2 Schritte damit auch Ihr Unternehmen mit Google Social Search gefunden wird

Google hat begonnen mit Social Search zu experimentieren und bietet das im Rahmen der Beta Version allen Google Nutzern an. effizienten Kundengewinnung, inbound marketing, Lead Generierung, Mittelstand, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Wettbewerbsfähigkeit Google Social Search soll Suchergebnisse aus Social Media Quellen  wie Bookmarks, Blog Posts, Fotos, Video und Sozialen Netzwerken darstellen.

Vor einigen Monaten haben Google, Bing und Yahoo verkündet Suchergebnisse von aus Social Media Quellen in ihre Suchergebnisse mit einzubeziehen. Diese Schritte von Google, Bing und Yahoo können auch Ihrem Unternehmen dabei helfen online besser gefunden zu werden. Im Rahmen der Social Media Marketing Strategie kann diese Google Social Search und die Möglichkeiten durch Bing und Yahoo online erfasst zu werden, zu einem Turbo für die Onlineverteilung Ihrer Inhalte werden.

So werden auch zusätzliche Besucher auf Ihr Angebot gezogen. Das alles hilft Ihrem Unternehmen dabei online noch sichtbarer zu werden und sich so besser frontal vor Ihrer Zielgruppe zu positionieren. Immer mehr Unternehmen verstehen, das es für Ihre langfristige Wettbewerbsfähigkeit wichtig ist, sich in Social Media zu engagieren.

Wer diesen Zug verpasst wird zurückbeleiben, aus den Augen aus dem Sinn. Wenn Sie außerhalb des Sichtfeldes Ihrer Zielgruppe sind, sind Sie für diese faktisch nicht existent! Das kann auch dazu führen das Sie Umsatz und Marktanteile an Mitbewerber verlieren, die in Social Media aktiv sind.

Mehr noch, immer mehr Menschen sind in Netwerken engagiert, diese haben Freunde und nur wenn diese Sie sehen, dann können Sie auch von diesen Netzwerken profitieren. Sobald Sie sich innerhalb dieser Nettwerke befinde, wird das adressieren Ihrer Zielgruppe sehr einfach und durch den Netzwerke Effekt, erhalten Sie immer mehr Kontakte und Empfehlungen. So werden immer mehr Menschen, mit der Kraft von Mundpropaganda 2.0 auf Sie aufmerksam.

Für Ihr Unternehmen können Sie noch heute folgende Schritte durchführen,  um sicherzustellen das Google, Bing und Yahoo die Inhalte aus Ihrem Blog, Twitter, Facebook und LinkedIn online erfassen.

Schritt 1.: Erstellen Sie hilfreiche, wieder erkennbare und einzigartige Inhalte für Ihren Blog

Denken Sie darüber nach welche Informationen Ihrem Kunden helfen könnten. Versuch Sie nicht Ihrem Besucher etwas zu verkaufen. Informieren Sie Ihre Zielgruppe und seien Sie hilfreich. Sobald Ihre Zielgruppe Sie als Experten in Ihrer Branche, vertrauenswürdige und professionelle Quellen anerkennt,  werden Ihnen diese vertrauen und auch von Ihnen kaufen.

Schritt 2.: Streuen Sie Ihre Inhalte bei  Twitter, Facebook und LinkedIn:

Wie geht das bei LinkedIn? LinkedIn bietet an Ihren Blog mit Ihrem Profil zu verbinden. Jede Änderung auf Ihrem Blog wird dadurch automatisch bei LinkedIn und Ihrem dortigen Netzwerk sichtbar. Wie geht das bei Twitter? Wenn Sie WordPress Self Hosted nutzen dann können Sie das WordPress Plugin ‘Twitter Tools’ nutzen um Ihre Twitter ebenso automatisiert zu aktualisieren Wie geht das bei Facebook? Ganz einfach! Sie assoziieren jetzt Ihr Twitter Konto mit Ihrem Facebook Profil. Ihr Blog überträgt an Twitter und Twitter zu Facebook!

