Wie Bleiben Sie Kreativ Und Motiviert Für Ihr Blogging

Wie Bleiben Sie Kreativ Und Motiviert Für Ihr Blogging

Wenn Sie ernsthaft Blogging als Möglichkeit in Betracht ziehen um Ihr Unternehmen online noch bekannter zu machen, dann sollten Sie noch einige Dinge über das Bloggen wissen. Wie z.Bsp. wie Sie sich täglich für Ihre Blogging Aufgaben motivieren.
 
Sehr schnell können Sie sich gelangweilt oder überfordert fühlen. Das können Sie elegant umgehen wenn Sie die unten genannten Tipps befolgen.
 
Wenn Sie schon einmal Artikel verfasst haben, dann kennen Sie dieses Problem und Sie wissen auch wie Sie es umgehen können.
 
Bloggen ist eine großartige Gelegenheit, Ihr Unternehmen noch bekannter zu machen und mehr Kunden zu gewinnen. Unternehmen die Bloggen haben eine 40% höhere Chance neue Kunden zu gewinnen, als diejenigen die nicht Bloggen.
 

Halten Sie sich an Ihre eigenen Vorgaben

Es ist wichtig sich an die eigenen Vorgaben zu halten. Auch wenn draußen die Sonne scheint und Sie lieber mit Freunden und Ihrer Familie im Biergarten sitzen würden, als vor Ihren Blog Artikel zu verfassen.

Aber Sie können nicht, da Sie Ihren Blog Artikel, der wichtig für Ihr Ihre Neukundengewinnung ist, noch nicht fertig haben.
 
Solche Momente werden Sie noch oft haben. Sie haben keine Lust, aber Sie müssen …

Es ist Ihre eigene Vorgabe, Sie sind daran gebunden. Sie würden lieber raus gehen und sich in die Sonne setzen, aber es geht nicht.

Ihr Motivation und Kreativität, die für Ihren Artikel notwendig sind, sinken. Sonst schreiben Sie gerne Ihre Artikel und sind motiviert und kreativ, aber gerade heute nicht.
 
Halten Sie sich an Ihre eigenen Vorgaben, sonst könnten Sie Umsatz verlieren. Sie können nie wissen wer alles Ihren Blog liest.

Bleiben Sie motiviert und kreativ, ob die Sonne scheint oder nicht. Sie sind ein Profi, zeigen Sie das auch.
 

Hier einige Tipps wie Sie sich selbst motivieren und kreativ bleiben können

Wenn Sie bloggen, dann haben Sie bei jedem neuen Artikel eine neue Herausforderung ein frisches und interessantes Thema zu finden, über das Sie schreiben wollen.
 
Machen Sie ab und zu eine Pause, hören Sie sich ein Musik Stück an, surfen Sie auf anderen Webseiten, die mit Ihrer Branche nichts zu tun haben. Diese kleinen Ablenkhilfen werden von vielen Bloggern angewendet.
 
Bauen Sie eine Bequeme Arbeitsumgebung auf. Eine unbequeme Arbeitsumgebung kann Ihre Kreativität und Ihre Motivation verringern. Wenn Sie hauptsächlich am Computer sitzen, sollten Ihr Arbeitstisch, Ihr Stuhl oder Sessel, Ihr Monitor und Ihre Tastatur so platziert sein, das Sie bequem arbeiten können.
 
Machen Sie regelmäßige Pausen. Wenn Sie das Gefühl habe, das Ihre Motivation und Kreativität sinkt, dann machen Sie eine Pause. Das wird Ihnen helfen sich erneut zu motivieren.
 

Danken Sie an den Grund warum Sie Bloggen

Sie Bloggen um Ihre potenziellen Kunden zu erreichen und zu Ihren Angeboten zu ziehen. Ihre Kunde sollen Sie online finden, wenn diese nach Angeboten aus Ihrer Branche suchen.
 
Unternehmen die Bloggen haben eine 40% höhere Chance neue Kunden zu gewinnen, als diejenigen die nicht Bloggen.
 
Sie wollen mehr Kunden gewinnen und mehr Umsatz erzielen.
 
