7 Gute Gründe warum Sie einen Blog als Webseite nutzen Sollten

Erstellen Sie Ihren Webauftritt im Kontext einer Internet Marketing Strategie. Erstellen Sie Ihre Marketing optimierte Webseite mit WordPress!

Mit WordPress, einem der am weitesten verbreiteten Content Management Systeme (CMS).

1. Wenn es um Administration und Anpassung geht, dann bietet Ihnen WordPress eine breites und flexibles Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten

2. Mit WordPress können Sie statische Webseiten für Ihre statischen Inhalte und die Post Seiten für Ihren Blog nutzen.

3. Mit dem Seiten Modul können Sie Unterseiten erstellen und damit eine Optimierte Seiten Hirachie erstellen.

4. Mit WordPress können Sie sich eine beliebige Seite aussuchen, die Sie als Homepage (Index Seite) einsetzen wollen. Die enthaltenen Kategorien und Tags machen es Ihren Besuchern einfacher, das zu finden was diese auf Ihrer Webpräsenz suchen.

5. Mit WordPress können Sie leicht Ihr eigenes Design einbauen und somit die Corporate ID Ihres Unternehmens SEO und Design optimiert darstellen.

6. WordPress ist ein SEO freundliches CMS. Mit frei erhältlichen SEO WordPress Plugins können Sie so Ihre eigene Installation noch weiter optimieren, damit Sie online noch besser gefunden wird.

7. Einsatz von WordPress Plugins um noch mehr Funktionen zu nutzen. WordPress Plugins können Sie kostenfrei von wordpress.org herunterladen. Dort können Sie auswählen welche Sie nutzen wollen und welche für Ihren Auftritt Sinn machen. Der intelligente Einsatz von WordPress Plugins kann den Unterschied machen ob, wo und wie schnell Sie online gefunden werden.

Fazit: Mit WordPress können Sie eine effektive Marketing optimierte Webpräsenz erstellen, die für Ihre Besucher leicht nutzbar ist, mit einer übersichtlichen Navigation ausgestattet, Ihr Corporate Design reflektiert und Suchmaschinenfreundlich ist.

Schauen Sie sich dieses Video an.

 

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Warum Sie Permalinks in Ihrer Webseite haben sollten

Permalinks sind Verlinkungen in einer Webseite die permanent, also ständig sichtbar sind. Permalinks spielen eine wichtige Rolle wenn es um Ihr On Page SEO, Ihre Suchmaschinenoptimierung, auf Ihrer Webseite oder Blog geht.
Die effiziente Nutzung von Permalinks in Ihrer Webseite und Blog kann Ihre Suchmaschinenplatzierung positiv beeinflussen.
http://inblurbs.com/blog/wp-content/uploads/2010/02/blog-permalink1.jpg

Hier sind einige Gründe zusammengefasst warum Sie Permalinks nutzen sollten:

1. Kategorisierung mit Permalinks helfen Ihren Besuchern:

Eine Kategorisierung auf Ihrer Webseite hilft Ihren Besuchern sich besser zu Recht zu finden und schneller an die angestrebten Information zu kommen. Das hilft auch den Suchmaschinen relevante Inhalte besser zu erfassen.

2. Durch Suchmaschinen erfasst werden:

Sehr oft werden bei der Erstellung von Webauftritten die SEO Maßnahmen nicht beachtet. Das führt zur Erstellung von dynamischen Webseiten in denen keine Permalinks enthalten sind, sondern eine Kodierung aus Sonderzeichen und Zahlen.
Das ist für die Erfassung durch Suchmaschinen kontraproduktiv. Dynamische Links sollten dort wo es technisch möglich ist, durch Permalinks ersetzt werden.

3. Das erstellen von Kategorien mit Permalinks bringt mehr Besucher:

Es ist immer hilfreich wenn Inhalte mit Permalinks kategorisiert werden. Wenn Interessenten online nach Produkten und Dienstleistungen aus Ihrer Branche suchen, dann ist es für diese aufgrund der gefundenen Permalinks einfacher zu entscheiden ob Sie Ihre Webseite besuchen.
Permalinks stellen Ihre Inhalte sinnvoll dar und helfen Ihnen mehr Besucher auf Ihr Angebot zu ziehen.

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

3 Quellen wo Sie gute Ideen für Ihren Corporate Blog finden

Die Inhalte sind es die Ihre Blog einzigartig machen! Ihre Inhalte geben Ihre Blog von anderen Blogs in Ihrer Nische ab. Ihre Inhalte spielen eine vitale Rolle für Ihre SEO Optimierung und dem Ziel Ihre Suchmaschinenplatzierung zu verbessern.

http://www.inblurbs.com/de/blog/wp-content/uploads/2010/05/Your-Business-Blog.jpg
Es ergeben sich zwei Fragen sobald Sie beginnen wollen Ihren Blog mit Inhalten zu füllen:

  1. Welche Inhalte machen Ihren Blog einzigartig und

  2. Welche Themen und Suchbegriffe ergeben die besten Inhalte

     

Hier geht es darum, darüber nachzudenken wie Ihre Zielgruppe auf Ihre Inhalte reagieren wird, soll und ob Ihre Inhalte einen Mehrwert darstellen und lesenswert sind.
Sobald Sie beginnen Ihre Themenbereiche, über die Sie schreiben wollen, zusammen zu stellen; Macht es Sinn, dass Sie vorher eine Liste von Blogs anlegen, die aktuell über Ihre Branche schreiben.
Somit sind Sie auch immer über die neuste Entwicklung in Ihrer Branche informiert und können zusätzlich dort weitere Informationen darüber erhalten was Ihre Zielgruppe noch interessieren könnte.
Abhängig von Ihrer Branche ist es notwendig verschieden Quellen zu nutzen um Informationen zu erhalten, die sich wiederum in Ihren Inhalten wieder spiegeln könnten.