Die obigen Lösungen sind GRATIS. Das einzige was Sie tun müssen damit es für Sie funktioniert ist, es zu TUN! „Just Do It“ Es dauert einige Stunden dieses obige System zu etablieren. Sobald es steht verrichtet es seinen Dienst 24/7/360 und kann Ihnen zusätzliche Aufmerksamkeit bei Ihrer Zielgruppe einbringen. Das bedeutet zusätzliche Besucher, Verkaufschancen und Umsatz.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Zehn Wege wie auch Sie in 2010 von Social Media profitieren können

:Aktuelle Umfrage, Ask, Bing, effizienten Kundengewinnung, Facebook, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, online marketing agentur, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Twitter, Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen, Wettbewerbsfähigkeit, Yahoo, YouTubeSocial Media Marketing gewinnt immer mehr an Bedeutung. Unternehmen speziell aus dem Onlinesektor sind hier die Vorreiter, die hier Ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren. Soziale Netwerk nehmen immer mehr an Bedeutung zu. Schon jetzt verzeichnen Angebote wie Facebook und Twitter zusammen, mehr gezielte Suchanfragen als Google!

Unternehmen wie brands4friends.de, ein Shopping-Club für Markenbekleidung und Lifestyle-Produkte, der unter anderem auch einen eigenen Blog unterhält um Kunden und interessierte Besucher zu informieren. Des Weiteren ist brands4friends auch in Social Communities wie Facebook mit einer eigenen Fan Page und einigen tausend Freunden vertreten. brands4friends ist auch in Plattformen wie schülerVZ, studieVZ, meinVZ, MySpace und Twitter präsent. brands4friends ist überall dort sichtbar wo ihre potenziellen und aktuellen Kunden vertreten sind.

Das ist ein gelungenes Beispiel für eine effiziente Nutzung von Social Media Marketing. Auch Unternehmen die nicht als klassische Onlinehändler bekannt sind, sind sehr aktiv in Social Media Marketing. Als ein aktuelles Beispiel kann ich Ihnen Pelikan nennen. Dass seit 170 Jahren bestehende Traditionsunternehmen Pelikan ist bei Twitter, Facebook, YouTube und MyVideo vertreten User können Neuigkeiten rund um Pelikan und seine Produkte kommentieren und diskutieren, eigene Erfahrungen austauschen und natürlich auch Fragen zum gesamten Sortiment stellen, die ausnahmslos und schnellstmöglich beantwortet werden.

News zu Produktneuheiten gehören genauso zu den Profil-Inhalten wie die direkten Erfahrungsberichte der Kundeneine Interaktion, von den beiden Seiten profitieren. Darüber hinaus finden sich auf den Profilen natürlich aktuelles Bild- und Videomaterial, Bastelanleitungen, Tipps und Tricks für den Schul- und Arbeitsalltag sowie weiterführende Links zum Informieren und Amüsieren.

Social Media ist zu einer weltweiten Plattform geworden in der Menschen Ihre Meinungen und Erfahrungen über Produkte und Dienstleistungen austauschen können. Deswegen können auch Sie mit Ihrem Unternehmen enorm davon profitieren.

Einige Vorteile von Social Media Marketing

1. Social Media wird zur Plattform für alle Unternehmen:

Social Media bringt verschieden Unternehmen und ihre Kunden an einem Platz zusammen, das gibt Social Media weiteren Einfluss. Mit Social Media haben Sie die Gelegenheit, hunderten Millionen Nutzern Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen vorzustellen.

2. Technologie wie die mobilen Möglichkeiten machen Social Media überall erreichbar:

Dadurch das Sie Ihre potenziellen Kunden auch von ihrem Mobilgerät finden können, gibt das dem Social Media Marketing eine ungeahnte zusätzliche Reichweite. Laut Studien aus den USA, werden Social Media Angebote mit bis zu Vier Stunden täglich von  mobilen Geräten aus genutzt. Im Vergleich dazu schneidet der PC im Büro oder daheim mit einer Stunde täglich schlechter ab.

3. Ihr ROI (Return on Investment) wird sich erhöhen:

Social Media Marketing könnte Ihren ROI erhöhen und dafür sorgen das Sie bis zu 60% Ihre Marketing Budgets sparen könnten.

