2 Schritte damit auch Ihr Unternehmen mit Google Social Search gefunden wird

Google hat begonnen mit Social Search zu experimentieren und bietet das im Rahmen der Beta Version allen Google Nutzern an. effizienten Kundengewinnung, inbound marketing, Lead Generierung, Mittelstand, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Wettbewerbsfähigkeit Google Social Search soll Suchergebnisse aus Social Media Quellen  wie Bookmarks, Blog Posts, Fotos, Video und Sozialen Netzwerken darstellen.

Vor einigen Monaten haben Google, Bing und Yahoo verkündet Suchergebnisse von aus Social Media Quellen in ihre Suchergebnisse mit einzubeziehen. Diese Schritte von Google, Bing und Yahoo können auch Ihrem Unternehmen dabei helfen online besser gefunden zu werden. Im Rahmen der Social Media Marketing Strategie kann diese Google Social Search und die Möglichkeiten durch Bing und Yahoo online erfasst zu werden, zu einem Turbo für die Onlineverteilung Ihrer Inhalte werden.

So werden auch zusätzliche Besucher auf Ihr Angebot gezogen. Das alles hilft Ihrem Unternehmen dabei online noch sichtbarer zu werden und sich so besser frontal vor Ihrer Zielgruppe zu positionieren. Immer mehr Unternehmen verstehen, das es für Ihre langfristige Wettbewerbsfähigkeit wichtig ist, sich in Social Media zu engagieren.

Wer diesen Zug verpasst wird zurückbeleiben, aus den Augen aus dem Sinn. Wenn Sie außerhalb des Sichtfeldes Ihrer Zielgruppe sind, sind Sie für diese faktisch nicht existent! Das kann auch dazu führen das Sie Umsatz und Marktanteile an Mitbewerber verlieren, die in Social Media aktiv sind.

Mehr noch, immer mehr Menschen sind in Netwerken engagiert, diese haben Freunde und nur wenn diese Sie sehen, dann können Sie auch von diesen Netzwerken profitieren. Sobald Sie sich innerhalb dieser Nettwerke befinde, wird das adressieren Ihrer Zielgruppe sehr einfach und durch den Netzwerke Effekt, erhalten Sie immer mehr Kontakte und Empfehlungen. So werden immer mehr Menschen, mit der Kraft von Mundpropaganda 2.0 auf Sie aufmerksam.

Für Ihr Unternehmen können Sie noch heute folgende Schritte durchführen,  um sicherzustellen das Google, Bing und Yahoo die Inhalte aus Ihrem Blog, Twitter, Facebook und LinkedIn online erfassen.

Schritt 1.: Erstellen Sie hilfreiche, wieder erkennbare und einzigartige Inhalte für Ihren Blog

Denken Sie darüber nach welche Informationen Ihrem Kunden helfen könnten. Versuch Sie nicht Ihrem Besucher etwas zu verkaufen. Informieren Sie Ihre Zielgruppe und seien Sie hilfreich. Sobald Ihre Zielgruppe Sie als Experten in Ihrer Branche, vertrauenswürdige und professionelle Quellen anerkennt,  werden Ihnen diese vertrauen und auch von Ihnen kaufen.

Schritt 2.: Streuen Sie Ihre Inhalte bei  Twitter, Facebook und LinkedIn:

Wie geht das bei LinkedIn? LinkedIn bietet an Ihren Blog mit Ihrem Profil zu verbinden. Jede Änderung auf Ihrem Blog wird dadurch automatisch bei LinkedIn und Ihrem dortigen Netzwerk sichtbar. Wie geht das bei Twitter? Wenn Sie WordPress Self Hosted nutzen dann können Sie das WordPress Plugin ‘Twitter Tools’ nutzen um Ihre Twitter ebenso automatisiert zu aktualisieren Wie geht das bei Facebook? Ganz einfach! Sie assoziieren jetzt Ihr Twitter Konto mit Ihrem Facebook Profil. Ihr Blog überträgt an Twitter und Twitter zu Facebook!

Die obigen Lösungen sind GRATIS. Das einzige was Sie tun müssen damit es für Sie funktioniert ist, es zu TUN! „Just Do It“ Es dauert einige Stunden dieses obige System zu etablieren. Sobald es steht verrichtet es seinen Dienst 24/7/360 und kann Ihnen zusätzliche Aufmerksamkeit bei Ihrer Zielgruppe einbringen. Das bedeutet zusätzliche Besucher, Verkaufschancen und Umsatz.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Zehn Wege wie auch Sie in 2010 von Social Media profitieren können

:Aktuelle Umfrage, Ask, Bing, effizienten Kundengewinnung, Facebook, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, online marketing agentur, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Twitter, Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen, Wettbewerbsfähigkeit, Yahoo, YouTubeSocial Media Marketing gewinnt immer mehr an Bedeutung. Unternehmen speziell aus dem Onlinesektor sind hier die Vorreiter, die hier Ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren. Soziale Netwerk nehmen immer mehr an Bedeutung zu. Schon jetzt verzeichnen Angebote wie Facebook und Twitter zusammen, mehr gezielte Suchanfragen als Google!

Unternehmen wie brands4friends.de, ein Shopping-Club für Markenbekleidung und Lifestyle-Produkte, der unter anderem auch einen eigenen Blog unterhält um Kunden und interessierte Besucher zu informieren. Des Weiteren ist brands4friends auch in Social Communities wie Facebook mit einer eigenen Fan Page und einigen tausend Freunden vertreten. brands4friends ist auch in Plattformen wie schülerVZ, studieVZ, meinVZ, MySpace und Twitter präsent. brands4friends ist überall dort sichtbar wo ihre potenziellen und aktuellen Kunden vertreten sind.

Das ist ein gelungenes Beispiel für eine effiziente Nutzung von Social Media Marketing. Auch Unternehmen die nicht als klassische Onlinehändler bekannt sind, sind sehr aktiv in Social Media Marketing. Als ein aktuelles Beispiel kann ich Ihnen Pelikan nennen. Dass seit 170 Jahren bestehende Traditionsunternehmen Pelikan ist bei Twitter, Facebook, YouTube und MyVideo vertreten User können Neuigkeiten rund um Pelikan und seine Produkte kommentieren und diskutieren, eigene Erfahrungen austauschen und natürlich auch Fragen zum gesamten Sortiment stellen, die ausnahmslos und schnellstmöglich beantwortet werden.

News zu Produktneuheiten gehören genauso zu den Profil-Inhalten wie die direkten Erfahrungsberichte der Kundeneine Interaktion, von den beiden Seiten profitieren. Darüber hinaus finden sich auf den Profilen natürlich aktuelles Bild- und Videomaterial, Bastelanleitungen, Tipps und Tricks für den Schul- und Arbeitsalltag sowie weiterführende Links zum Informieren und Amüsieren.

Social Media ist zu einer weltweiten Plattform geworden in der Menschen Ihre Meinungen und Erfahrungen über Produkte und Dienstleistungen austauschen können. Deswegen können auch Sie mit Ihrem Unternehmen enorm davon profitieren.

Einige Vorteile von Social Media Marketing

1. Social Media wird zur Plattform für alle Unternehmen:

Social Media bringt verschieden Unternehmen und ihre Kunden an einem Platz zusammen, das gibt Social Media weiteren Einfluss. Mit Social Media haben Sie die Gelegenheit, hunderten Millionen Nutzern Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen vorzustellen.