Hier sind einige gute Quellen wo Sie Ideen für Ihre Webseite oder Blog erhalten:

1. Google and Yahoo RSS Feeds für Suchbegriffe:

Jeden Tag werden tausende neuer Informationen veröffentlicht, Pressemeldungen und Blog Einträge. Abhängig von Ihrer Branche haben Sie hier Zugriff auf sehr viele Informationen die Sie nutzen können um eigene Wieder erkennbare Inhalte für Ihre Webseite oder Blog zu erstellen.

Hilfreiche und wichtigen Informationen ziehen Ihre potenzielle Kunden zu Ihrer Webseite oder Blog.

Setzen Sie Google Alerts ein um immer über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Branche informiert zu werden und dadurch Inspirationen für Ihre eigenen Inhalte zu entwickeln.

Google Keywords Tool hilft dabei die richtigen Keywords (Suchbegriffe) für Sie zu finden. In Technorati find Sie die aktuell populärsten Themen online.

2. Nutzen Sie Blogger Tools:

Abonnieren Sie die RSS News Feeds aus Ihrer Branche. Damit haben Sie die Möglichkeit zu sehen was aktuell über Sie oder Ihre Mitbewerber online diskutiert wird. Sie haben ferner die Möglichkeit Ihren Standpunkt darzustellen. Das könnte Ihnen dabei helfen auch Ihren Service und Ihre Produkte zu verbessern.

Beim durchsuchen von Blog Verzeichnissen erhalten Sie einen Einblick welche Themen aktuell im Blickpunkt stehen und können sehen welche Inhalte von anderen dort eingestellt werden.  

3. Entwickeln Sie Ihren eignen Stiel:

Erstellen Sie eine Liste von Themen die Sie adressieren wollen und fragen Sie die Teilnehmer der jeweiligen Communities, an welchen Themen diese interessiert sind. Somit können Sie feststellen was Ihre Leser von Ihnen erwarten und das führt auch zu weiteren Diskussionen und Meinungen die Ihrem Unternehmen nutzen könnten.
Des Weiteren hilft Ihnen das Ideen für Ihre neuen Inhalte zu generieren.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an


Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

3 Gründe warum auch Sie gastbeiträge schreiben sollten

Gastbeiträge haben einen Zweck, die Vermarktung Ihres Unternehmens. Gastbeiträge auf fachlich relevanten Webseiten und Blogs helfen Ihnen dabei mehr Aufmerksamkeit zu erlangen und Besucher zu Ihrem Angebot hinüber zu ziehen. :effizienten Kundengewinnung, Gefunden Werden In Social Media, inbound marketing, Lead Generierung, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, Wettbewerbsfähigkeit

Gastbeiträge auf Webseite und Blogs, helfen dabei qualifizierte Besucher auf Ihr Angebot zu ziehen, Verkaufschancen (Leads) und Umsatz zu generieren. Mit Gastbeiträgen können Sie Ihr Unternehmen bei potenziellen Neukunden bekannt machen die vorher nicht von Ihnen gehört haben. Mit fachlich hilfreichen und relevanten Beiträgen auf Webseiten und Blogs stellen Sie sich und Ihr Unternehmen als Experten dar, können damit Vertrauen als kompetente Anlaufstelle in Ihrer Branche gewinnen und neue Kontakte knüpfen.

1. Erhöhen Sie Ihre Qualifizierten Besucherzahl:

Wenn Sie Gastbeiträge schreiben, erhöht das die Anzahl interessierter Besucher für Ihr Angebot. Die Leser des jeweiligen Blogs und der Webseite auf der Ihr Gastbeitrag erscheint werden auf Sie aufmerksam.  Der Betreiber der Webseite oder Blogs erhält auf diesen Wege neue und interessanten Inhalte und Sie haben die Gelegenheit auch einen Verweis (Link) zu Ihrem Angebot einzufügen.

2. Präsentieren Sie Ihre Fachkompetenz:

Gastbeiträge in Webseiten und Blogs helfen Ihnen dabei Ihre Fachkompetenz in Ihrer Nische darzustellen. Gastbeiträge strategisch aufgebaut und mit relevanten Suchbegriffen (Keywords) optimiert (Off Page SEO) helfen Ihrem Unternehmen online besser gefunden zu werden.

3. Sie und der Webseiten, Blog Betreiber profitieren von Gasbeiträgen:

Sobald Sie anfangen relevante Beiträge für eine Webseiten, Blog Betreiber zu schreiben ist die Chance hoch, das weitere Webseiten, Blog Betreiber auf Sie zukommen und Ihnen anbieten auch für diese zu schreiben. Somit erreichen Sie immer mehr potenzielle Kunden und die Webseiten, Blog Betreiber erhalten immer frische und relevante Inhalte. Das ist eine klassische Win-Win Situation und beide profitieren davon.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Streuen Sie Ihre Inhalte GRATIS und zielgerichtet in Social Media ein

Wenn es um die Erstellung von Inhalten geht kommt die Frage auf, wie kann ich diese effektiv und zielgerichtet online streuen? Heutzutage gibt es einige gute Möglichkeiten Ihre Inhalte online gezielt einzustreuen. Mit Hilfe von Social Media durch Blog Posts, Video Casts, Podcast, und einige mehr.

Mit einer der besten Wegen Ihre Inhalte und Ihre Brand Message online einzustreuen ist YouTube.

YouTube erfüllt den informativen und den unterhaltsamen Anteil im Social Media Marketing. Bei YouTube können Sie gratis Videos on z.Bsp. Ihrer letzten Veranstaltung hoch laden, Interviews mit Teilnehmern und Referenzen von Kunden.