4. Social Media Marketing wird für Unternehmen zum Wettbewerbsvorteil:

Social Media Marketing genießt bei Unternehmen eine hohe Beliebtheit die weiterhin ansteigt. Immer mehr Unternehmen nutzen Social Media Marketing um neue Kunden zu gewinnen.

5. Social Media kann für Sie zu einer wertvollen Plattform werden um mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben:

Heutzutage ist Service ein wertvoller Bestandteil eines Unternehmenserfolgs. Ein guter Service ist abhängig von der Kommunikationsfähigkeit eines Unternehmens. Die Möglichkeit zur offenen Kommunikation bietet sich durch Social Media förmlich an. Das erhöht Ihre Kundenzufriedenheit und verstärkt langfristig Ihre Marktposition.

6. Social Media hilft Ihnen eine Beziehung zu Ihren Kunden aufzubauen:

Mit der Hilfe von Social Media können Sie die Loyalität Ihrer Kunden Ihrem Unternehmen gegenüber stärken. Zufriedene und loyale Kunden werden Sie ihren Freunden weiter empfehlen.

7. Social Media hilft Ihnen die Wichtigkeit Ihres Onlineangebotes zu erhöhen:

Je wichtiger Ihr Angebot von Suchmashinen eingeschätzt wird, desto besser werden Sie dort auch online gefunden. Das führt zu mehr Besuchern und zu mehr Verkaufschancen. Das kann auch zu mehr Umsatz führen.

8. Neue Innovation können in Ihrem Unternehmen entstehen durch den Einfluss von Social Media:

Durch Ihre Interaktion mit Ihren online Freunden, Kunden und Fans und durch deren Feedback könnten Sie in die Lage versetzt werden, Ihre Produkte nach Kundenwunsch zu optimieren. Besser noch, weitere neue Produkte zielgerichtet für verschiedene Zielgruppen auf den Markt bringen. Das stellt einen enormen Wettbewerbsvorteil für Ihr Unternehmen dar.

9. Die Anzahl der Tools zur Nutzung von Social Media wird zunehmen:

Tools mit mehr Möglichkeiten und Features zur vereinfachten Nutzung von Social Media werden auf den Markt kommen die wiederum weiter Nutzer anziehen und für Social Media interessieren werden.

10. Social Media ist schon jetzt die Zukunft um auch Ihr Unternehmen zu präsentieren:

Die Zahl der Angebot steigt fast täglich an und die Nutzerzahlen gehen überproportional hoch. Das Ergebnis ist das immer mehr Unternehmen sich für diesen Bereich interessieren und dort auch aktiv werden.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Fünf Schritte für gezielte Besucher von Flickr

Flickr ist ein weltweit sehr populärer Image und Video Hosting Dienst und Online Community. Flickr bringt Menschen zusammen und hilft persönliche Bilder mit den Mitgliedern zu teilen und gibt zusätzlich die Möglichkeit Bilder in Webseiten und Blog einzufügen.

:Besucher Von Flickr, Bing, effizienten Kundengewinnung, Flickr, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, Online Kampagnen, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Yahoo

Hier sind 5 einfache Schritte wie Sie gezielte Besucher von Flickr auf Ihre Webseite ziehen

  1. Melden Sie sich kostenfrei bei Flickr an und registrieren Sie sich mit Ihrem Firmen oder Domainnamen.
  2. Vervollständigen Sie Ihr Profil, laden Sie Ihr Profilbild hoch
  3. Laden Sie Ihre Bilder, die Sie öffentlich zeigen wollen hoch.
  4. Fügen Sie auf jeden Fall einen Titel und ein Beschreibung für jedes Bild ein.
  5. Setzen Sie für jedes Bild bis zu 9 Suchbegriffe ein.

Diese obigen Punkte machen es Menschen die nach Ihnen suchen, einfacher Sie auch zu finden. Sie sind fertig! Was passiert jetzt? Da Flickr eine großartige Quelle ist, geben Suchmaschinen wie Google Flickr eine höhere Gewichtung und Google besucht Flickr öfter um die immer neuen Inhalte zu erfassen.