Verinnerlichen Sie Ihre Gründe warum Sie Bloggen und Sie bleiben immer motiviert.

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Beitrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Warum Ein Marketingoptimierter Domain Name?

Warum Ein Marketingoptimierter Domain Name?

Der Erste und Letzte Eindruck, den eine Webseite bei Ihren Besuchern hinterlassen kann, ist der Domain Name. Ein guter Domain Name allein, kann schon mehr zusätzliche Kunden zu Ihrer Webseite ziehen.  
 
Ein Marketingoptimierter Domain Name ist wichtig für den Erfolg Ihrer Webseite. Ein Marketingoptimierter Domain Name hilft Ihnen dabei, online besser von Ihren potenziellen Kunden gefunden zu werden.
 
Damit Sie Kunden zu Ihrer Webseite ziehen können, ist ein Marketingoptimierter Domain Name ein muss und der erste positive Eindruck, den ein potenzieller Kunde von Ihnen gewinnt.
 
Warum Ein Marketingoptimierten Domain Name?

Die Vorteile von Marketingoptimierten Domain Namen

Es gibt sehr viele gute Gründe warum Sie Ihren eigenen Domain Namen haben sollten.
 
Der Domain Name macht Ihr Unternehmen online einzigartig und wiedererkennbar und gibt Ihnen einen Onlineidentität. Diese Onlineidentität begleitet Sie so lange Sie wollen.
 
Ein weiterer guter Grund für Ihren eigenen Domain Namen ist, Sie können Ihren Web Hosting Anbieter so of wechseln wie Sie wollen und trotzdem werden Sie von Ihren Kunden online immer wiedergefunden.
 
Gratis Hosting Anbieter, bieten lange Domain Namen in Ihren Paketen an.
 
Ihr Domain Name sollte kürzer sein, damit Ihre potenziellen Kunden sich diesen besser merken können, dann werden Sie auch besser gefunden.
 
Sie können mehr Besucher zu Ihrer Webseite ziehen, wenn sich Ihre Zielgruppe Ihren Domain Namen besser merken kann. Suchmaschinen wie Yahoo erfassen nur Webseiten mit eigenen Domain Namen.
 
Wenn Sie einen eigenen Marketingoptimierten Domain Namen haben, dann sind Sie auf dem richtigen Weg sich online zu positionieren.
 

Tipps wie Sie einen Marketingoptimierten Domain Namen finden können

Da Domain Namen sehr günstig sind, sollten Sie im Preis keine Entschuldigung suchen sich keinen Domain Namen zuzulegen. Mit der Registrierung einer Marketingoptimierten Domain sollten Sie den ersten Schritt zu Ihrer online Positionierung durchführen.
 
Ihr Domain Name sollte so kurz wie möglich sein. Kurze Domain Namen sind schwer zu finden, da schon fast alle registriert sind. Ein kurzer Domain Name ist einprägsam und wird nicht so schnell falsch geschrieben.
 
Sobald Sie einen kurzen Domain Namen gefunden haben, steigen Ihre Chancen auch in folge dessen mehr Besucher auf Ihren Webauftritt zu ziehen.
 
Versuchen Sie einen kurzen und einprägsamen Namen zu finden, der Ihre Produkte und Ihr Unternehmen widerspiegelt.
 
Suchbegriffe die in Ihrem Domain Namen enthalten sind helfen Ihnen auch dabei von Suchmaschinen erfasst zu werden und bei Ihrer Suchmaschinenplatzierung. Achten Sie darauf dass Sie den gleichen oder einen Ähnlichen Namen im Bezug stehend zu Ihrem Unternehmensnamen finden.
 
Das hilf Ihnen dabei von Interessenten gefunden zu werden, die Ihren Firmennamen suchen.
 

Vermeiden Sie diese Fehler wenn Sie Ihren Domain Namen auswählen

Da es auf der Hand liegt, das ein guter Domain Name Ihr Unternehmen online sehr bekannt machen kann, ist es gut zu wissen welche Fehler üblicherweise bei der Wahl eines Domain Namens gemacht werden. 
 