Wenn Sie Ihr Video zu mehr als einer Videoplattform übertragen wollen dann können Sie das natürlich auch gerne umsetzen. Zu diesem Zweck gibt es TubMogul.com. Mit TubMogul.com können Sie gleichzeitig Ihre Videos an bis zu 40 Video Sites übertragen, mit einem klick!

Dadurch haben Sie noch mehr Chancen dass Ihr Video und Ihre Brand Message von Ihrer Zielgruppe gesehen werden.

Sie können Ihre Inhalte auch durch Soziale Netwerke wie Facebook, LinkedIn and Twitter an Ihre Zielgruppe zielgerichtet einstreuen. Beispiel: Sie können Ihre Markting Optimierte Webpräsenz auf Basis eines WordPress CMS (Content Management System) mit Slideshare und LinkedIn automatisch verbinden. Ihre Informationen sind dann auch dort sichtbar, automatisiert und gratis!

Laden Sie sich unsere gratis PDF herunter. Hier können Sie mehr darüber erfahren wie Sie zielgerichtet Besucher auf Ihr Angebot ziehen: 12 Kraftvolle Wege Wie Sie Gewaltiges Traffic Auf Ihre Webseite Ziehen Können.

Lernen Sie in diesem Video wie auch Sie Ihre Nachricht bei 40 Sozialen Netwerken gratis mit einem Mauskick einstreuen können.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

2 Schritte damit auch Ihr Unternehmen mit Google Social Search gefunden wird

Google hat begonnen mit Social Search zu experimentieren und bietet das im Rahmen der Beta Version allen Google Nutzern an. effizienten Kundengewinnung, inbound marketing, Lead Generierung, Mittelstand, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Wettbewerbsfähigkeit Google Social Search soll Suchergebnisse aus Social Media Quellen  wie Bookmarks, Blog Posts, Fotos, Video und Sozialen Netzwerken darstellen.

Vor einigen Monaten haben Google, Bing und Yahoo verkündet Suchergebnisse von aus Social Media Quellen in ihre Suchergebnisse mit einzubeziehen. Diese Schritte von Google, Bing und Yahoo können auch Ihrem Unternehmen dabei helfen online besser gefunden zu werden. Im Rahmen der Social Media Marketing Strategie kann diese Google Social Search und die Möglichkeiten durch Bing und Yahoo online erfasst zu werden, zu einem Turbo für die Onlineverteilung Ihrer Inhalte werden.

So werden auch zusätzliche Besucher auf Ihr Angebot gezogen. Das alles hilft Ihrem Unternehmen dabei online noch sichtbarer zu werden und sich so besser frontal vor Ihrer Zielgruppe zu positionieren. Immer mehr Unternehmen verstehen, das es für Ihre langfristige Wettbewerbsfähigkeit wichtig ist, sich in Social Media zu engagieren.

Wer diesen Zug verpasst wird zurückbeleiben, aus den Augen aus dem Sinn. Wenn Sie außerhalb des Sichtfeldes Ihrer Zielgruppe sind, sind Sie für diese faktisch nicht existent! Das kann auch dazu führen das Sie Umsatz und Marktanteile an Mitbewerber verlieren, die in Social Media aktiv sind.

Mehr noch, immer mehr Menschen sind in Netwerken engagiert, diese haben Freunde und nur wenn diese Sie sehen, dann können Sie auch von diesen Netzwerken profitieren. Sobald Sie sich innerhalb dieser Nettwerke befinde, wird das adressieren Ihrer Zielgruppe sehr einfach und durch den Netzwerke Effekt, erhalten Sie immer mehr Kontakte und Empfehlungen. So werden immer mehr Menschen, mit der Kraft von Mundpropaganda 2.0 auf Sie aufmerksam.

Für Ihr Unternehmen können Sie noch heute folgende Schritte durchführen,  um sicherzustellen das Google, Bing und Yahoo die Inhalte aus Ihrem Blog, Twitter, Facebook und LinkedIn online erfassen.

Schritt 1.: Erstellen Sie hilfreiche, wieder erkennbare und einzigartige Inhalte für Ihren Blog

Denken Sie darüber nach welche Informationen Ihrem Kunden helfen könnten. Versuch Sie nicht Ihrem Besucher etwas zu verkaufen. Informieren Sie Ihre Zielgruppe und seien Sie hilfreich. Sobald Ihre Zielgruppe Sie als Experten in Ihrer Branche, vertrauenswürdige und professionelle Quellen anerkennt,  werden Ihnen diese vertrauen und auch von Ihnen kaufen.

Schritt 2.: Streuen Sie Ihre Inhalte bei  Twitter, Facebook und LinkedIn:

Wie geht das bei LinkedIn? LinkedIn bietet an Ihren Blog mit Ihrem Profil zu verbinden. Jede Änderung auf Ihrem Blog wird dadurch automatisch bei LinkedIn und Ihrem dortigen Netzwerk sichtbar. Wie geht das bei Twitter? Wenn Sie WordPress Self Hosted nutzen dann können Sie das WordPress Plugin ‘Twitter Tools’ nutzen um Ihre Twitter ebenso automatisiert zu aktualisieren Wie geht das bei Facebook? Ganz einfach! Sie assoziieren jetzt Ihr Twitter Konto mit Ihrem Facebook Profil. Ihr Blog überträgt an Twitter und Twitter zu Facebook!

Die obigen Lösungen sind GRATIS. Das einzige was Sie tun müssen damit es für Sie funktioniert ist, es zu TUN! „Just Do It“ Es dauert einige Stunden dieses obige System zu etablieren. Sobald es steht verrichtet es seinen Dienst 24/7/360 und kann Ihnen zusätzliche Aufmerksamkeit bei Ihrer Zielgruppe einbringen. Das bedeutet zusätzliche Besucher, Verkaufschancen und Umsatz.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Fünf Gründe warum Sie Google Wave für Ihre projektplanung kutzen könnten

google wave, :effizienten Kundengewinnung, Google, Kollaboation, medien kommunikation, Mittelstand, Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen, Wettbewerbsfähigkeit, ZusammenarbeitGoogle Wave könnte man als Projekt Management Tool bezeichnen weil es einige der wichtigsten Features für geschäftliche Kommunikation und Zusammenarbeit beinhaltet.