Sobald Google Flickr durchsucht, werden jetzt auch Ihre Bilder erfasst, mit Titel, Beschreibung und den sogenannten Tags. Google nimmt jetzt Ihre Bilder in sein Suchverzeichnis auf und wenn jemand in der Google Bildersuche nach einem Suchbegriff sucht, den auch Sie bei Ihren Bildern abgegeben haben, dann stehen die Chancen gut, dass auch Ihre Bilder in der Ergebnisseite auftauchen.

Sobald jetzt der jenige der Ihr Bild gesehen hat auf dieses klickt, wird er direkt zu Ihrem Flickr Profil umgeleitet um dort mehr über Sie zu erfahren. Hier kann Ihr Besucher auch Ihre Webseite sehen und somit lernt er auch etwas über Ihr Unternehmen und Ihr Angebot.

So leicht können Sie und Ihr Unternehmen von Interessenten gefunden werden.

:Besucher Von Flickr, Bing, effizienten Kundengewinnung, Flickr, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, Online Kampagnen, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Yahoo

Mit dieser sehr einfachen Maßnahme sind Sie in der Lage einen entsprechenden Besucherstrom zu Ihrer Webseite zu leiten. Eine kostenfreie Mitgliedschaft bei Flickr kann Ihnen auch helfen Ihr Webseiten Ranking (Page Rank) zu verbessern, Ihre Relevanz online zu erhöhen um so noch besser von Interessenten gefunden zu werden. Das alles gratis!

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Fallen Sie Oder Ihr Mitbewerber Online Auf?

Fallen Sie Oder Ihr Mitbewerber Online Auf?

:Ask, Bing, effizienten Kundengewinnung, Facebook, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, LinkedIn, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, Online Kampagnen, online marketing agentur, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Twitter, Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen, Wettbewerbsfähigkeit, Xing, Yahoo, YouTubeSie können online auffallen wenn Sie bestimmte Strategien anwenden die es Ihren Kunden und neuen Interessenten ermöglichen Sie besser zu finden. Es ist wie im wirklichen Leben, wenn Sie auffallen ziehen Sie die Aufmerksamkeit der um Sie stehenden Personen auf sich. Wenn nicht, dann interessiert sich niemand für Sie.

Aufzufallen und einen gewissen Wiedererkenn-Wert zu haben ist privat wichtig und im Geschäftleben notwendig. Das “sich abheben vom Mitbewerb” kann den unterschied zwischen Misserfolg und Erfolg bedeuten. Die richtige Nutzung von Social Media Marketing kann Ihrem Unternehmen dabei helfen bei Ihren potenziellen Kunden aufzufallen, so dass sich diese beginnen für Sie und Ihr Unternehmen zu interessieren!

Einfach mal ein Twitter oder Facebook Konto zu registrieren reicht nicht, genauso wenig wie es nicht reicht einmal in der Woche in ein Fitnessstudio zu gehen, wenn Sie sich vorgenommen haben beim nächsten Strandurlaub mit gestähltem Körper am Strand aufzufallen.

Social Media Marketing ist wie Triathlon. Wie beim Triathlon kommt es darauf an, in mehreren Disziplinen eine konstant gute Leistung über einen längeren Zeitraum zu zeigen. Bevor Sie sich zu einem Triathlon anmelden, sollten Sie unter Anleitung eines erfahrenen Trainers lernen, was wichtig ist um Ihr Ziel zu erreichen, sonst könnte das weniger erfolgreich für Sie enden! Genau so ist es mit Social Media Marketing.

Es wird mit Sicherheit sehr viele selbsternannte Experten geben, die Ihnen das Thema als einen Klacks verkaufen wollen, es wäre schön wenn das alles ein Klacks wäre, ist es aber nicht. Wie Sie diese leicht enttarnen habe ich hier in diesem Artikel beschrieben. Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Möchtegern Social Media Experten

Bestandteile einer Wieder erkennbaren Online Positionierung

Die folgenden Punkte sollten Sie beachten sobald Sie in Bereich Social Media Marketing aktive werden, um Ihr Unternehmen wieder erkennbar online zu positionieren.