2. Technologie wie die mobilen Möglichkeiten machen Social Media überall erreichbar:

Dadurch das Sie Ihre potenziellen Kunden auch von ihrem Mobilgerät finden können, gibt das dem Social Media Marketing eine ungeahnte zusätzliche Reichweite. Laut Studien aus den USA, werden Social Media Angebote mit bis zu Vier Stunden täglich von  mobilen Geräten aus genutzt. Im Vergleich dazu schneidet der PC im Büro oder daheim mit einer Stunde täglich schlechter ab.

3. Ihr ROI (Return on Investment) wird sich erhöhen:

Social Media Marketing könnte Ihren ROI erhöhen und dafür sorgen das Sie bis zu 60% Ihre Marketing Budgets sparen könnten.

4. Social Media Marketing wird für Unternehmen zum Wettbewerbsvorteil:

Social Media Marketing genießt bei Unternehmen eine hohe Beliebtheit die weiterhin ansteigt. Immer mehr Unternehmen nutzen Social Media Marketing um neue Kunden zu gewinnen.

5. Social Media kann für Sie zu einer wertvollen Plattform werden um mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben:

Heutzutage ist Service ein wertvoller Bestandteil eines Unternehmenserfolgs. Ein guter Service ist abhängig von der Kommunikationsfähigkeit eines Unternehmens. Die Möglichkeit zur offenen Kommunikation bietet sich durch Social Media förmlich an. Das erhöht Ihre Kundenzufriedenheit und verstärkt langfristig Ihre Marktposition.

6. Social Media hilft Ihnen eine Beziehung zu Ihren Kunden aufzubauen:

Mit der Hilfe von Social Media können Sie die Loyalität Ihrer Kunden Ihrem Unternehmen gegenüber stärken. Zufriedene und loyale Kunden werden Sie ihren Freunden weiter empfehlen.

7. Social Media hilft Ihnen die Wichtigkeit Ihres Onlineangebotes zu erhöhen:

Je wichtiger Ihr Angebot von Suchmashinen eingeschätzt wird, desto besser werden Sie dort auch online gefunden. Das führt zu mehr Besuchern und zu mehr Verkaufschancen. Das kann auch zu mehr Umsatz führen.

8. Neue Innovation können in Ihrem Unternehmen entstehen durch den Einfluss von Social Media:

Durch Ihre Interaktion mit Ihren online Freunden, Kunden und Fans und durch deren Feedback könnten Sie in die Lage versetzt werden, Ihre Produkte nach Kundenwunsch zu optimieren. Besser noch, weitere neue Produkte zielgerichtet für verschiedene Zielgruppen auf den Markt bringen. Das stellt einen enormen Wettbewerbsvorteil für Ihr Unternehmen dar.

9. Die Anzahl der Tools zur Nutzung von Social Media wird zunehmen:

Tools mit mehr Möglichkeiten und Features zur vereinfachten Nutzung von Social Media werden auf den Markt kommen die wiederum weiter Nutzer anziehen und für Social Media interessieren werden.

10. Social Media ist schon jetzt die Zukunft um auch Ihr Unternehmen zu präsentieren:

Die Zahl der Angebot steigt fast täglich an und die Nutzerzahlen gehen überproportional hoch. Das Ergebnis ist das immer mehr Unternehmen sich für diesen Bereich interessieren und dort auch aktiv werden.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Fallen Sie Oder Ihr Mitbewerber Online Auf?

Fallen Sie Oder Ihr Mitbewerber Online Auf?

:Ask, Bing, effizienten Kundengewinnung, Facebook, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, LinkedIn, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, Online Kampagnen, online marketing agentur, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Twitter, Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen, Wettbewerbsfähigkeit, Xing, Yahoo, YouTubeSie können online auffallen wenn Sie bestimmte Strategien anwenden die es Ihren Kunden und neuen Interessenten ermöglichen Sie besser zu finden. Es ist wie im wirklichen Leben, wenn Sie auffallen ziehen Sie die Aufmerksamkeit der um Sie stehenden Personen auf sich. Wenn nicht, dann interessiert sich niemand für Sie.

Aufzufallen und einen gewissen Wiedererkenn-Wert zu haben ist privat wichtig und im Geschäftleben notwendig. Das “sich abheben vom Mitbewerb” kann den unterschied zwischen Misserfolg und Erfolg bedeuten. Die richtige Nutzung von Social Media Marketing kann Ihrem Unternehmen dabei helfen bei Ihren potenziellen Kunden aufzufallen, so dass sich diese beginnen für Sie und Ihr Unternehmen zu interessieren!

Einfach mal ein Twitter oder Facebook Konto zu registrieren reicht nicht, genauso wenig wie es nicht reicht einmal in der Woche in ein Fitnessstudio zu gehen, wenn Sie sich vorgenommen haben beim nächsten Strandurlaub mit gestähltem Körper am Strand aufzufallen.

Social Media Marketing ist wie Triathlon. Wie beim Triathlon kommt es darauf an, in mehreren Disziplinen eine konstant gute Leistung über einen längeren Zeitraum zu zeigen. Bevor Sie sich zu einem Triathlon anmelden, sollten Sie unter Anleitung eines erfahrenen Trainers lernen, was wichtig ist um Ihr Ziel zu erreichen, sonst könnte das weniger erfolgreich für Sie enden! Genau so ist es mit Social Media Marketing.

Es wird mit Sicherheit sehr viele selbsternannte Experten geben, die Ihnen das Thema als einen Klacks verkaufen wollen, es wäre schön wenn das alles ein Klacks wäre, ist es aber nicht. Wie Sie diese leicht enttarnen habe ich hier in diesem Artikel beschrieben. Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Möchtegern Social Media Experten

Bestandteile einer Wieder erkennbaren Online Positionierung

Die folgenden Punkte sollten Sie beachten sobald Sie in Bereich Social Media Marketing aktive werden, um Ihr Unternehmen wieder erkennbar online zu positionieren.

Ein guter Marketing Plan:

Um Ihren Absatz mit Hilfe von Social Medi Marketing zu erhöhen, sollten Sie als Unternehmen darauf achten, das Sie eine dafür festgelegte Planung mit zu erledigenden Aktivitäten und Zielen festsetzen. Bei einer konsequenten Umsetzung des Marketing Plans und der Nutzung der aktuell fokussierten Social Media Maßnahmen kann Ihnen das helfen, Ihre Umsatzziele zu erreichen.

Ein guter Marketing Plan beinhaltet eine SWOT Analyse des Unternehmens:

SWOT Analyse ist Strengths (Stärke), Weakness (Schwäche), Opportunity’s (Chance/n), Threats of the organization (Gefahren für das Unternehmen) Sie sollten diese Punkte kennen um Ihr Unternehmen wieder erkennbar online zu positionieren.

Versuchen Sie Kunden die Oft den Anbieter wechseln zu loyalen dauerhaften Kunden zu machen:

In der Regel hat jedes Unternehmen zwei Arten von Kunden, die von Unternehmen zu Unternehmen wechseln und die Kunden die loyal sind. Die loyalen Kunden bleiben immer bei Ihnen und diese suchen nicht nach Ihren Wettbewerbern um zu wechseln.

Die Kunden die oft wechseln sind die, die immer auf der Suchen auch dem besten Deal, dem neusten Trend sind, etc. Es ist wichtig die Zielgruppe der loyalen Kunden stetig im Auge zu behalten und die schon guten Geschäftsbeziehungen weiter auszubauen. Versuchen Sie auch festzustellen warum diese Kunden loyal zu Ihnen stehen, welche Gemeinsamkeiten haben sie alle? Vielleicht lassen sich einige Informationen verwenden um die weniger loyalen besser an Sie zu binden.