Einen Domain Namen auszuwählen, der keinen Sinn macht, nicht im Bezug zum Unternehmen oder den Produkten steht und schwer zu merken ist, könnte es sehr schwierig machen Ihre Firma online bekannt zu machen.
 
Viele kleinere Unternehmen machen immer die gleichen Fehler, wenn es um Ihre Domainauswahl geht.
 
Um einen Domain Namen zu finden ist zu aller erst der Firmenname dran. Wenn dieser zu lang ist, sollten Sie nach einer kürzeren Variante suchen, einen Domain Namen den sich Ihre Zielgruppe gut merken kann.
 
Sobald sich Ihre Zielgruppe Ihren Domain Namen gut merken kann, dann werden Sie auch besser gefunden. Das ist das Ziel!
 
Viele Domain Namen laufen täglich aus, weil Ihre Besitzer sie nicht verlängert haben. Dort besteht auch eine Chance für Sie, Ihre Wunsch Domain zu registrieren.
 
Nicht die zur Verfügung stehenden Suchbegriffe zu nutzen um Ihren Wunsch Domain Namen zu kreieren, ist auch ein weit verbreiteter Fehler. Google und andere Suchmaschinen können Domain Namen mit enthaltenen Suchbegriffen besser erfassen.
 
So haben Sie eine zusätzliche Chancen von Ihrer Zielgruppe gefunden zu werden.
 
Suchen Sie Namen die leicht zu verstehen sind. Sobald Sie potenzielle Domain Namen gefunden haben, sprechen Sie diese Domain Namen laut aus, um zu hören wie dieser Namen klingen. Domain Namen wo Sie Schwierigkeiten haben diese zu verstehen, obwohl Sie diese gerade ausgesprochen haben, können Sie getrost außer acht lassen.
 
Buchstabieren Sie den Domain Namen. Ist die Domain leicht zu buchstabieren, dann kommt er in die engere Auswahl.
 
Ziehen Sie in Betracht, zu Ihrer gewählten Domain, ähnlich klingende Domain Namen zu registrieren. Diese könnten auch von potenziellen Kunden online, bei Ihrer Recherche genutzt werden um Ihre Firma zu finden.
 
In folge dessen werden die Suchergebnisse elegant zu Ihrer Hauptdomain und Ihrer Webseite weitergeleitet.
 
So besteht eine weitere Chance, dass Sie selbst von Ihren potenziellen Kunden gefunden werden, die Ihren Namen falsch geschrieben haben.
 

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Beitrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Fördern Sie Ihre Lead Generierung Mit Social Media Marketing

Fördern Sie Ihre Lead Generierung Mit Social Media Marketing

Mit Social Media Marketing können Sie Kontakte in Sozialen Netzwerken aufbauen und mehr Kunden für Ihr Unternehmen gewinnen.
 
Social Media Marketing kann für Ihr Unternehmen ein Erfolgversprechender Weg sein um noch bekannter zu werden.
 
Viele große Unternehmen wie Coca Cola, Dell und SAP nutzen die Möglichkeiten, die sich für sie in Social Media bieten, um potenzielle und aktuelle Kunden zu informieren und um Neugeschäft zu generieren. 
 
Fördern Sie Ihre Lead Generierung Mit Social Media Marketing
 

Tipps für effizientes Social Media Marketing

Ihr Erfolg in Social Media hängt hauptsächlich davon ab, wie effizient Sie Ihre Social Media Communities nutzen und wie aktiv Sie dort sind.

Hier sind einige einfache Möglichkeiten wie Sie Social Media nutzen können:
 

Qualität ist in Social Media wichtiger als Quantität

Social Media Marketing ist abhängig von der Qualität und nicht von de Quantität Ihre Netwerks. Um in Social Media Beziehungen aufzubauen, ist es wichtig dass Sie immer auf dem Laufenden sind über was in Ihrem Netzwerk aktuell gesprochen wird.
 
Was sind die Top Themen und was bewegt Ihr Netzwerk. Sie sollten sich dann in die Diskussion einschalten und Ihre Meinung publizieren.
 