Ein guter Marketing Plan:

Um Ihren Absatz mit Hilfe von Social Medi Marketing zu erhöhen, sollten Sie als Unternehmen darauf achten, das Sie eine dafür festgelegte Planung mit zu erledigenden Aktivitäten und Zielen festsetzen. Bei einer konsequenten Umsetzung des Marketing Plans und der Nutzung der aktuell fokussierten Social Media Maßnahmen kann Ihnen das helfen, Ihre Umsatzziele zu erreichen.

Ein guter Marketing Plan beinhaltet eine SWOT Analyse des Unternehmens:

SWOT Analyse ist Strengths (Stärke), Weakness (Schwäche), Opportunity’s (Chance/n), Threats of the organization (Gefahren für das Unternehmen) Sie sollten diese Punkte kennen um Ihr Unternehmen wieder erkennbar online zu positionieren.

Versuchen Sie Kunden die Oft den Anbieter wechseln zu loyalen dauerhaften Kunden zu machen:

In der Regel hat jedes Unternehmen zwei Arten von Kunden, die von Unternehmen zu Unternehmen wechseln und die Kunden die loyal sind. Die loyalen Kunden bleiben immer bei Ihnen und diese suchen nicht nach Ihren Wettbewerbern um zu wechseln.

Die Kunden die oft wechseln sind die, die immer auf der Suchen auch dem besten Deal, dem neusten Trend sind, etc. Es ist wichtig die Zielgruppe der loyalen Kunden stetig im Auge zu behalten und die schon guten Geschäftsbeziehungen weiter auszubauen. Versuchen Sie auch festzustellen warum diese Kunden loyal zu Ihnen stehen, welche Gemeinsamkeiten haben sie alle? Vielleicht lassen sich einige Informationen verwenden um die weniger loyalen besser an Sie zu binden.

Die effiziente Nutzung der Medien:

Die effiziente Nutzung von Social Media Marketing hilft Ihnen dabei sich von Ihrem Mitbwerber abzuheben und Ihr Unternehmen effizient und wieder erkennbar online zu positionieren. Sie sollten Social Media nutzen um neu Produkte anzukündigen, bei Ihren Kunden um offene Bewertungen Ihrer bereits erhältlichen Produkte bitten. Kritik und Lob können Ihnen sehr Aufmerksamkeit einbringen. Das alles gratis.

Die Servicequalität die Sie Ihren Kunden bieten:

Ihre Webseite sollte in der Lage sein den Informationsbedarf Ihrer Kunden und Interessenten zu befriedigen. Sie sollten es Ihren Besuchern sehr leicht machen das zu finden was sie bei Ihnen suchen. Bieten Sie ein Forum für Lob und Kritik, offenen Support, das verringert auch im Anschluss Ihre Servicekosten!

Kennen Sie Ihren Mitbewerber:

Um Ihr Unternehmen erfolgreich wieder erkennbar online zu positionieren ist es wichtig zu wissen welche Maßnahmen Ihre Mitbewerber aktuell online durchführen. Informationen wie Kundenzufriedenheit, Produkte, Servicequalität, etc. sind sehr hilfreiche um sich ein Bild Ihres Mitbewerbers zu machen.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

6 Schritte Für Gezielte Besucher Durch Squidoo Lenses

6 Schritte Für Gezielte Besucher Durch Squidoo Lenses

Was ist Squidoo?

Squidoo ist ein kostenlose Publishing-Plattform und Community, die es Ihnen leicht macht, sogenannte “Linsen” online zu erstellen. Ask, Besucher Durch Squidoo Lenses, Bing, effizienten Kundengewinnung, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Squidoo Lenses, Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen, Wettbewerbsfähigkeit, YahooDie Themen die Sie in eine Lense einsetzen können: Produktbeschreibungen, Artikel, und jede Art von Onlineinhalten, einfach alles, was Sie oder Ihre Kunden interessieren könnte. Squidoo ist ein einfacher Weg, um Ihre Inhalte potenziellen Kunden zu präsentieren und interessierte Besucher auf Ihre Angebote zu ziehen.