Die effiziente Nutzung der Medien:

Die effiziente Nutzung von Social Media Marketing hilft Ihnen dabei sich von Ihrem Mitbwerber abzuheben und Ihr Unternehmen effizient und wieder erkennbar online zu positionieren. Sie sollten Social Media nutzen um neu Produkte anzukündigen, bei Ihren Kunden um offene Bewertungen Ihrer bereits erhältlichen Produkte bitten. Kritik und Lob können Ihnen sehr Aufmerksamkeit einbringen. Das alles gratis.

Die Servicequalität die Sie Ihren Kunden bieten:

Ihre Webseite sollte in der Lage sein den Informationsbedarf Ihrer Kunden und Interessenten zu befriedigen. Sie sollten es Ihren Besuchern sehr leicht machen das zu finden was sie bei Ihnen suchen. Bieten Sie ein Forum für Lob und Kritik, offenen Support, das verringert auch im Anschluss Ihre Servicekosten!

Kennen Sie Ihren Mitbewerber:

Um Ihr Unternehmen erfolgreich wieder erkennbar online zu positionieren ist es wichtig zu wissen welche Maßnahmen Ihre Mitbewerber aktuell online durchführen. Informationen wie Kundenzufriedenheit, Produkte, Servicequalität, etc. sind sehr hilfreiche um sich ein Bild Ihres Mitbewerbers zu machen.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Aktuelle Umfrage Zeigt, Social Media Marketing Ist Gekommen Um Zu Bleiben

Aktuelle Umfrage Zeigt, Social Media Marketing Ist Gekommen Um Zu Bleiben

Aktuelle Umfrage, effizienten Kundengewinnung, Facebook, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, LinkedIn, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, online marketing agentur, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Twitter, Xing, Yahoo, YouTubeEine Studie die durch das Center for Marketing Research bei 148 der am schnellsten wachsenden US Unternehmen durchgeführt wurde, hat ermittelt das, diese Unternehmen die wichtige Rolle von Social Media Marketing erkannt haben.

De facto haben 79% der Unternehmen bei dieser telefonischen Befragung ausgesagt, das Social Media wichtig für deren Geschäft und Marketing Strategie ist. Als sehr wichtig, bezeichneten 43% der Unternehmen Social Media, im Vergleich dazu waren es 2007 nur 26%, ein 65% Anstieg in der Gewichtung für Social Media.

Fazit: Diese kleineren Unternehmen haben im Vergleich zu Ihren größeren Mitbewerbern sehr schnell erkannt, das die Nutzung von Social Media Marketing in ihren Unternehmern eine Wichtig Rolle im Rahmen ihrer Marketing Strategie spielt und Ihnen gegenüber ihren langsameren Mitbewerbern enorme Marktvorteile sichert. Wie sieht es mit Ihrem Unternehmen aus?

Sehen auch Sie einen Nutzen in Social Media Marketing für Ihr Unternehmen? Nutzen Sie Social Media Marketing und wie sind Ihre aktuellen Ergebnisse?

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Laden Sie dazu auch unseren Bericht herunter: inblurbs_Bericht_Wie_Social_Media_Marketing_den_finanziellen_Erfolg_eines…

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Social Media In Deutschen Unternehmen, Eine Frage des Vertrauens

Social Media In Deutschen Unternehmen, Eine Frage des Vertrauens

Mit Social Media Marketing ist es wie mit allen technischen Neuerungen, was der Bauer nicht kennt das frisst er nicht!

So erging es dem Telefon, dem Radio, dem Fernsehen, Internet und Email und jetzt auch Social Media. Wobei ich hier mehr die Herausforderung von Seiten der Unternehmen sehe, ihren Mitarbeitern Vertrauen und eine gewisse Mündigkeit, im Bezug auf den Umgang mit Social Media, entgegen zu bringen.

Es ist nicht der Mangel an Willen der Unternehmen und Unternehmer aktuell davon abhält sich im Social Media Marketing zu betätigen.  Es ist die Angst vor dem Neuen und der Ungewissheit was die Mitarbeiter da so alles anstellen könnten mit den “bösen” Sozialen Netzwerken… Als ob es ein Geheimnis ist, wie im Rahmen einer Social Media Marketing Strategie zu verfahren ist.

Unternehmen wie IBM, Dell, Microsoft, Coca Cola, SAP, Pelikan und viele andere haben es schon sehr erfolgreich vorgemacht.

Interessierte Unternehmen, die Ihren Mitarbeitern eine gewisse Mündigkeit zusprechen, stellen sich schon jetzt vor Ihren Mitbewerbern in Social Media auf. Soziale Netzwerke wie Twitter, Facebook, LinkedIn, Xing, StudieVZ, etc., die sind es wo sich Ihre Kunden aufhalten. Privat sowohl als auch Businesskunden.

Eine spätere Aufholjagd könnte weitaus mehr kosten als eine rechtzeitige Positionierung in Ihrer Branchennische! Den [Die] letzten beißen bekanntlich die Hunde!

View more documents from inBlurbs.

 

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Video, Brain vs. Budget = Inbound Marketing

Video, Brain vs. Budget = Inbound Marketing

Inbound Marketing ist ganz einfach erklärt, das adressieren von Produkten und Dienstleistungen mit Hilfe von Social Media, wie Facebook, Firmen Blog, Twitter, LinkedIn, Xing, YouTube, etc., so das Sie online besser gefunden werden und Ihre Kunden zu Ihnen kommen, anstatt das Sie Kunden akquirieren müssen.

Im Outbound Marketing, und den Strategieen und Vorgehensweisen von vorgestern kommen störende und den Tagesablauf unterbrechende Taktiken zum Einsatz. Wer kennt das nicht, die ungezählten täglichen anrufe in Ihrem Unternehmen von Menschen die Ihnen am Telefon was verkaufen wollen. Das stört Sie und reist Sie aus Ihrem Tagesablauf heraus.

Die Radiospots die an Ihnen vorbeigehen ohne das Sie Notiz davon nehmen, die unzähligen Spam Emails die Sie ungelesen löschen und vieles mehr! Diese Outbound Strategien verpuffen immer mehr und die Werbebudgets damit auch.

Schauen Sie Sich unser Video an!

Inbound Marketing für Sie!?

Inbound Marketing ist eine mächtige Marketing Strategie. Im laufe der letzten Jahre mit dem aufkommen von Sozialen Netwerken hat sich dieser Effekt potenziert und Inbound Marketing erhält immer mehr Zulauf.

Wie kann Inbound Marketing für Sie funktionieren:

Mit der Inbound Marketing kommunizieren Sie Informationen zu Ihrem Unternehmen und Ihren Produkten an potenzielle Kunden. Sie hören Ihren potenziellen Kunden zu und gehen auf Ihre Fragen und Anregungen ein. Durch Inbound Marketing positionieren Sie sich und Ihr Unternehmen als Glaubwürdige Quelle in Ihrer Branchen und gewinnen Ansehen und erregen Interesse. Im Gegensatz zu den störenden Outbound Taktiken von vorgestern ziehen Sie interessierte potenzielle Kunden zu Ihnen aufgrund der Informationen die Sie online publizieren.