Die sogenannte Two Way Kommunikation gibt Ihnen die Möglichkeit aus der Masse herauszustechen und Aufmerksamkeit auf sich und Ihr Unternehmen zu ziehen.
 
Deswegen ist das regelmäßige einstellen von Inhalten und die Kommunikation mit Ihrem Netzwerk sehr wichtig.
 

Social Media als Mundpropaganda

Social Media ist ein exzellentes Werkzeug für Mundpropaganda. Nutzen Sie Social Media richtig, verdienen Sie sich das Vertrauen Ihres Netwerks, dann können auch Sie sehr leicht Ihre Produkte bekannter machen.
 
Neuigkeiten verteilen sich in Social Media sehr schnell weltweit innerhalb von Minuten. Das ist unter anderem ein Grund warum Social Media die traditionellen Medien dominiert.
 

Social Media hilft Ihnen natürlichen Traffic zu Ihrem Angebot zu ziehen

Social Media hilft langfristig dabei nachhaltigen Traffic zu Ihnen zu ziehen und verbessert Ihr Suchmaschinen Ranking. Je mehr Traffic Sie erhalten, desto mehr Leads können Sie generieren um diese in zahlende Kunden zu konvertieren.
 

Social Media hilft Ihnen besser zu Kommunizieren

Social Media hilft Ihnen mit den Menschen über Ihre Produkte und Dienstleistungen zu kommunizieren, indem Sie hilfreiche Inhalte zur Verfügung stellen die mit Links zurück zu Ihrer Website und Ihren Angeboten versehen sind.
 
Hier finden Sie weitere wertvolle Informationen zu Lead Generierung:
 

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Beitrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Gewinnen Sie mehr Kunden, Jetzt!

Kundengewinnung, ob durch Inbound Marketing oder Outbound Marketing Aktivitäten, spielt eine Lebenswichtige Rolle für ein Unternehmen.
Wenn Sie mehr Leads (Verkaufschancen) gewinnen, oder mehr Profit für Ihr Unternehmen erzielen wollen, dann ist es eine Notwendigkeit mehr Kunden zu gewinnen.
dragan mestrovic, inblurbs, Bing, Brain vs. Budget, effizienten Kundengewinnung, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, Online Kampagnen, online marketing agentur, Social Media Marketing, Social Media ROI, suchmaschinen platzierung, Suchmaschinen Top Ranking, Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen, Wettbewerbsfähigkeit, Zusammenarbeit

Die Notwendigkeit neue Kunden zu gewinnen

Auch wenn Sie viele gute Kunden haben, ist es dennoch wichtig diese Kunden zu halten und neue zu gewinnen.
Die Kundenzufriedenheit spielt eine große Rolle. Damit Ihre Kunden nicht zu einem Mitbewerber wechseln, ist es für Sie auch wichtig ständig Feedback von Ihren Kunden einzufordern und auf deren Wünsche und Anregungen einzugehen.
Kunden die mit Ihnen zufrieden sind verspüren auch eine gewisse Loyalität Ihnen und Ihrem Unternehmen gegenüber und haben kein Interesse zu einem Mitbewerber zu wechseln. Wenn Sie das nutzen dann haben Sie einen entscheidenden Vorteil gegenüber Ihrem Mitbewerber.
Kundenzufriedenheit kann für Sie ein Marketingwerkzeug, Wettbewerbsvorteil und auch eine Verpflichtung sein. Alle drei Punkte sind ideal.

Kunden über Social Media zu Ihrem Angebot ziehen

In Sozialen Netzwerken halten sich hunderte Millionen von Nutzern auf und suchen und erstellen Inhalte. Das sind die Orte wo auch Sie Ihr Unternehmen bekannt machen können und im Zuge dessen auch Ihre Produkte.
Um aus Netzwerken Leads zu generieren, sollten Sie eine gute Beziehung zu Ihren Freunden pflegen. Ferner können Sie diese Netzwerke auch als Service und Support Werkzeug nutzen und eine offene Diskussion über Ihre Produkte fördern. Das ist gut für Ihren Brand Image und zieht weitere Interessierte potenzielle Kunden an.

Wie können Sie mehr Kunden über Social Media Gewinnen?