Google Wave ist ein von Google entwickeltes  internetbasiertes System zur Kommunikation  und Zusammenarbeit in Echtzeit. Es besteht aus einem Webangebot und einem XMPP-basierten Protokoll.

Google Wave ist als frühe Developer-Preview-Version von den beiden bei Google Australien tätigen Brüdern Jens und Lars Rasmussen entwickelt worden, die mit ihrer eigenen Firma Where 2 Tech die Grundlage von Google Maps bildeten, bevor diese von Google übernommen wurde.

Innerhalb seiner Wave-Anwendung kann der Benutzer eine Wave  starten, was etwa einem Thema in einem Forum, oder dem Instant Messaging entspricht. Anschließend kann er andere Benutzer zur Mitarbeit an dieser Wave einladen, so dass diese den enthaltenen Text oder die enthaltenen Medienobjekte ebenfalls bearbeiten oder ergänzen können. Jeder Benutzer, der die Welle in seiner Anwendung geöffnet hat, kann die Änderungen der anderen Benutzer in Echtzeit verfolgen und diese gleichzeitig bearbeiten. Das ermöglicht eine schnellere Konversation beim Chatten und das gleichzeitige Bearbeiten von Dokumenten, ohne dass es zu einem Versionskonflikt kommt.

Die Vorteile von Google Wave für Ihr Unternehmen

1. Google Wave macht Dokumetantion einfach:

Google Wave stellet aus wikis, web Chat, Social Networking and Projekt Management ein Elegantes Tool zur Verfügung, Browser basierend und einem Platz und macht es einfach zusammen zu arbeiten.

Es hat Features wie Grad and Drop, dadurch ist es einfache Ordner in Google Wave reinzuziehen wo alle freigegeben Personen Zugriff darauf haben. Wenn Sie einen Blog post aus der Wave heraus erstellen wollen, so können Sie das auch und diesen direkt in Ihrem Blog veröffentlichen. Sobald jetzt jemand einen Kommentar auf ihrem Blog hinterlässt wird das auch zurück zur Wave gespielt.

2. Google Wave macht die Kommunikation zwischen Menschen einfacher die bei der selben Firma aber an verschiedenen Standorten tätig sind:

Durch den technologischen Fortschritt nutzen die Menschen auch im Geschäftsleben immer mehr Tools wie Chat Rooms und Video und online Konferenzen. Diese Hilfsmittel ermöglichen die Zusammenarbeit über Länder und Kontinente hinweg, in Echtzeit.

Google Wave hat Features wie die Möglichkeit innerhalb einer laufenden Wave einen neuen Kontakt hinzuzunehmen um diesen auch daran teilhaben zu lassen. Wenn Sie wollen können Sie sogar sehen was die Person aktuell tippt. So haben zwei Personen oder mehr, gleichzeitig die Chance and den Gedanken des anderen teilzuhaben wenn Sie an einem gemeinsamen Projekt arbeiten.

Beispiel: Wenn einen Person in einem Teil der Welt das Büro verlässt ohne die Arbeit zu beenden, dann kann ein anders Team Mitglied aus einem anderen Teil der Welt dort anknüpfen und den Job vollenden! Das hilft dem Unternehmen den Auftrag innerhalb der vorgegebenen Zeit abzuschließen. Es besteht auch jederzeit die Möglichkeit die Vorgänge zurück zu spulen um zu sehen was bearbeitet oder besprochen wurde.

3. Google Wave hat auch Bearbeitungs- Multifunktionen:

Da Google Wave an Kollaborationsplattform ist kann jede Freigegebene Person zu jeder zeit Änderungen vornehmen, so kann jeder Informationen hinzufügen, ändern und optimieren. Die Nutzung ist sehr einfach.

4. Der Nutzen von Google Wave Extensions:

Extension sind mini Programmen die innerhalb Google  Wave genutzt werden können, wie z.Bsp. Robot und Gadgets. Robots werden genutzt um Inhalte zu ändern oder zu lesen, um Inhalte hinzuzufügen, Teilnehmer zu entfernen es kann als eine Art Reaktion auf Antworten beschrieben werden. Wobei Gadgets eine Art Infosysteme sind die darauf Aufmerksam machen ob zusätzliche Teilnehmer hinzugefügt wurden oder die Wave verlassen haben.

5. Hosting von Google Wave:

Waves können bei Google oder auf Firmenservern gehostet werden ohne eine Google Server Interaktion.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Let Me Entertain You – Oder Warum Sie eine gute Geschichte für Ihre Marke entwickeln sollten

:effizienten Kundengewinnung, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, Online Kampagnen, online marketing agentur, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen, WettbewerbsfähigkeitDer Kunde ist König. König Kunde entscheidet darüber  ob Sie und Ihr Unternehmen langfristig erfolgreich sind. König Kunde kann ein Unternehmen in die Lüfte erheben oder brachial abstürzen lassen. Kunden heranzuziehen und zu behalten ist für jedes Unternehmen lebensnotwendig!

Durch die immer starke wachsende globale Wettbewerbssituation sind Unternehmen gefordert andere Wege in der Ansprache Ihrer Zielgruppe zu beschreiten, als die bisherigen ausgetretenen Trampelpfade. Innovation und Kreativität sind gefragt. Plumpes Marketinggequatsche und stumpfe “One Size Fits All” Kampagnen fließen spurlos am informierten Kunden von heute ab, wie Butter von einer heißen Teflonpfanne! Es bleibt nichts hängen.