Die Kosten für Inbound Marketing:

Inbound Marketing, ist Kosteneffektiv da es Ihrem Unternehmen die Möglichkeit gibt durch das langfristige ablösen Ihrer weniger erfolgreichen Outbound Maßnahmen bis zu 60% Ihres Marketing Budgets einzusparen. Durch den Social Media Effekt erfahren sehr viel mehr Menschen von Ihrem Unternehmen als sie je mit konventionellem Marketing erreichen könnten.

Ihre Zeitplanung:

Wenn Sie Inbound Marketing in Ihrem Unternehmen nutzen wolen, dann sollten Sie wissen, dass es der Integration aller Mitarbeiter bedarf um Ihren Erfolg zu verstärken. Das erstellen von Inhalten, die Sie als Unternehmen online veröffentlichen um dadurch auf sich aufmerksam zu machen und Geschäft zu generieren, ist nicht nur Sache des Marketings. Vielmehr gibt hier das Marketing den Mitarbeitern Hilfestellung!

Inbound und Social Media Marketing ist eine unternhmens umspannende und von oben bis unten durchdringende Strategie und verlangt damit eine Zeitplanung um diese Aktivitäten durchzuführen.

Öffentliche Aufmerksamkeit:

Im Rahmen Ihrer erstellten und publizierten Inhalte gewinnen Sie natürlich auch eine gewisse öffentliche Aufmerksamkeit bei Ihrer Zielgruppe. Mit dieser Zielgruppe in einen Dialog zu treten um sie für Ihr Unternehmen weiter zu interessieren ist das Ziel von Inbound Marketing.

ROI – Return on investment:

Dadurch dass nachweislich der ROI bei Inbound Marketing höher ist, gewinnt Inbound Marketing eine höhere Akzeptanz bei Großkonzernen und Mittelstand. Einige Beispiel sind hier IBM, SAP, DELL, Ford, Coca Cola, etc.

Mehr Kunden zu Ihrem Unternehmen Ziehen:

Inbound Marketing ist vergleichbar mit einem Magneten, der durch einen offenen Dialog mit Ihren Kunden Ihrem Unternehmen online eine mächtige Präsenz verleiht. In folge dessen, werden Sie von Menschen, die nach dem suchen was Sie anzubieten haben, besser online gefunden und generieren mehr zahlende Kunden und mehr Umsatz!

Mehr Informationen zu Ihren Produkten und Dienstleistungen:

Geben Sie den Manschen die nach Produkten und Dienstleistungen, die Sie anzubieten haben, suchen, die Möglichkeit Sie weit vor Ihren Mitbewerber zu finde. Stellen Sie Inhalte zur Verfügung die Ihre Produkten und Dienstleistungen beschreiben damit Ihre Zielgruppe Informationen findet die sie interessieren.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

‘inbound marketing’ Archive

5 Faktoren Die Ihren Umsatz Beeinflussen Könnten 20. April 2010 No Comments

5 Faktoren Die Ihren Umsatz Beeinflussen Könnten Sind Sie in der Lage einen Umsatzausblick, basierend auf Ihren Onlineaktivitäten durchzuführen, oder raten Sie nur? Der Erfolg jeder Onlineaktivität hängt ab von Ihrem Wachstum und auch von der Fähigkeit einen Umsatzausblick durchzuführen. Ohne eine klare Vorstellung über die Parameter nach denen Sie Ihre Erfolge messen wollen, macht es nicht […]

Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen

Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen

Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen

http://inblurbs.com/wp-content/uploads/2010/04/twitter-screenshot-inblurbs.jpg

Twitter Marketing ist eine effektive Möglichkeit im Rahmen einer durchdachten Social Media Marketing Strategie. Mit Twitter Marketing können Sie tausende von potenziellen Kunden über Ihre Unternehmen und Ihre Angebot informieren. Ein gutes Beispiel für effektive Twitter Kommunikation mit potenziellen Kunden ist Dell.

Um Social Media Marketing zu nutzen bedarf es einen entsprechenden Investments. Dell hat diese Herausforderung angenommen, Hürden, intern und extern überwunden und eine Cross-Platform Community gebildet.

Dell hat mehrere Twitter Konten eingerichtet, ein Netzwerk von Blogs und ist sehr aktiv in Facebook. Dell ist auch eine der Unternehmen welches öffentlich bekannt gab einen ROI durch ihre Social Media Marketing Aktivitäten erreicht zu haben. Dell’s Social Media Marketing Maßnahmen haben dem Unternehmen einen Mindestumsatz von USD$ 6.5 Millionen eingebracht.

Sie müssen nicht Dell sein um Twitter für Ihr Unternehmen nutzbar zu machen.

Es gibt eine große Anzahl an Twitter Software die Sie zur Vereinfachung Ihres täglichen Twitter Marketings nutzen können. Sobald Sie diese Twitter Softwaren im Einsatz haben können Sie Ihr Twitter Marketing automatisieren.

4 Tricks Und Tools Für Twitter Marketing

Hie sind einige nützliche Tipps die Sie nutzen können um von Twitter zu profitieren indem Sie mehr Verkaufschancen und Umsatz generieren.

1. Fassen Sie sich kurz:

Tweets bestehen aus 140 Zeichen. Wenn Sie eine URL hinzufügen werden diese Zeichen der ULR mitgezählt. Twitter verkürzt Ihre URL automatisch. Fassen Sie sich kurz und adressieren Sie Informationen und keine plumpen Verkaufs-Slogans.

2. Nutzen Sie Twitter als Plattform um Ihren Blog bekannt zu:

Durch die hohe Anzahl an Nutzern, ca. 105 Millionen und täglich kommen 300.000 dazu haben Sie die Möglichkeit sehr viele Menschen zu erreichen. Sie können mit Twitter Ihre Interessenten gezielt adressieren und diese auf Ihren Blog mit weitern wertvollen Brancheninformationen führen. Diese können dann Ihre Blog Artikel an ihre Freunde auf Twitter weiterempfehlen, Tweeten. Sie erreichen so ohne weitere Aktivitäten Ihrerseits noch mehr potenzielle Kunden.

3. Tweeten Sie intelligent:

Ihre Tweets sollten guten und informativen Charakter haben. Sie sollten Ihre Followers nicht mit Spam oder plumpen Verkaufsnachrichten überhäufen. Seien Sie authentisch und ehrlich. Das kommt an und Sie werden langfristig davon profitieren.

4. Bilden und pflegen Sie Ihre Kontakte:

Es ist unwichtig ob Ihre Followers hier und jetzt zu Ihren zahlenden Kunden werden. Seien Sie dennoch offen und bilden und pflegen Sie diese Kontakte. Das wird Ihnen zukünftig helfen Ihren Umsatz zu steigern. Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut!

5 Tools Für Twitter Marketing

Hier ist eine Liste mit nützlichen Twitter Tools die Sie einsetzen können, um Ihr Twitter Marketing effizienter umzusetzen.

1. Twellow, ist eine Art Gelbe Seiten für Twitter. Es beinhaltet eine Auflistung der Followers, ein Profil das einen Beispiel Tweet enthält, dann noch die Anzahl der Followers die dem Profil zugeordnet sind und die Kategorie.

2. Twist, können Sie nutzen um die wichtigsten Suchbegriffe zu dokumentieren nach denen in Twitter gesucht wird. Es gibt auch die Möglichkeit Auswertungen zu fahren um die Effektivität Ihrer Suchbegriffe zu messen.

3. Socialoomph, ist ein Dienst mit dem Sie Tweets vordefinieren können, z.Bsp. wenn Sie mal keine Zeit haben zu Tweeten oder eine Kampagne aufsetzen.