Erhöhen Sie stetig die Zahl Ihrer Freunde  

Sobald Sie sich in einigen Sozialen Netzwerken angemeldet haben, sollten Sie diejenigen Einladen, die für Sie als Kunden in Frage kommen.
Machen Sie durch interessante Informationen auf sich aufmerksam, indem Sie Fragen stellen und Ihre Fachkompetenz und Hilfe anbieten.
Wenn Sie bei Twitter drin sind, dann Tweeten Sie Artikel die Sie gut finden. So erhalten Sie Tag für Tag immer mehr Freunde, die Sie durch Ihre Aktivitäten finden.
Aus Freunden können auch Kunden werden.

Das Beantworten von Fragen ist wichtig für Ihr Netzwerk

Sie werden gutes Feedback erhalten wenn Sie auf Fragen antworten. Das zieht Aufmerksamkeit auf Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Produkte und Sie können weitere Leads generieren.

Nutzen Sie Ihre Netzwerke regelmäßig

Die großen Suchmaschinen wie Google, Yahoo und Bing erfassen Inhalte die in Social Media eingestellt werden. So haben Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Produkte noch mehr Chancen online gefunden zu werden. Beginnen Sie damit gezielt Inhalte in Social Media einzustreuen um so noch mehr Leads zu gewinnen.
Sobald Sie ein großes Netzwerk haben, können Sie Ihre Freunde auch aktiv dazu auffordern Ihre Webseite zu besuchen. Mit guten Landing Pages können Sie diese dann zu Leads konvertieren, die im Lead Pflege Prozess zu Kunden werden können.

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Beitrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Teil 1. 5 Einfache Gründe für ein Website Re-Design

Der Erfolg einer Webseite hängt von der Marketing Strategie, der Lead Generierung Kampagnen und dem Design ab!
Wenn Ihr Webseiten Design nicht Marketing optimiert ist, dann kann das generieren von Leads (Verkaufschancen) erschwert oder unmöglich gemacht werden.
Ein gutes Design hilft Ihnen dabei Kunden, die Sie durch Ihre Inbound Marketing Aktivitäten in Social Media zu Ihrer Webseite ziehen, zu animieren sich bei Ihnen in Ihrer Landing Page zu registrieren.
dragan mestrovic, inblurbs, Brain vs. Budget, effizienten Kundengewinnung, Gefunden Werden In Social Media, inbound marketing, Landing Page Tipps, Lead Generierung, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, Online Kampagnen, online marketing agentur, Social Media Marketing, Social Media ROI, Sozialen Medien, Suchmaschinen Top Ranking, Webseite Re-Design

5 Einfache Gründe das warum Sie ein Re-Design durchführen sollten

Ein Re-Design kann Ihnen helfen mehr Umsatz zu generieren, mehr über die Anforderungen Ihrer Nutzer und den Einfluss auf Ihre Lead Generierung Kampagnen und deren Resultate zu messen.

1. Messen Sie Ihre Leads

Der erste wichtige Schritt, wenn Sie beginnen Ihre Webseite zu verbessern, ist es festzustellen woher Ihre bisherigen Leads kamen.
Der Erfolg Ihres Unternehmens hängt unter anderem davon ab, ob Sie erfolgreich Ihre Leads verfolgen.
Das Messen und Verfolgen von Leads hilft Ihnen festzustellen welche Ihrer Kampagnen wie funktioniert und gibt Ihnen einen Einblick aus welcher Quelle Ihre Umsätze kommen. Somit können Sie Ihre Kampagnen besser planen.

2. Organisieren Sie Ihre Leads

Nachdem Sie Ihre Leads jetzt verfolgen ist es wichtig dass Sie Ihre Leads organisieren. Ihre Webseite sollte so umgearbeitet werden, das Sie einfach Ihre Leads verfolgen und organisieren können. Das fördert auch die Kommunikation mit Ihren Kunden.

3. Prüfen Sie die Besucher und Kunden Statistiken

Analysieren Sie durch verschiedene Webseiten Tools, was Ihre Besucher auf ihrer Webseite machen, woher sie kommen und wohin sie gehen wenn sie Ihre Webseite verlassen.
Schauen Sie welche Links diese auf ihrer Website anklicken und wie lange sie auf der jeweiligen Seite verweilen.