Hier einige Tipps wie Sie sich Kreativ von der grauen Masse abheben können

Entwickeln Sie eine Interessante Geschichte um Ihr Produkt:

Wenn Sie eine interessante Geschichte um Ihr Neues Produkt entwickeln, dann hilft das Ihr Produkt besser zu vermarkten und Ihr Brand Image zu verbessern. Eine interessante Hintergrundgeschichte kann Ihrem Unternehmen helfen eine Virale Kampagne zu initiieren die es Ihnen ermöglicht bei Ihrer Zielgruppe Aufmerksamkeit zu erlangen!

So wie vor kurzem die Geschichte mit dem angeblich vergessenen iPhone Prototyp von Apple. Was meinen Sie wieviel Medianaufmerksamkeit Apple dadurch hatte, in Euro ausgedrückt? Zur besten Sendezeit, den ganzen Tag weltweit, wurde darüber berichtet wie angeblich ein Mitarbeiter von Apple den neuen iPhone Prototyp 4G in ein Bar vergessen hatte.

Der Werbewert geht in die dreistelligen Millionen und hat Apple keinen Cent gekostet. Das nenne ich eine gute Produkt Story! Und das können Sie auch, nur Mut! Sie können eine interessante Produktgeschichte mit der Hilfe von Social Media Marketing und guten Kontakten zu Blogger aus Ihrer Sparte einstreuen. Viele Unternehmen nutzen aktuell diese Möglichkeiten um ihre “Brand Message” nach draußen zu tragen um ihre Zielgruppe zu erreichen. Je interessanter die Geschichte, desto mehr Aufmerksamkeit wird Ihr Unternehmen und Ihr Produkt haben.

Profit Maximierung durch eine Faszinierende Hintergrundgeschichte:

Weil es das Ziel eines jeden Unternehmens ist Umsatz und Gewinne zu machen, könnten diese gezielt kreativ erstellten und interessanten Geschichten über Ihre Produkte dabei helfen im Markt hervorzustechen und den Umsatz zu erhöhen. Kunden suchen nach besonderen Produkten, nach Produkten mit einer Geschichte dahinter, ja etwas was sie unterhält.

Der Kunde von heute will auch unterhalten werden. Sie kennen das, Sie sprechen mit einem Businesskunden ca. 90% der Zeit über verschiedene Dinge, wie z.Bsp. das letzte Formel Eins Rennen, sein Golf Handicap oder seinen letzten Segeltour und nur 10% der Zeit über das Business. Am Ende machen Sie den Deal und fahren nachhause.

Warum ist das so? Ganz einfach. Der einzige der sich für das Produkt was er verkaufen will interessiert sind Sie, sonst niemand. Indem Sie in einen Dialog mit Ihrem potenziellen  Kunden treten und nicht vordergründig Ihr Produkt präsentieren sondern sich selbst, erwecken Sie Sympathie. Es folgt eine ehrliche Unterhaltung wo beide Seiten Interesse an der jeweils anderen Person zeigt. Im Rahmen dieser Unterhaltung, findet ein gegenseitiges Entertainment statt. Wenn Ihr Interessent sich gut unterhalten fühlt, hat er auch ein offenes Ohr für Ihr Beiwerk, Ihr Produkt. So kommt es zu einem Geschäftsabschluss. Ein guter Verkäufer verkauft am Ende immer sich selbst und nicht das Produkt.

Also heißt es nicht VERKAUFEN, sondern “Let Me Entertain You!”

Wenn Sie dieses Motto beherzigen und Ihre Zielgruppe für sich interessieren, indem Sie Interessante Geschichten zu Ihren Produkten anbieten und Ihnen somit eine Art Persönlichkeit oder Seele einhauchen, dann haben Sie im Vergleich zu Ihrem Mitbewerbern ganz weit die Nase vorn. Wichtige Punkte wie Produktqualität, Kundenzufriedenheit, Mitarbeiterzufriedenheit und ein gutes Image in der Öffentlichkeit sind hier die Grundvoraussetungen und sollten selbstverständlich sein.

Bedenken Sie: Auch der beste Trainer kann aus einem Esel kein Rennpferd machen. Nur Wenn Sie ein gutes Rennpferd sind und das Potenzial und den Willen haben, dann werden Sie ein Champion.

Das entwickeln einer interessanten Hintergrundgeschichte zu einem Produkt ist nur ein Hilfe und kein Ersatz für die obigen Punkte. Eine interessante Story, gut gestreut kann aus Ihrem Unternehmen unter all den Rennpferden den Champion machen. Ihr Brand Image wird besser und Ihre Umsätze auch.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

6 Schritte Für Gezielte Besucher Durch Squidoo Lenses

6 Schritte Für Gezielte Besucher Durch Squidoo Lenses

Was ist Squidoo?

Squidoo ist ein kostenlose Publishing-Plattform und Community, die es Ihnen leicht macht, sogenannte “Linsen” online zu erstellen. Ask, Besucher Durch Squidoo Lenses, Bing, effizienten Kundengewinnung, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, Online Besser Gefunden Werden, Online gefunden werden, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Squidoo Lenses, Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen, Wettbewerbsfähigkeit, YahooDie Themen die Sie in eine Lense einsetzen können: Produktbeschreibungen, Artikel, und jede Art von Onlineinhalten, einfach alles, was Sie oder Ihre Kunden interessieren könnte. Squidoo ist ein einfacher Weg, um Ihre Inhalte potenziellen Kunden zu präsentieren und interessierte Besucher auf Ihre Angebote zu ziehen.

Squidoo ist völlig kostenlos. Squidoo ist sehr flexible und Sie können jedes Thema einfügen was für Ihre Zielgruppe von Interesse sein könnte. Sie können Squidoo Lense über fast jedes Thema erstellen.