4. TwitThis, macht es möglich das Nutzer Ihre URL mit einer Beschreibung an all ihre Followers senden können.

5. Tweetbeep, wird sehr viel von Blogger genutzt um zu messen wann und wo ihre vordefinierten Suchbegriffe in Tweets auftauchen.

Es gibt ca.50.000 Twitter Applikationen online. Welche für Ihr Unternehmen wichtig sind hängt von Ihrer Zielsetzung und Ihrer Branche ab.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

6 Wege Wie Sie Online Besser Gefunden Werden

6 Wege Wie Sie Online Besser Gefunden Werden

effizienten Kundengewinnung, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, LinkedIn, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Twitter, YahooOb Sie im Geschäftskunden oder im Konsumentenbereich unterwegs sind, Ihre Kunden suchen zu aller erst online über Suchmaschinen wie Google.

Eine Möglichkeit online durch eine kundenbasierte Onlinerecherche gefunden zu werden ist, wenn Sie in Social Media: Sozialen Netzwerken wie LinkedIn, Facebook, Twitter, etc. unterwegs sind. Google, Yahoo, und Bing erfassen jetzt auch gezielt immer mehr Inhalte aus Social Media.

Wenn Sie dabei sind, dann haben Sie eine höhere Chance von Ihren Kunden gefunden zu werden. Eine bessere Möglichkeit ist eine Marketing Optimierte Infrastruktur. Unter einer Marketing Optimierte Infrastruktur verstehen wir eine Marketingoptimierte Webseite die mit allen Onlinemarketing relevanten Attributen ausgestattet ist um von den Suchmaschinen erfasst und einfach in Social Media integriert werden kann.

Eine Marketing Optimierte Infrastruktur sorgt dafür dass Ihre Inhalte schneller [bevorzugt] von Social Media und Suchmaschinen erfasst werden und das Sie langfristig viele Rückverweise [Linkbacks] zu Ihren Inhalten erhalten. Das alles zusammen genommen  sorgt dafür dass Sie von Ihren Kunden besser online gefunden werden.

6 Praktische Tipps

1. Frische Inhalte und Design Ihrer Webseite

Ihre Webseite sollte ansprechend sein und Ihre Branche wieder spiegeln. Sie müssen kein Design Meisterwerk erstellen lassen. Ihr Webauftritt muss vor allen Dingen eins sein, Marketing Optimiert! Ihre Webseite sollte Nutzerfreundlich sein, eine geringe Ladezeit haben und Ihre Besucher zur Interaktion – Kommunikation mit Ihnen animieren. Ihre Webseite sollte Suchmaschinen optimiert sein und ständig mit frischen Inhalten aufwarten. Suchmaschinen lieben Webseiten mit frischen Inhalten.

2. Lead Generierung

Wenn Sie Ihre Besucher dazu animieren sich für Ihren Blog RSS Feed oder für Ihren Newsletter zu registrieren dann können Sie sie immer mit neuen Informationen mit diesen Tools auf dem Laufenden halten. Ja, Ihre Seite sollte auch Leads generieren!

3. Service über Ihre Webseite

Über Ihre Webseite können Sie auch Kundensupport und Service für Ihre Kunden anbieten.

4. Feedback Ihrer Kunden

Geben Sie Ihren Kunden die Möglichkeit Ihnen Feedback zu geben. Treten Sie mit Ihnen in einen offenen Dialog. Lassen Sie all Ihre Kunden daran teilhaben.

5. Melden Sie Ihre Webseite bei den Suchmaschinen und Sozialen Netzwerken an

Es ist wichtig dass Ihre Webseite in den TOP Suchmaschinen wie Google, Yahoo und Bing erfasst wird. Es ist auch wichtig dass Sie in Social Media erfasste werden damit Sie noch besser von Ihren Kunden gefunden werden.

6. Ständige Überwachung Ihrer Fortschritte

Machen Sie Ihre Erfolge Messbar. Eine gute Möglichkeit ist z.Bsp. Google Analytics in Ihre Webseite zu integrieren, um Festzustellen wie viele und woher Ihre Besucher kommen und aus welchen Besuchern Kunden werden. Das zeigt Ihnen auch welche Bereiche Sie verbessern können und wo Sie Ihre Bestrebungen verstärken sollten.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Suchen Sie Nach Kunden Oder Finden Die Kunden Sie?

Suchen Sie Nach Kunden Oder Finden Die Kunden Sie?

:Bing, effizienten Kundengewinnung, Facebook, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, LinkedIn, Mittelstand, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Twitter, Wettbewerbsfähigkeit, YahooDer Kunde ist König. Der Kunde ist König weil er die Macht hat Ihrem Unternehmen Verluste oder Profite zu bescheren! Üblicherweise ist ein Unternehmen darauf ausgelegt Kundenbedürfnisse zu bedienen und nicht umgekehrt.

Eine Kunden – Anbieter Beziehung basiert auf Gegenseitigkeit. Der Kunde sucht nach Produkten und Dienstleistungen und das Unternehmen bietet diese dem Kunden an.

In Anbetracht des großen Angebots weltweit, stellt sich hier die Frage ob Sie Kunden suchen müssen oder ob Kunden Sie und Ihr Angebot finden?

Hier einige Ideen um Kunden auf Ihre Angebote zu ziehen

In dem immer härter werdenden globalen Wettbewerb nutzen Unternehmen verschiedene Strategien um ihre Kunden zu erreichen.

Print Medien, Radio, Fernsehwerbung, PayPer Klick Marketing durch Suchmaschinen wie Google, Yahoo und Bing und Sociel Media Marketing. Anstatt weiter stumpf Ihre Kunden und Interessenten mit unpersönlichen Massenmarketing zu bombardieren gehen immer mehr Unternehmen dazu über, in einen Dialog mit Ihren Kunden zu treten, um zu erfahren was diese über Sie und ihre Produkte denken.

Diese Vorgehensweise ist mit Sicherheit aufwendiger als das althergebrachte Marketingdenken von vorgestern! Dennoch sind die daraus resultierenden Erkenntnisse so aufschlussreich und wertvoll, das sie über den langfristigen Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens entscheiden können.

Mit dieser Strategie können Sie Ihren Kunden genau das Produkt oder die Dienstleistung, zu dem Preis anbieten, die diese haben wollen.

Als der amerikanische Schauspieler Paul Newman einmal gefragt wurde, was denn das Geheimnis seiner über vierzig Jahre dauernden Ehe und das noch in Hollywood sei, antwortet dieser: „Kommunikation“!

Kommunikation ist auch das Geheimnis erfolgreicher Unternehmen. Wann haben Sie das letzte Mal mit Ihren Kunden kommuniziert?

Hier eine ganz einfache Formel:

Kommunikation = Vertrauen = Glaubwürdigkeit = Umsatz = Profit = Erfolg

In der Vergangenheit war es so das Unternehmen Produkte herstellten und dann mit aufwendigen Marketingmaßnahmen ihrer Zielgruppe glauben machten das sie dieses oder jenes Produkt auf jeden Fall benötigen! Das funktioniert heute nicht mehr!

Der Kunde von heute ist kritischer und bei weitem informierter als jemals zuvor in der Geschichte. Diser Trend wird sich in der Zukunft noch verstärken.

Um den Kunden von heute zu begeistern, Ihr Produkt zu kaufen und langfristig am Markt zu bestehen, müssen Sie Ihm genau das anbieten was er haben will. Dazu ist die Kommunikation mit Ihrer potenziellen Kundenklientel unerlässlich.