Squidoo ist völlig kostenlos. Squidoo ist sehr flexible und Sie können jedes Thema einfügen was für Ihre Zielgruppe von Interesse sein könnte. Sie können Squidoo Lense über fast jedes Thema erstellen.

Sie können Ihr Unternehmen präsentieren, für jedes einzelne Produkt und Dienstleistung Ihres Unternehmens eine einzelne Squidoo Lenses erstellen. Der beste Weg Squidoo für Ihr Unternehmen zu nutzen ist es, einfach anzufangen! Die einfache Nutzung macht es Ihnen möglich innerhalb von 20 min. Ihre erste Squidoo Lense fertig zu haben!

Um Ihre Squidoo Lense online zu vermarkten gelten die gleichen regeln wie für jede andere Webseite.

Hier sind einige Möglichkeiten wie Sie Ihre Squidoo Lens vermarkten können:

1. Wählen Sie die Keywords, Suchbegriffe betreffend Ihrer Nische aus. Das können Sie mit  https://adwords.google.com/select/KeywordToolExternal Suchen Sie sich zwei bis drei Wort Suchbegriffe, sogenannte Keywords Phrases das hilft Ihnen das Ihre Squidoo Lense online besser gefunden wird.

Suchmaschinen lieben Squidoo Lenses und sehen Squidoo als Onlineautorität an!

2. Bewertungen und Kommentare. Lenses erhalten ihren Rang durch die Popularität – wie oft sie bewertet wurden.Es kann helfen wenn Sie sich vergleichbare Lenses anschauen die von anderen erstellt wurden, diese Bewerten und zu Ihren Lens Favoriten dazunehmen um noch mehr Besucher auf Ihre Squidoo Lens und dann auf Ihre Webseite zu leiten.

3. Verlinken Sie mehre Lenses untereinander. Sie können so viele Lenses erstellen wie Sie wollen, unbegrenzt. Sie können jedes Mal wen Sie einen Blog Post geschrieben haben eine neue Lens erstellen. Das kann Ihren Rang in den Suchmaschinen erhöhen und Sie werden noch besser gefunden.

4. Bookmarken Sie Ihre Lenses in Social Sites. Somit erhalten Sie Rückverweise  von Social Media Seiten wie Digg, Stumbleupon and Del.icio.us das kann Ihnen helfen noch sichtbarer zu werden innerhalb dieser Netzwerke. Dazu können Sie noch mögliche Bewertungen und Kommentare dafür erhalten und das hilft zusätzlich noch besser online gefunden zu werden.

5. Aktualisieren Sie Ihre Lens. Soabld Sie Ihre Lens aktualisieren, werden Ihre Besucher die Sei Bewertet haben darüber informiert. Das ist eine zusätzliche Möglichkeit um weitere interessierte Besucher zu Ihrem Angebot zu bringen!

6. Beteiligen Sie sich an Squidoo Groups. Melden Sie sich bei Squidoo Groups an und erhöhen Sie Ihre Reichweite. Squidoo ist ein großartiger Weg um gezielte Besucher zu Ihrer Webseite zu leiten.

Investieren Sie 20 Minuten und setzten Sie das Fundament für noch mehr gezielte Besucher und potenzielle Neukunden.

Erstellen Sie jetzt Ihre erste Lens und Ich wünsche Ihnen viel Spaß dabei so wie ich ihn hatte bei meiner Squidoo Lens.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Suchen Sie Nach Kunden Oder Finden Die Kunden Sie?

Suchen Sie Nach Kunden Oder Finden Die Kunden Sie?

:Bing, effizienten Kundengewinnung, Facebook, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, LinkedIn, Mittelstand, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Twitter, Wettbewerbsfähigkeit, YahooDer Kunde ist König. Der Kunde ist König weil er die Macht hat Ihrem Unternehmen Verluste oder Profite zu bescheren! Üblicherweise ist ein Unternehmen darauf ausgelegt Kundenbedürfnisse zu bedienen und nicht umgekehrt.