Sie können Ihr Unternehmen präsentieren, für jedes einzelne Produkt und Dienstleistung Ihres Unternehmens eine einzelne Squidoo Lenses erstellen. Der beste Weg Squidoo für Ihr Unternehmen zu nutzen ist es, einfach anzufangen! Die einfache Nutzung macht es Ihnen möglich innerhalb von 20 min. Ihre erste Squidoo Lense fertig zu haben!

Um Ihre Squidoo Lense online zu vermarkten gelten die gleichen regeln wie für jede andere Webseite.

Hier sind einige Möglichkeiten wie Sie Ihre Squidoo Lens vermarkten können:

1. Wählen Sie die Keywords, Suchbegriffe betreffend Ihrer Nische aus. Das können Sie mit  https://adwords.google.com/select/KeywordToolExternal Suchen Sie sich zwei bis drei Wort Suchbegriffe, sogenannte Keywords Phrases das hilft Ihnen das Ihre Squidoo Lense online besser gefunden wird.

Suchmaschinen lieben Squidoo Lenses und sehen Squidoo als Onlineautorität an!

2. Bewertungen und Kommentare. Lenses erhalten ihren Rang durch die Popularität – wie oft sie bewertet wurden.Es kann helfen wenn Sie sich vergleichbare Lenses anschauen die von anderen erstellt wurden, diese Bewerten und zu Ihren Lens Favoriten dazunehmen um noch mehr Besucher auf Ihre Squidoo Lens und dann auf Ihre Webseite zu leiten.

3. Verlinken Sie mehre Lenses untereinander. Sie können so viele Lenses erstellen wie Sie wollen, unbegrenzt. Sie können jedes Mal wen Sie einen Blog Post geschrieben haben eine neue Lens erstellen. Das kann Ihren Rang in den Suchmaschinen erhöhen und Sie werden noch besser gefunden.

4. Bookmarken Sie Ihre Lenses in Social Sites. Somit erhalten Sie Rückverweise  von Social Media Seiten wie Digg, Stumbleupon and Del.icio.us das kann Ihnen helfen noch sichtbarer zu werden innerhalb dieser Netzwerke. Dazu können Sie noch mögliche Bewertungen und Kommentare dafür erhalten und das hilft zusätzlich noch besser online gefunden zu werden.

5. Aktualisieren Sie Ihre Lens. Soabld Sie Ihre Lens aktualisieren, werden Ihre Besucher die Sei Bewertet haben darüber informiert. Das ist eine zusätzliche Möglichkeit um weitere interessierte Besucher zu Ihrem Angebot zu bringen!

6. Beteiligen Sie sich an Squidoo Groups. Melden Sie sich bei Squidoo Groups an und erhöhen Sie Ihre Reichweite. Squidoo ist ein großartiger Weg um gezielte Besucher zu Ihrer Webseite zu leiten.

Investieren Sie 20 Minuten und setzten Sie das Fundament für noch mehr gezielte Besucher und potenzielle Neukunden.

Erstellen Sie jetzt Ihre erste Lens und Ich wünsche Ihnen viel Spaß dabei so wie ich ihn hatte bei meiner Squidoo Lens.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Video, Brain vs. Budget = Inbound Marketing

Video, Brain vs. Budget = Inbound Marketing

Inbound Marketing ist ganz einfach erklärt, das adressieren von Produkten und Dienstleistungen mit Hilfe von Social Media, wie Facebook, Firmen Blog, Twitter, LinkedIn, Xing, YouTube, etc., so das Sie online besser gefunden werden und Ihre Kunden zu Ihnen kommen, anstatt das Sie Kunden akquirieren müssen.

Im Outbound Marketing, und den Strategieen und Vorgehensweisen von vorgestern kommen störende und den Tagesablauf unterbrechende Taktiken zum Einsatz. Wer kennt das nicht, die ungezählten täglichen anrufe in Ihrem Unternehmen von Menschen die Ihnen am Telefon was verkaufen wollen. Das stört Sie und reist Sie aus Ihrem Tagesablauf heraus.

Die Radiospots die an Ihnen vorbeigehen ohne das Sie Notiz davon nehmen, die unzähligen Spam Emails die Sie ungelesen löschen und vieles mehr! Diese Outbound Strategien verpuffen immer mehr und die Werbebudgets damit auch.

Schauen Sie Sich unser Video an!

Inbound Marketing für Sie!?

Inbound Marketing ist eine mächtige Marketing Strategie. Im laufe der letzten Jahre mit dem aufkommen von Sozialen Netwerken hat sich dieser Effekt potenziert und Inbound Marketing erhält immer mehr Zulauf.

Wie kann Inbound Marketing für Sie funktionieren:

Mit der Inbound Marketing kommunizieren Sie Informationen zu Ihrem Unternehmen und Ihren Produkten an potenzielle Kunden. Sie hören Ihren potenziellen Kunden zu und gehen auf Ihre Fragen und Anregungen ein. Durch Inbound Marketing positionieren Sie sich und Ihr Unternehmen als Glaubwürdige Quelle in Ihrer Branchen und gewinnen Ansehen und erregen Interesse. Im Gegensatz zu den störenden Outbound Taktiken von vorgestern ziehen Sie interessierte potenzielle Kunden zu Ihnen aufgrund der Informationen die Sie online publizieren.

Die Kosten für Inbound Marketing:

Inbound Marketing, ist Kosteneffektiv da es Ihrem Unternehmen die Möglichkeit gibt durch das langfristige ablösen Ihrer weniger erfolgreichen Outbound Maßnahmen bis zu 60% Ihres Marketing Budgets einzusparen. Durch den Social Media Effekt erfahren sehr viel mehr Menschen von Ihrem Unternehmen als sie je mit konventionellem Marketing erreichen könnten.