Unternehmen die das begriffen haben, so wie Apple und Nike, um hier nur zwei Beispiele zu nennen stellen Produkte her die ihre Zielgruppe haben will. Das macht ihre Kunden zufrieden und die Unternehmen erfolg-reicher.

Die effiziente Kommunikation mit Ihren Kunden kann für Sie zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern werden, wenn Sie sich die Mühe machen zuzuhören!

Unternehmen nutzen verschiedene Marketingstrategien um ihre Kunden zu erreichen. Jedoch sind die Marketingbudgets in den letzten Jahren geschrumpft. Das stellt eine hohe Herausforderung für Unternehmen dar ihre Kunden auch weiterhin zielgerichtet zu adressieren.

Social Media Marketing kann für Sie ein Weg sein bis zu 60% Ihrer Marketingbudgets einzusparen und sich nachhaltig direkt dort aufzustellen wo Ihre potenziellen Neukunden sind.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Warum Sie Ihre Mitbewerber Im Auge Behalten Sollten?

Warum Sie Ihre Mitbewerber Im Auge Behalten Sollten?

:effizienten Kundengewinnung, Facebook, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, LinkedIn, Mittelstand, Social Media Marketing, Twitter, WettbewerbsfähigkeitIn dieser heutigen Wettbewerbsorientierten Welt ist es für jedes Unternehmen wichtig Profit zu machen und eine zufriedene Kundenklientel zu haben.

Mit den wachsenden und sich stetig ändernden Trends haben sich auch die Anforderungen and die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen gewandelt.

Ihre Kunden wollen heute ganz anders angesprochen werden. Stumpfe Werbebotschaften per Radio, TV und Printmedien prallen immer mehr ab und erreichen Ihre Zielgruppe nicht mehr. Aktuell wird geschätzt das ca. 80% der Kunden ob B2B oder B2C zu aller erst ihre Suche bei Suchmaschinen wie Google beginnen.

Die Frage ist jetzt was Ihre potenziellen Kunden finden werden, wenn Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen online suchen?

  1. Werden Sie dort Ihre Angebote oder die Ihrer Mitbewerber finden?
  2. Wissen Sie, wie Ihre Mitbewerber national und international aufgestellt sind?
  3. Nutzen Sie aktuell Analyse Tools um Ihren Markt im Auge zu behalten?
  4. Haben Sie eine Marketing Optimierte Infrastruktur oder denken Sie immer noch das eine HtmL Webseite ausreicht um Ihre Kunden zu adressieren?
  5. Werden Sie aktuell online gefunden wenn potenzielle Kunden Produkte Ihrer Branche bei Google suchen?
  6. Welche Unternehmen sind auf der ersten Suchergebnisseite bei Google aufgeführt? Ist Ihr Unternehmen dabei?
  7. etc. …

Prüfen Sie das einfach selbst. Rufen Sie http://www.Google.de auf und geben Sie einen Suchbegriff, bestehend aus zwei bis drei Worten ein, welcher Ihre Produktlinie beschreibt und dann schauen Sie was auf der Ergebnisseite unter den ersten zehn Suchergebnissen angezeigt wird!

Es reicht heute leider nicht mehr aus ein gutes Produkt anzubieten oder zufriedene Kunden zu haben. Das ist die „Pflicht“! Die „Kür“ ist, sich so aufzustellen das Sie und Ihr Unternehmen überall dort auftaucht wo Ihre potenziellen Kunden nach dem suchen was Sie anzubieten haben PUNKT!

4 Tipps Um Ihre Mitbewerber Zu Überholen

Behalten Sie Ihre Mitbewerber im Auge und bleiben Sie mit Ihren Kunden im Gespräch. Ihre Mitbewerber zu beobachten, sollten zu einen wichtigen Bestandteil Ihrer Marketingstrategie werden. So können Sie verfolgen welche Fortschritte diese machen und Ihre eigene Marketingaktivitäten optimieren.

Hier sind einige Tipps wie Sie Ihr Unternehmen besser online positionieren und sich von dem immer wachsenden Mitbewerb abheben können:

1. Die wachsende Globalisierung hat aus der Welt einen großen Handelsplatz gemacht.

Der globale Kunde und der globale Anbieter haben alle Informationen durch das Internet in ihren Händen. Für Sie als Anbieter bedeutet das, dass Ihre Kunden weltweit die Möglichkeit haben, nach vergleichbaren Produkten und Dienstleistungen zu recherchieren um diese dann auch einzukaufen.

Auch für Ihre potenziellen Kunden, ist Ihr Mitbewerber nur einen klick weit entfernt! Mit diesem Wissen sollten Sie als Unternehmen Ihre Marketing Strategie neu überdenken und sich dort aufstellen wo Ihre Kundenklientel nach Ihren Produkten und Dienstleistungen sucht.

Eine kostengünstige Möglichkeit ist das Engagement in Social Media. Soziale Netwerke wie LinkedIn, Facebook und Twitter sind kostenlos Nutzbar und Sie können sehr viel mehr Kunden erreichen als es in der Vergangenheit der Fall war.

Laden Sie unsere gratis Report hier runter: 8 Schritte, damit Sie sich auf LinkedIn mit 60 Millionen Nutzern präsentieren können

2. Seien Sie Serviceorientiert.

Die Serviceorientierung Ihres Unternehmens ist ein unsichtbares und mächtiges Werkzeug mit dem Sie sich drastisch von Ihrem Mitbewerbern abheben können. Ein guter Service reicht heute nicht mehr aus. Sie sollten das Ziel haben den besten Service in Ihrer Branche anzubieten!

Ein TOP Service spricht sich bei Ihren Kunden rum.

Sie sprechen mit Freund und Geschäftpartnern über Sie und Ihr Unternehmen. Das kann Ihnen zusätzliche neue Kunden bringen. Ein TOP Service ist ein Umsatz Turbo für Ihr Unternehmen.

3. Nutzen Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden neusten Technologien um Ihre Mitbewerber auf den letzten Platz zu verbannen. Neue Technologien wie Mobiles CRM (Customer Relation Ship Management).

Der Einsatz einer Marketing Optimierten Infrastruktur, das Erstellen und die Distribution von Firmeneigenen Videos durch die Macht von Social Media Marketing, können Sie sehr schnell und sehr weit vor Ihrem Mitbewerber platzieren.

4. Durch die Nutzung der neusten Marketingstrategien wie Blog Advertising, Email Marketing, Virales und Social Media Marketing erreichen Sie noch mehr potenzielle Kunden als in den vergangenen Jahren. Speziell Blog Advertising oder auch Blogvertising in Ihrer Marktnische, erschließt Ihnen den direkten Zugang zu Ihrer Kundenklientel mit dem Effekt und der Untersttzung von Mundpropaganda.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Top 5 Landing Page Tipps Für Ihre Webseite

Top 5 Landing Page Tipps Für Ihre Webseite

Landing Pages [Kundensegmentspezifisch aufgebaute Webseite, die nur dieses eine Kundensegment anspricht] spielen eine kritische Rolle für den Geschäftserfolg Ihres Unternehmens online. Der Erfolg Ihrer Onlinemaßnahmen hängt mit unter von Ihren Landing Pages ab mit denen Sie eine bestimmtes Kundensegment ansprechen sollten. inbound marketing, Lead Generierung, LinkedIn, Mittelstand, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Twitter, Wettbewerbsfähigkeit

Top 5 Tipps wie Sie eine optimale Landing Page erstellen können.