Eine Kunden – Anbieter Beziehung basiert auf Gegenseitigkeit. Der Kunde sucht nach Produkten und Dienstleistungen und das Unternehmen bietet diese dem Kunden an.

In Anbetracht des großen Angebots weltweit, stellt sich hier die Frage ob Sie Kunden suchen müssen oder ob Kunden Sie und Ihr Angebot finden?

Hier einige Ideen um Kunden auf Ihre Angebote zu ziehen

In dem immer härter werdenden globalen Wettbewerb nutzen Unternehmen verschiedene Strategien um ihre Kunden zu erreichen.

Print Medien, Radio, Fernsehwerbung, PayPer Klick Marketing durch Suchmaschinen wie Google, Yahoo und Bing und Sociel Media Marketing. Anstatt weiter stumpf Ihre Kunden und Interessenten mit unpersönlichen Massenmarketing zu bombardieren gehen immer mehr Unternehmen dazu über, in einen Dialog mit Ihren Kunden zu treten, um zu erfahren was diese über Sie und ihre Produkte denken.

Diese Vorgehensweise ist mit Sicherheit aufwendiger als das althergebrachte Marketingdenken von vorgestern! Dennoch sind die daraus resultierenden Erkenntnisse so aufschlussreich und wertvoll, das sie über den langfristigen Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens entscheiden können.

Mit dieser Strategie können Sie Ihren Kunden genau das Produkt oder die Dienstleistung, zu dem Preis anbieten, die diese haben wollen.

Als der amerikanische Schauspieler Paul Newman einmal gefragt wurde, was denn das Geheimnis seiner über vierzig Jahre dauernden Ehe und das noch in Hollywood sei, antwortet dieser: „Kommunikation“!

Kommunikation ist auch das Geheimnis erfolgreicher Unternehmen. Wann haben Sie das letzte Mal mit Ihren Kunden kommuniziert?

Hier eine ganz einfache Formel:

Kommunikation = Vertrauen = Glaubwürdigkeit = Umsatz = Profit = Erfolg

In der Vergangenheit war es so das Unternehmen Produkte herstellten und dann mit aufwendigen Marketingmaßnahmen ihrer Zielgruppe glauben machten das sie dieses oder jenes Produkt auf jeden Fall benötigen! Das funktioniert heute nicht mehr!

Der Kunde von heute ist kritischer und bei weitem informierter als jemals zuvor in der Geschichte. Diser Trend wird sich in der Zukunft noch verstärken.

Um den Kunden von heute zu begeistern, Ihr Produkt zu kaufen und langfristig am Markt zu bestehen, müssen Sie Ihm genau das anbieten was er haben will. Dazu ist die Kommunikation mit Ihrer potenziellen Kundenklientel unerlässlich.

Unternehmen die das begriffen haben, so wie Apple und Nike, um hier nur zwei Beispiele zu nennen stellen Produkte her die ihre Zielgruppe haben will. Das macht ihre Kunden zufrieden und die Unternehmen erfolg-reicher.

Die effiziente Kommunikation mit Ihren Kunden kann für Sie zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern werden, wenn Sie sich die Mühe machen zuzuhören!

Unternehmen nutzen verschiedene Marketingstrategien um ihre Kunden zu erreichen. Jedoch sind die Marketingbudgets in den letzten Jahren geschrumpft. Das stellt eine hohe Herausforderung für Unternehmen dar ihre Kunden auch weiterhin zielgerichtet zu adressieren.

Social Media Marketing kann für Sie ein Weg sein bis zu 60% Ihrer Marketingbudgets einzusparen und sich nachhaltig direkt dort aufzustellen wo Ihre potenziellen Neukunden sind.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

3 Faktoren Für Mehr Umsatz durch Soziale Medien?

3 Faktoren Für Mehr Umsatz durch Soziale Medien?

Eine aktuelle Studie der IDC Retail Insights rät dazu das Unternehmen Ihre Präsenz in Sozialen Medien auf und ausbauen. Immer mehr Endverbraucher und Geschäftkunden sind aktiv in Sozialen Medien wie Facebook, Xing, LinkedIn und Twitter. Unternehmen die jetzt auf diesen Zug aufspringen, können sich einen erheblichen Marktvorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern sichern.