Ihre Zeitplanung:

Wenn Sie Inbound Marketing in Ihrem Unternehmen nutzen wolen, dann sollten Sie wissen, dass es der Integration aller Mitarbeiter bedarf um Ihren Erfolg zu verstärken. Das erstellen von Inhalten, die Sie als Unternehmen online veröffentlichen um dadurch auf sich aufmerksam zu machen und Geschäft zu generieren, ist nicht nur Sache des Marketings. Vielmehr gibt hier das Marketing den Mitarbeitern Hilfestellung!

Inbound und Social Media Marketing ist eine unternhmens umspannende und von oben bis unten durchdringende Strategie und verlangt damit eine Zeitplanung um diese Aktivitäten durchzuführen.

Öffentliche Aufmerksamkeit:

Im Rahmen Ihrer erstellten und publizierten Inhalte gewinnen Sie natürlich auch eine gewisse öffentliche Aufmerksamkeit bei Ihrer Zielgruppe. Mit dieser Zielgruppe in einen Dialog zu treten um sie für Ihr Unternehmen weiter zu interessieren ist das Ziel von Inbound Marketing.

ROI – Return on investment:

Dadurch dass nachweislich der ROI bei Inbound Marketing höher ist, gewinnt Inbound Marketing eine höhere Akzeptanz bei Großkonzernen und Mittelstand. Einige Beispiel sind hier IBM, SAP, DELL, Ford, Coca Cola, etc.

Mehr Kunden zu Ihrem Unternehmen Ziehen:

Inbound Marketing ist vergleichbar mit einem Magneten, der durch einen offenen Dialog mit Ihren Kunden Ihrem Unternehmen online eine mächtige Präsenz verleiht. In folge dessen, werden Sie von Menschen, die nach dem suchen was Sie anzubieten haben, besser online gefunden und generieren mehr zahlende Kunden und mehr Umsatz!

Mehr Informationen zu Ihren Produkten und Dienstleistungen:

Geben Sie den Manschen die nach Produkten und Dienstleistungen, die Sie anzubieten haben, suchen, die Möglichkeit Sie weit vor Ihren Mitbewerber zu finde. Stellen Sie Inhalte zur Verfügung die Ihre Produkten und Dienstleistungen beschreiben damit Ihre Zielgruppe Informationen findet die sie interessieren.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

‘inbound marketing’ Archive

5 Faktoren Die Ihren Umsatz Beeinflussen Könnten 20. April 2010 No Comments

5 Faktoren Die Ihren Umsatz Beeinflussen Könnten Sind Sie in der Lage einen Umsatzausblick, basierend auf Ihren Onlineaktivitäten durchzuführen, oder raten Sie nur? Der Erfolg jeder Onlineaktivität hängt ab von Ihrem Wachstum und auch von der Fähigkeit einen Umsatzausblick durchzuführen. Ohne eine klare Vorstellung über die Parameter nach denen Sie Ihre Erfolge messen wollen, macht es nicht […]

Twitter Marketing Für Ihr Unternehmen

6 Wege Wie Sie Online Besser Gefunden Werden

6 Wege Wie Sie Online Besser Gefunden Werden

effizienten Kundengewinnung, Gefunden Werden In Social Media, Google, inbound marketing, Lead Generierung, LinkedIn, Mittelstand, Online Besser Gefunden Werden, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Twitter, YahooOb Sie im Geschäftskunden oder im Konsumentenbereich unterwegs sind, Ihre Kunden suchen zu aller erst online über Suchmaschinen wie Google.

Eine Möglichkeit online durch eine kundenbasierte Onlinerecherche gefunden zu werden ist, wenn Sie in Social Media: Sozialen Netzwerken wie LinkedIn, Facebook, Twitter, etc. unterwegs sind. Google, Yahoo, und Bing erfassen jetzt auch gezielt immer mehr Inhalte aus Social Media.

Wenn Sie dabei sind, dann haben Sie eine höhere Chance von Ihren Kunden gefunden zu werden. Eine bessere Möglichkeit ist eine Marketing Optimierte Infrastruktur. Unter einer Marketing Optimierte Infrastruktur verstehen wir eine Marketingoptimierte Webseite die mit allen Onlinemarketing relevanten Attributen ausgestattet ist um von den Suchmaschinen erfasst und einfach in Social Media integriert werden kann.

Eine Marketing Optimierte Infrastruktur sorgt dafür dass Ihre Inhalte schneller [bevorzugt] von Social Media und Suchmaschinen erfasst werden und das Sie langfristig viele Rückverweise [Linkbacks] zu Ihren Inhalten erhalten. Das alles zusammen genommen  sorgt dafür dass Sie von Ihren Kunden besser online gefunden werden.

6 Praktische Tipps

1. Frische Inhalte und Design Ihrer Webseite

Ihre Webseite sollte ansprechend sein und Ihre Branche wieder spiegeln. Sie müssen kein Design Meisterwerk erstellen lassen. Ihr Webauftritt muss vor allen Dingen eins sein, Marketing Optimiert! Ihre Webseite sollte Nutzerfreundlich sein, eine geringe Ladezeit haben und Ihre Besucher zur Interaktion – Kommunikation mit Ihnen animieren. Ihre Webseite sollte Suchmaschinen optimiert sein und ständig mit frischen Inhalten aufwarten. Suchmaschinen lieben Webseiten mit frischen Inhalten.

2. Lead Generierung

Wenn Sie Ihre Besucher dazu animieren sich für Ihren Blog RSS Feed oder für Ihren Newsletter zu registrieren dann können Sie sie immer mit neuen Informationen mit diesen Tools auf dem Laufenden halten. Ja, Ihre Seite sollte auch Leads generieren!

3. Service über Ihre Webseite

Über Ihre Webseite können Sie auch Kundensupport und Service für Ihre Kunden anbieten.

4. Feedback Ihrer Kunden

Geben Sie Ihren Kunden die Möglichkeit Ihnen Feedback zu geben. Treten Sie mit Ihnen in einen offenen Dialog. Lassen Sie all Ihre Kunden daran teilhaben.

