeln soll. […]