Soziale Medien beeinflussen schon länger die Konsumwünsche  von Endkunden und das  Kaufverhalten von Unternehmen. IDC Direktor Ivano Ortis erklärt das Unternehmen immer mehr Focus darauf legen Ihr Markeinimage in sozialen Netzwerken aufzubauen und zu stärken.

Lead Generierung, marketingberatung, online marketing agentur, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Wettbewerbsfähigkeit

Hier einige Zahlen zum Potenzial für Ihr Unternehmen:

1,6 Milliarden Menschen sind aktuell weltweit online. Davon sind ca. 400 Millionen bei Facebook registriert, ca. 60 Millionen bei LinkedIn, ca. 70 Millionen bei MySpace, ca. 50 Millionen bei Twitter, um hier nur einige zu nennen. Jedes dieser Netwerke verfügt über spezielle Interessengruppen die Sie mit Ihrem Unternehmen gezielt ansprechen können um auf sich aufmerksam zu machen und neues Geschäftspotenzial zu erschließen.

Hier einige Beispiele zum Potenzial für Ihr Unternehmen:

Twitter: Letztes Jahr hat Dell über seine Twitter – Strategie zusätzlich $6.5 Millionen erwirtschaftet, alleine durch Twitter – Marketing.

LinkedIn: 99,9% der LinkedIn Nutzer sind Geschäftskunden, ein enormes Potenzial um neue Geschäftskontakte, Kooperationen und Umsatz zu generieren. Facebook: 700,000 Unternehmen so wie Starbucks, Coca Cola und viele andere Große und Mittelständische Firmen betreiben eigene Facebook Fan Pages um Ihre Kunden über Sonderaktionen und Unternehmensnachrichten zu informieren.

Laden Sie diese Präsentation von Slideshare runter

Aufgrund der aktuell ca. 1,3 Milliarden Mitglieder in den Sozialen Netzwerken wird ein Engagement Ihres Unternehmens langfristig zu einer Frage Ihrer zukünftigen Wettbewerbsfähigkeit!

Ihre Vorteile:

Positionieren Sie sich vor Ihren Mitbewerbern und nutzen Sie für Ihr Unternehmen Möglichkeiten wie Blogs und Soziale Netwerke. Social Media Marekting ist bis zu 60% günstiger als die althergebrachten Marketingmethoden. Social Media Marketing Aktivitäten können Ihnen helfen Kunden anzulocken, Ihr Unternehmensimage zu verbessern und letztendliche mehr Umsatz zu erzielen.

Achtung, das sollten Sie vermeiden:

Das sogenannte offensive Marketing ist auf dem absteigenden Ast. Verbraucher sowohl als auch Geschäftkunden entscheiden selber, wann und wo Sie nach Information suchen und wer in Ihren Augen ein Vertrauenswürdiger Anbieter ist.

Etwa 80% der Konsumenten und Unternehmen suchen bei Google nach Produkten und Dienstleistungen. Google ist ihre erste Anlaufstelle bei der Suche nach Produkten und Dienstleistungen!

Wenn diese potenziellen Kunde Ihren Namen eingeben, was werden sie dann online über Sie finden? Denken Sie daran, im Web sind Sie das was Sie publizieren! Also was oder wer sind Sie? Entscheiden Sie selbst.

Hier einige Tipps:

  • Seien Sie hilfreich und zeigen Sie sich online als professionelle und vertrauenswürdige Quelle.
  • Publizieren Sie Informationen die Ihre potenziellen Kunden interessieren und für diese einen Mehrwert darstellen.
  • Bevor Sie sich in einer Onlinegruppe oder einem Forum engagieren, oder gar Ihre Marketing Message absetzen wollen, hören Sie zuerst zu.

Es ist wie bei einer Cocktailparty, da schauen Sie sich doch auch zuerst um und platzen nicht in eine Gruppe hinein die aktuell ein Gespräch führt, um Ihre Marketing Message abzuschießen, oder?

Ein altes Sprichwort sagt:

Werde gesehen dann wirst du auch besucht.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen! Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!