5. Melden Sie Ihre Webseite bei den Suchmaschinen und Sozialen Netzwerken an

Es ist wichtig dass Ihre Webseite in den TOP Suchmaschinen wie Google, Yahoo und Bing erfasst wird. Es ist auch wichtig dass Sie in Social Media erfasste werden damit Sie noch besser von Ihren Kunden gefunden werden.

6. Ständige Überwachung Ihrer Fortschritte

Machen Sie Ihre Erfolge Messbar. Eine gute Möglichkeit ist z.Bsp. Google Analytics in Ihre Webseite zu integrieren, um Festzustellen wie viele und woher Ihre Besucher kommen und aus welchen Besuchern Kunden werden. Das zeigt Ihnen auch welche Bereiche Sie verbessern können und wo Sie Ihre Bestrebungen verstärken sollten.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!

Die Notwendigkeit Einer SEO Strategie Für Ihr Unternehmen

Die Notwendigkeit Einer SEO Strategie Für Ihr Unternehmen

Internet basierendes Marketing kann erfolgreicher sein, wenn Sie eine gute SEO [Suchmaschinen Optimierung] Strategie anwenden und die Ergebnisse regelmäßig messen.

Ein SEO- Freundlicher Blog für Ihr Unternehmen

:effizienten Kundengewinnung, Google, inbound marketing, Lead Generierung, LinkedIn, Mittelstand, online marketing agentur, Social Media Marketing, Sozialen Medien, Twitter, Wettbewerbsfähigkeit Blogs und Webseiten sind heutzutage zu einer absoluten Notwendigkeit für jedes Unternehmen geworden. Um global Ihr Unternehmen optimal zu präsentieren, besteht die Notwendigkeit einer SEO [Suchmaschinen Optimierung] Strategie für Ihre Webpräsenz.

Eine von den Top Suchmaschinen [Google, Yahoo und Bing] erfasste und in den bekannten Sozialen Netwerken vertretene Webpräsenz kann Ihrem Unternehmen helfen mehr Kunden zu gewinnen.

Es ist sehr einfach mit einer Marketing Optimierten Webpräsenz [Blog als Webseite] zu beginnen und interessante und hilfreiche Inhalte zu erstellen, die auch mit sogenannten Keywords [Branchenrelevante Suchbegriffen, nach denen Ihre potenziellen Kunden online suchen] durchsetzt sind damit Sie im Internet besser gefunden werden.

Was, Sie zweifeln daran ob das funktioniert!?

OK, dann fragen Sie sich jetzt einmal selbst wie Sie auf diesen Artikel hier auf inBlurbs.de aufmerksam geworden sind. Genau, durch Branchenrelevante Suchbegriffe! 🙂

Folgen Sie diesen wichtigen SEO Strategien?

1. Der Titel Ihrer Webpräsenz spielt eine wichtige Rolle für Ihre SEO Strategie. Der Titeljeder einzelnen Seite spiegelt den Inhalt der jeweiligen Seite wieder. Es macht Sinn im Titel jeder einzelnen Seite entsprechende Keywords einzusetzen, da diese auch von den Suchmaschinen erfasst werden.

2. Platzieren Sie Ihre Keywords im ersten Satz Ihres Artikels oder in der H1 oder H2 Tag Ihrer Marketing Optimierten Webpräsenz. Achten Sie darauf, Ihre Keywords maximal zwei- bis dreimal in den Artikel zu übernehmen. Wenn Sie Ihre erstellten Inhalte-Artikel mit Keyword überfüllen, könnte Ihnen das als Keywords Spamming ausgelegt werden und damit würden Sie das Gegenteil von dem erreichen was Sie eigentlich erreichen wollten. Weniger ist hier mehr!

3. Verwenden Sie sogenannte Keywords Phrases in Ihren Inhalten. Die wenigsten suchen im Internet nach einem Suchbegriff- Suchwort. Es sind meistens Wortkombinationen sogenannte Keywords Phrases. Das sind Branchenrelevante Suchbegriffe die aus mindestens zwei Worten bestehen. Beispiel: Suchbegriff:

  • Maschinenbau

Keywords Phrases:

  • Sondermaschinenbau Kunststofftechnik
  • Werkzeugmaschinenbau Deutschland
  • etc.

Mit Keyword Phrases, Wortkombinationen, erhöhen Sie Ihre Chancen von potenziellen Kunden online gefunden zu werden.

4. Halten Sie Ihre erstellten Inhalte- Artikel einfach. Ihre Besucher sollten nicht das Gefühl haben von Ihren Informationen überfordert zu werden. Sie sollten vielmehr die Neugier Ihrer Besucher auf mehr Informationen schüren und Sie dazu animieren wiederzukommen.

5. Schreiben Sie die Keywords, die Sie nutzen in Fettschrift damit die Suchmaschinen Crawler, das sind kleine Software Programme die Ihre Seite scannen, schnell erkennen können welche wichtigen Keywords Sie in Ihren Inhalten haben.

6. Seien Sie offen für Kommentare und antworten Sie schnell. Das führt dazu, dass Ihre Besucher schneller und öfter wiederkommen. Besuchen Sie die Webauftritte Ihrer Besucher und hinterlassen Sie dort einen Kommentar wenn Sie etwas wichtiges zu einem Thema beitragen wollen.

Tauschen Sie Links mit Ihren Besuchern aus, das kann Ihnen helfen weitere Besucher zu Ihrer Marketing Optimierte Webpräsenz zu ziehen.

Fordern Sie JETZT Ihre Gratis Webseiten Analyse an

Geben Sie mir Ihr Feedback zu diesem Betrag und geben Sie Ihren Kommentar ab. Ich freue mich von Ihnen zu lesen!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren RSS Feed

Tweeten Sie diesen Beitrag auf Twitter!