4. Definieren Sie Ihre Zielgruppe

Denken Sie so wie Ihre Besucher! Stellen Sie sich vor, warum diese Ihre Webseite besuchen, was diese dort erwarten und bieten Sie Informationen an die diese dort von Ihnen erwarten. Wenn Sie sich darüber im Klaren sind dann können Sie mit dem Re-Design, basierend auf den Kundenanforderungen, beginnen

5. Entwerfen Sie eine Webseiten Vorlage

Sie sollten beachten, das Ihr Webseiten Design Ihrer Zielgruppe, Branche und Ihren Produkten und Dienstleistungen entspricht. Das wird Ihre Besucher ermutigen Ihren Webauftritt zu besuchen, sich in Ihren Newsletter einzutragen und von Ihnen zu kaufen.
Wenn Sie diesen Abschnitt abgeschlossen haben, dann sind Sie mit der ersten Phase Ihres Re-Designs fertig. Schauen Sie nach Teil 2 Website Re-Design

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

 

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Nutzen Sie Video Für Ihr SEO?

Nutzen Sie Video Für Ihr SEO?

Es ist für Webseiten schwieriger geworden eine Top Platzierung bei Google zu erreichen.
Das hat wiederum Möglichkeiten eröffnet andere Wege zu gehen um ein Google Top Platzierung zu erreichen.

dragan mestrovic, inblurbs, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, Online Kampagnen, online marketing agentur, Online video, SEO, Social Media Marketing, Sozialen Medien, suchmaschinen platzierung, Suchmaschinen Top Ranking, Video, Wettbewerbsfähigkeit, YouTubeBilder und Videos sind laut Forrester Research gute Möglichkeiten um sich in den Suchmaschinen oben zu platzieren.
Forrester Research hat festgestellt, das Videos eine 53-mal höhere Chancen haben sich im Rahmen der “Organic Search” eine Google Top Platzierung zu erreichen als einfache Webseiten.

Sie können damit beginnen Videos bei YouTube hoch zu laden. Das sichert Ihnen die Erfassung in Suchmaschinen wie Google. Das garantiert Ihnen aber keine Google Top Platzierung sondern sorgt lediglich dafür, das Google von Ihnen erfährt und weis das Sie da sind.
Ihr nächster Schritt könnte es sein, das Sie diese Videos in Ihre Webseite oder Blog einfügen. Oder eine zusätzliche Seite für Ihre Videos, erstellen, wo alle Ihre Videos mit Beschreibung aufgeführt sind.

Jetzt können Sie mit Video SEO beginnen. Suchmaschinen wie Google sind noch nicht in der Lage zu sehen, welche Inhalte sich in den Videos befinden. Deswegen ist es wichtig die Videos mit Meta Tags und Beschreibungen zu versehen.

Versehen Sie Ihre Videos mit einem Titel (bis zu 60 Zeichen) Beschreibung und Keywords (Suchbegriffen). Stellen Sie sicher dass der Titel des Videos optimal den Videoinhalt wiedergibt um bessere Suchergebnisse zu erzielen. Nutzen Sie die passenden Mehrwort Suchbegriffe (bis zu drei Worte). Das hilft dabei qualitativ bessere Resultate zu erzielen.

Um von Google erfasst zu werden und auch in den Suchergebnissen aufzutauchen, sollten Sie mit der Hilfe von Google Webmaster Tools eine sogenannte Video Sitemaps an Google übertragen. Das ist das gleiche wie eine XML Sitemaps, nur Besonders formatiert für Video und enthält Informationen über die Videos und deren Inhalte.

Sie sollten auch eine robots.txt file auf allen Video Seiten haben, damit Google diese prüfen kann.

Mit Hilfe der oben dargestellten Möglichkeiten können jetzt auch kleinere Webseiten mit den ganz großen konkurrieren. Es spiel keine Rolle ob Sie neu oder schon länger online sind, mit den obigen Möglichkeiten können auch Sie Video SEO für Sich nutzen.

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!