1. Landing Pages sollten nicht zu viele Informationen enthalten! Der Focus sollte auf dem angesprochenen Kundesegment liegen, der Produktbeschreibung und dem Nutzen für den interessierten Besucher. Das Ziel ist es die Daten des Besuchers zu erhalten, wie Email Adresse, Name, Vorname, Position, Telefon, Firma, etc.

Um Ihren Besucher dazu zu bringen Ihnen diese Daten zu geben, sollten Sie ihm etwas im Austausch anbieten. Dazu eigenen sich Whitepapers mit wichtigen Informationen, die ohne weiteres nicht zugänglich sind und für Ihren Besucher einen gewissen informativen Wert darstellen oder Gutscheine für eine zeitlich begrenzte Werbeaktion, etc. Dann ist Ihr Besucher eher bereit Ihnen seine Daten zu geben und Sie können später zu ihm Kontakt aufnehmen und haben auch gleichzeitig ein Gesprächsthema.

2. Die Informationen auf Ihrer Landing Page sollten direkt zum Punkt kommen! Der potenzielle Kunde muss sich angesprochen fühlen und sollte auf jeden Fall die Lösung für sein Problem dort finden. Ihr potenzieller Neukunde sollte die Informationen die er sucht, ohne Aufwand finden können. Um eine bessere Übersicht Ihrer Landing Page für Ihren Besicher zu gewährleisten, könnten Sie die wichtigen Punkte mit Bulletpoints hervorheben.

3. Die Headline Ihrer Landing Page sollte die Aufmerksamkeit Ihrer Besucher auf sich ziehen. Eine gut geschrieben Headline bringt mehr Besucher zu Ihrer Landing Page und sorgt für mehr Registrierungen und somit für mehr neue Verkaufschancen für Ihre Unternehmen.

4. Der Aufbau in Ihrer Landing Page sollte einfach gehalten sein. Es sollten die entsprechenden Informationen über das Produkt enthalten sein und es sollten von Ihnen nur die absolut notwendigen Daten beim Besucher abgefragt werden [Email Adresse, Name, Vorname, Position, Telefon, Firma, etc.] Ihre Landing Page Webseite sollte gut und einfach erstellt sein damit sich Ihre Besucher wohlfühlen, sobald Sie Ihre Registrierungsformular ausfüllen.

Sie sollten beachten nur die absolut notwendigsten Informationen abzufragen und weitere Informationen als Freiwillige Angabe zu belassen, ansonsten kann es vorkommen das Ihr Besucher das Formular gar nicht ausfüllt und Ihre Landing Page wieder verlässt.

5. Mit der Weiterentwicklung im Internet haben auch Landing Pages ihr Aussehen und ihre Struktur verändert. Besucher sind heutzutage daran interessiert Audio und Video auf einer Landing Page zu sehen.

Sobald Ihr Besucher das Formular ausgefüllt hat, können Sie ihm im Gegenzug ein EBook, einen Gutschein oder ein Einmal-Angebot als Dankeschön zukommen lassen. Das können Sie mit einem Sogenannten Autoresponder lösen.

Ein Autoresponder ist eine Email Management Tool mit dem Sie den Versand von Emails an Ihre Abonnenten automatisieren können. Integrieren Sie zusätzlich noch Social Media Widgets damit Ihre Landing Page die Chance hat zu einem viralen Marketing Tool zu werden und Ihnen in diesem Falle immer mehr Verkaufschancen generiert, ohne weiter notwendige Aktivitäten Ihrerseits!

Einmal aufgesetzt kann Ihnen eine Landing Page hunderte von Verkaufschancen und Umsatz im Laufe der Jahre generieren.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Teil 2 Ihr Wettbewerbsvorteil: Gefunden Werden In Social Media!

Teil 2 Ihr Wettbewerbsvorteil: Gefunden Werden In Social Media!

Nutzen Sie die neusten Social Media Marketing Tools für Ihr Unternehmen

Social Media Marketing ist ein Effektiver Weg um Ihr Unternehmen an potenzielle Neukunden zu adressieren und in einen Dialog mit bestehenden und Neukunden zu treten. :effizienten Kundengewinnung, Facebook, Flickr, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, LinkedIn, medien kommunikation, Mittelstand, Mixx, MySpace, Online gefunden werden, Propeller, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Stumbleupon, Twitter, Wettbewerbsfähigkeit, Yahoo, YouTubeEin Marketing Optimierte Webpräsenz ausgestattet mit den passenden Suchbegriffen [Keywords] passend zu Ihrer Branche und Ihre Produkten und Dienstleistungen kann Ihnen helfen hunderte von neunen Verkaufschancen und neuen Umsatz zu generieren. Es gibt mehrere Wege wie Sie das mächtige Potenzial von Social Media Marketing für Ihr Unternehmen entfesseln können.

Wir haben Ihnen hier einige zusammen gestellt:

1. Vervollständigen Sie immer Ihr Social Media Profil in der Social Community wo Sie sich gerade anmelden. Ein optimales Profil beinhaltet ein Photo von Ihnen, Sie können auch Ihr Firmenlogo einsetzen, doch bedenken Sie, Menschen machen Geschäfte mit Menschen und nicht mit Firmen. Meine Empfehlung, setzen Sie ein sympathisches Foto ein was Sie als Persönlichkeit gut wiedergibt. Ihre Webseitenadresse [URL].

Fügen Sie zusätzliche Punkte hinzu die das Interesse Ihrer Profilbesucher wecken könne, z.Bsp. Ihren Unternehmens Slogan und Referenzen und Referenzkunden.

2. Laden Sie Ihre Freunde und Geschäftspartner zu Ihrer Social Community ein. Das ist ein wichtiger Schritt für Ihr Social Media Marketing weil Sie hiermit auch die Chance haben die Freunde der Freunde und deren Freunde als potenzielle Kunden zu gewinnen. Es werden immer weitere Mensch zu Ihrem Netzwerk dazukommen und immer mehr lernen Ihr Unternehmen kennen.

3. Setzen Sie auch Ihre Webseitenbesucher darüber in Kenntnis das Sie jetzt einer oder mehreren Social Communities angehören indem Sie die Widgets, das sind kleine Java Scrip Codes, in Ihre Webpräsenz einfügen. So können auch diese von außerhalb kommenden Besucher Ihrem Freundeskreis beitreten und deren Freunde, etc. So wächst Ihr Netzwerk weiterhin und immer mehr Menschen erfahren von Ihrem Unternehmen.

4. Antworten Sie immer zeitnah im öffentlichen Bereich Ihres Profils auf Anfragen oder Kommentare von Kunden und Interessenten, die Ihrem Netwerk beigetreten sind. Das Beantworten von Anfragen stellt Aktivitäten in Ihrem Social Media Profil dar und hilft weitere Nutzer und potenzielle Neukunden auf sich aufmerksam zu machen.

5. Lernen Sie twittern! Senden Sie Tweets über aktuelle Erfolge und Unternehmensinformationen aus. Starten Sie die Konversation und halten Sie das Feuer am brennen! 6. Antworten Sie zeitnah auf DMs [Direkt Messages von Twitter] und Facebook. Das bringt zusätzliche Besucher zu Ihrer Webpräsenz.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Teil 1 Ihr Wettbewerbsvorteil: Gefunden Werden In Social Media!

Teil 1 Ihr Wettbewerbsvorteil: Gefunden Werden In Social Media!

