Aktien

Hat sich Bayer mit Monsanto verspekuliert?

Veröffentlicht am

Am 7. Juni 2018 hat Bayer (WKN: BAY001) die Übernahme von Monsanto (WKN: 578919) für 63 Mrd. US-Dollar abgeschlossen. Kaum war dies geschehen, wurde der Konzern in San Francisco zu einer Strafzahlung in Höhe von 289 Mio. US-Dollar verurteilt. Dewayne Johnson konnte nachweisen, dass er durch das Herbizid Roundup (Glyphosat) an Lymphdrüsenkrebs erkrankt ist. Über […]