Mit dem aufkommen der Globalisierung ist das Internet Marketing weiter in den Focus von Unternehmen gerückt. Produkte und Dienstleistungen werden schon längst nicht mehr Lokal, oder Länder basierend Angeboten. :effizienten Kundengewinnung, Facebook, Flickr, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, LinkedIn, medien kommunikation, Mittelstand, Mixx, MySpace, Online gefunden werden, Propeller, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Stumbleupon, Twitter, Wettbewerbsfähigkeit, Yahoo, YouTubeDurch das Zusammenspiel der Globalisierung und des Internets, der Sozialen Medien, Online – Handelsplattformen, etc. ist dieser Effekt zu einem sich immer dynamischer entwickelnden Aspekt der Wirtschaft geworden.

Damit steigt auch die Notwendigkeit für Sie, besser online und in Social Media gefunden zu werden! Es ist sogar ein entscheidender Wettbewerbsvorteil noch vor Ihrem Mitberber von Ihren potenziellen Neukunden gefunden zu werden.

Auch wenn Sie ein Unternehmen führen, welches sich im Binnenmarkt Engagiert so ist es dennoch notwendig für Sie, weit vor Ihrem Mitbewerber online gefunden zu werde. Nutzen Sie die Ihnen gebotenen, meist kostenfreien Online Strategien aus, um sich weit vor Ihrer Konkurrenz direkt vor Ihrem potenziellen Kunden zu positionieren.

Hier einige Tipps für Sie:

1. Umsatzgenerierung durch Ihre Onlineaktivitäten funktioniert nur wenn Sie nachhaltingen Traffic auf Ihrer Webseite generieren. Dazu sollte Ihre Webseite Nutzerfreundlich sein.

2. Auch wenn Sie sehr gute Produkte und Dienstleistungen anbieten,  sollten Sie dennoch bedenken, dass Sie diese nur Menschen anbieten können die von Ihren Produkten und Dinestleistungen wissen. Traffic ist eine essentieller Bestandteil Ihre Absatzstrategie. Der aktuell beste Weg mit einem wachsenden langfristigen Ausblick gezielte Besucher zu Ihrem Angebot zu ziehen ist durch Social Media Marketing!

3. Twitter, LinkedIn, Facebook, Flickr, Mixx, MySpace, Stumbleupon, Propeller and YouTube sind hier einige prominente Beispiel im Bereich der Social Media Communities in denen Sie sich engagieren können um Ihr Unternehmen bekannter zu machen, mehr potenzielle Neukunden über Ihre Vertrauenswürdigkeit, Ihre Professionalität und mit gezielten Angeboten zu informieren.

4. Um vor Ihren Mitbewerbern zu bestehen sind gezielte Aktivitäten im Social Media Marketing unerlässlich! Werden Sie jetzt Aktiv bevor es Ihr Konkurrent tut und etablieren Sich rechtzeitig. Eine spätere Aufholjagd, ein Kampf den Hügel hinauf, könnte Sie sonst mehr Ressourcen kosten.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

7 Durchschlagende Marketing Strategien Für Ihr Unternehmen

7 Durchschlagende Marketing Strategien Für Ihr Unternehmen

Inbound Marketing, auch Social Media Marketing genannt, ist die viel versprechende Marketing Strategie, um Ihr Unternehmen effektiv im Blickwinkel Ihrer Kunden zu positionieren.

Tausende kleiner Unternehmen und Startups wenden Inbound Marketing an, da es budgetschonend und wesentlich effektiver ist, als die „kunden-störenden“ Outbound Marketing Maßnahmen von vorgestern. In den vergangenen Jahren sind immer mehr Grosse und kleinere Unternehmen dazu übergegangen Ihre Kundenansprache auf Inbound Marketing auszurichten.

Immer größere Budgets werden zugunsten von Inbound Marketing umplatziert, wie erst kürzlich geschehen mit einem 20 Millionen US Dollar Budget bei Coca Cola.

Inbound Marketing für Ihr Unternehmen

:effizienten Kundengewinnung, Facebook, Google, inbound marketing, Lead Generierung, LinkedIn, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Twitter, Wettbewerbsfähigkeit

Innerhalb der letzten Jahre haben sehr viele Unternehmen Ihre Marketing Strategie mit Hilfe des Internets optimiert und Ihre Kundensprache dort zentralisiert, wo ihre potenziellen Kunden ihre Zeit online verbringen.

Ob B2B [Business to Business] oder B2C [Business to Consumer], die gezielte Adressierung Ihrer potenziellen Kundenklientel durch Onlineaktivitäten, wird nicht zu allerletzt durch den gestiegenen Kostendruck und durch die Vielzahl der Angebote zu einem immer notwendigeren Thema in Ihrem Unternehmensmarketing.

Inbound Marketing, PayPer Click [PPC] und Webseiten Optimierung werden zu den wichtigsten Aspekten in einem optimalen Unternehmens Marketing-Mix. Inbound Marketing bringt Ihnen bessere und langfristige Resultate.

Ihr Aufwand und Kapitaleinsatz im Inbound Marketing  können Ihnen langfristig einen enormen Wettbewerbsvorteil sicher.

7 Durchschlagende Inbound Marketing Strategien Für Ihr Unternehmen:

1.  Social Media Webseiten, wie LinkedIn, Facebook, Twitter, Flicker, etc. sind die besten Möglichkeiten für Sie, um im Blickwinkel Ihrer potenziellen Neukunden und Ihrer bestehenden Kundenpräsenz zu zeigen

2. Starten Sie einen Fragen und Antworten Bereich in Ihrem Webauftritt, und beginnen Sie damit relevante Lösungen für die Bedürfnisse Ihrer Kunden und Interessenten darzustellen.Das bringt Ihnen langfristig weitere Kunden und stärkt Ihre Glaubwürdigkeit in Ihrer Branche.

3. Beginnen Sie eine Konversation in Social Media, wie in LinkedIn indem Sie eine eigene Gruppe beginnen und in Twitter. Hören Sie zu und beantworten Sie Fragen, seien Sie hilfreich. Versuchen Sie nicht Ihre Diskussionspartner mit plumpen Vertriebsangeboten anzusprechen, das führt nur zum Gegenteil Ihrer Bemühungen.

4. Sprechen Sie über Ihre Branche, beziehen Sie Ihre potenziellen und aktuellen Kunden mit  ein. Das bringt Ihnen, Ihren Produkten und Dienstleistungen weitere Marktpräsenz, weitere Kunden und Backlinks zu Ihrem Angebot.

5. Beginnen Sie einen Blog. Mit Ihrem Unternehmenseigenen Blog können Sie Ihre potenziellen und aktuellen Kunden über Neuigkeiten Ihres Unternehmens informieren. Sie können Ihr Fachwissen zum Besten geben und dadurch Vertrauen bilden und sich einen Ruf als Top Quelle und Experten in Ihrer Branche positionieren.

6. Nutzen Sie die neuesten digitalen Technologien und Möglichkeiten um Ihr Unternehmensmarketing zu verbessern. Web 2.0 und SEO [Suchmaschinenoptimierung] sind optimale und meistens kostenfreie Gelegenheiten Ihr Unternehmen online zu positionieren.

7. Entwickeln Sie ansprechende Landing Pages, um wichtige Informationen und Angebote zielgerichtet an Ihre potenziellen und aktuellen Kunden weiterzuleiten. Machen Sie diese effizient und Interessant, um Besucher anzuziehen.

Inbound Marketing ist bei weitem besser und effizienter, als das Outbound Marketing von vorgestern. Es erspart Ihnen dazu noch ca. 60% Ihres Werbebudgets.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!